CHROMA Nakiri Ryoma Sakamoto - handgeschmiedet

Produktinformationen "CHROMA Nakiri Ryoma Sakamoto - handgeschmiedet"

Ein CHROMA Ryoma Sakamoto Nakiri ist ein traditionelles Gemüsemesser aus Japan. Es dient zum Schneiden von Gemüse und Hacken von Kräutern. Die hohe Klinge und die abgerundete Spitze machen das Nakiri zum idealen Werkzeug, um schnell große Mengen an Obst und Gemüse zu schneiden und dabei das Verletzungsrisiko zu minimieren. Der hohe Klingenrücken sorgt für eine gute Führung, auch bei voluminösem Schneidgut, und Sie können es gleichzeitig zum Transport des Schneidgutes in den Topf, die Schüssel oder den Wok verwenden.

Die Klinge des CHROMA Ryoma Sakamoto Nakiri besteht aus einem 3-Lagen-Stahl, mit einem Kern aus zähem SK-5-Carbonstahl und wird von Kichiro Hashimoto per Hand geschmiedet. Sie besitzt einen Härtegrad von 60-61° HRC. Außerhalb des Schneidebereichs weist das Nakiri noch, die beim Schmieden entstehende, Patina auf, sie dient dem Schutz vor Rost und verleiht dem Nakiri seine außergewöhnliche Optik.

Die Klinge wird mit einer Zwinge aus robustem, marmoriertem Kunststoff am Holzgriff befestigt. Dies ermöglicht unter anderem den unschlagbar günstigen Preis der CHROMA Ryoma Sakamoto-Serie, die durch Ihre handgeschmiedete Klinge besticht.

Das CHROMA Ryoma Sakamoto Nakiri wird mit einer hohen Grundschärfe ausgeliefert. Mit einem feinen Schleifstein ermöglicht es der verwendete Klingenstahl, das Messer unglaublich scharf auszuschärfen. Ein besonderes Erlebnis für Liebhaber japanischer Messer.

Pflege: Da die Klinge aus einem nicht-rostfreien Carbon-Stahl besteht, reinigen Sie es nach Gebrauch mit Wasser und trocknen Sie es anschließend gut ab. Als effektiven Schutz vor Rost können Sie die Klinge mit Öl einreiben. Hierfür können Sie ein spezielles Klingen-Öl verwenden. Ein geschmacksneutrales Pflanzen-Öl funktioniert auch.

Produkteigenschaften:

  • Gesamtlänge: 31 cm
  • Klingenlänge: 16,5 cm
  • Grifflänge: 12,5 cm
  • Griff: Holz mit marmorierter Kunststoff-Zwinge
  • Klinge: nicht-rostfreier 3-Lagenstahl, mit Kern aus SK-5-Stahl, handgeschmiedet, mit Schmiede-Patina
  • Härte: 60-61° HRC
  • Schliff: V-Schliff, beidseitig
Besonderheiten: Handgeschmiedet
Besonders geeignet: für Obst und Gemüse, zum Schneiden auf dem Brett
Farbe: natur
Griffmaterial: Holz
Herstellungsland: Japan
Klingenlänge: 16 cm
Klingenstahl: 3-Lagen-Stahl, nicht-rostfreier Carbonstahl
Messerart: Gemüsemesser, Nakiri

0 von 0 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

KAI Shun Classic Nakiri - Klinge: 16,5 cm
Ein Nakiri ist das klassische japanische Gemüsemesser mit einer markanten großflächigen Klinge. Das KAI Shun Classic Nakiri ist mit einer 16,5 cm langen Klinge ausgestattet. Sie besitzt über die gesamte Länge eine durchgängig hohen Klingenrücken mit einer abgerundeten Spitze. Damit eignet es sich hervorragen zum feinen Aufschneiden von Gemüse, da es sich bestens an den Fingerknöcheln entlangführen lässt, und zum Zerteilen von großvolumigem Gemüse wie beispielsweise Kohl. Mit der großflächigen Klinge lässt sich anschließen das Schneidgut einfach in den Topf, den Wok, die Schale oder die Pfanne transportieren. Das Nakiri der KAI Shun Classic Serie besitzt eine Klinge aus Damast-Stahl. Die mittlere, schnitthaltige Lage der Shun Classic Klingen besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig und der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Dadurch lässt sich die Klinge äußerst scharf schleifen und besitzt eine sehr hohe Schnitthaltigkeit. Diese mittlere Lage wird von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden unterschiedlichen Stahlsorten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist diese beiden Legierung dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Nakiri besitzt einen beidseitigen Schliff. Der Messergriff der Shun Classic -Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz. Dieser wird in der traditionellen japanischen Kastanienform geschliffen. Mit der Zugabe hochwertiger Harze wird das Griffholz besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so für einen sicheren Halt beim Schneiden sorgt. Der durchgängige Erl bietet Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 16,5 cm Grifflänge: 12,5 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen. Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

229,00 €*
KAI Seki Magoroku Redwood Usuba - Klinge: 17 cm, mit Pakka-Holz-Griff
Ein Usuba ist ein traditionelles japanisches Gemüsemesser mit einer rechteckigen Klingenform. Es besitzt eine sehr dünne, einseitig geschliffen Wate (Schneide) und ist ein Spezialist zum Schneiden von Gemüse. Das KAI Seki Magoroku Redwood Usuba ist mit einer ca. 17 cm langen, großflächigen Klinge ausgestattet und besitzt eine fast gerade Schneide mit einem einseitigen Schliff für Rechtshänder. Durch das große Klingenblatt lässt es sich hervorragend führen und ermöglicht es Obst, Gemüse und Kräuter mit hoher Geschwindigkeit sehr fein aufzuschneiden. Die Klinge des Usuba der Seki Magoroku Redwood Serie besteht aus einem Carbon 1K6 Edelstahl. Dieser erhält seine charakteristischen Eigenschaften durch einen hohen Chrom- und Kohlenstoffanteil. Der Chromanteil sorgt für seine Korrosionsbeständigkeit und der Kohlenstoff für eine exzellente Schärfe und langanhaltende Schnitthaltigkeit. Die Klinge wird 58 (±1) HRC gehärtet und die Oberfläche fein poliert. Das Usuba ist einseitig geschliffen und lässt sich auf einem feinen Schleifstein sehr scharf ausschleifen. Der Griff besteht aus Pakkaholz mit dem traditionellen kastanienförmigen Querschnitt. Die hochwertigen, dem Holz zugefügten, Harze machen das Material besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Der zur Klinge schmaler zulaufende Griff liegt angenehm in der Hand. Griff und Klinge sind gesteckt und mittels einer schwarz glänzenden Kunststoffzwinge fest miteinander verbunden. Produkteigenschaften: Klingenlänge: ca. 17 cm Grifflänge: ca. 13,5 cm Klinge: Carbon 1K6 Edelstahl, korrosionsbeständig Schliff: einseitiger Schliff Härte: 58 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen. Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

92,50 €*
KAI Shun Premier Tim Mälzer Nakiri - Klinge: 14 cm
Das Nakiri ist das traditionelle japanische Gemüsemesser. Es besitzt eine hohen Klingenrücken über die gesamte Länge der Klinge, mit einer abgerundeten Spitze. Es ist perfekt geeignet um große Mengen Gemüse schnell, säuberlich und fein aufzuschneiden. Dies erfolgt nicht mit der üblichen wiegenden Schneidbewegung, wie dies bei einem Messer mit spitz zulaufender Klinge wäre, sondern über eine auf- und abwärts-Bewegung. Durch das breite Klingenblatt können Sie das Nakiri dabei immer perfekt an den Fingerknöcheln entlangführen. Die sehr fein geschliffene Klinge erlaubt dabei sehr präzise und saubere Schnitte. Das Shun Premier Tim Mälzer besitzt eine 14 cm lange Klinge, ist sehr handlich und äußerst scharf geschliffen, so dass mit diesem Messer die Schnitte sehr präzise und sauber erfolgen. Die aufwendig gearbeitet Klinge des Nakiris besteht aus Damast-Stahl mit einer schnitthaltigen Lage aus VG Max Stahl. VG Max Stahl besitzt eine Härte von 61 (±1) HRC und ist durch seinen hohen Chrom- und Vanadium-Anteil besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig. Diese schnitthaltige Lage ist mit 32-lagigem Damast-Stahl ummantelt. Dieser Stahl-Verbund mit unterschiedlichen Eigenschaften sorgt für eine Klinge die gleichzeitig hart, aber auch elastisch ist. Neben dem aufwendig gefertigten Klingenmaterial besticht die Shun Premier-Klinge zusätzlich durch ihre drei unterschiedliche Oberflächen-Texturen. Vom Klingenrücken bis zu Mitte der Klinge wurde eine Hammerschlagoberfläche eingearbeitet. Die als Tsuchime bekannte Technik sorgt nicht nur für eine besondere Optik, sondern erleichtert, dank der kleinen entstehenden Luftpolster, das Lösen des Schneidgutes von der Klinge. Dieser Textur folgt die für Shun Messer typische, leicht mattierte Damaszener-Maserung. Den Abschluss der Klinge bildet der feine, hochglanzpolierte Präzisionsschliff der Schneide. Die Messer der Shun Premier Tim Mälzer-Serie sind mit einem Pakkaholz-Griff ausgestattet. Dieser ist gemasert und weist einen mittelbraunen Farbton auf. Der durchgängige Erl sorgt für Stabilität und eine angenehme Gewichtsverteilung. Ein besonderes optisches Highlight bildet der Griffabschluss aus Edelstahl mit eingraviertem Logo des Tim Mälzer Bullenkopfs – dem Markenzeichen des Profi-Kochs. Das Shun Premier Tim Mälzer Nakiri wird in einer Holzbox geliefert. Das Nakiri ist durch seinen symmetrischen Schliff und den symmetrischen Griff sowohl für Rechts-, als auch Linkshänder gleichermaßen geeignet. Auch wenn eine Nakiri Ähnlichkeit mit einem Hackmesser besitzt, sollten Sie ein Nakiri auf gar keinen Fall wie ein Hackmesser benutzten. Das Zerhacken von Knochen oder Fisch würde die fein geschliffene Klinge beschädigen. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 14 cm Grifflänge: 11 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Härte: 61 (±1) HRC Schliff: symmetrisch, beidseitig Griff: Pakka-Holz, symmetrisch Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden.

235,00 €*
KAI Wasabi Black Nakiri Gemüsemesser - Klinge: 16,5 cn
Das KAI Wasabi Black Nakiri besitzt eine 16,5 cm lange Klinge mit der traditionellen japanischen Klingenform und dient vorrangig zum Schneiden von Gemüse. Diese zeichnet sich durch einen durchgängig hohen Klingenrücken aus. Mit diesem großen Klingenblatt besitzt das Nakiri nicht nur eine hervorragende Führung bei großvolumigem Schneidgut wie Salat und Kohl, sondern es lässt sich für feine Schneidarbeiten auch bestens an den Fingerknöcheln entlangführen. Anschließend eignet sich das Nakiri hervorragend zum Transport des Schneidgutes von der Unterlage in den Wok, den Topf oder die Schüssel. Die Wasabi Black-Messerserie besticht durch eine korrosionsbeständige Klinge aus 6A/1K6-Edelstahl. Die Korrisionsbeständigkeit dieser sehr reinen Stahlsorte wird durch einen erhöhten Chromanteil erzielt. Für eine lange Schnitthaltigkeit wird dem 6A/1K6-Stahl ein hoher Kohlenstoffanteil hinzugefügt. Die Klinge ist auf 56 (±1) HRC gehärtet. Das Nakiri ist beidseitig geschliffen und lässt sich problemlos nachschärfen. Der mattschwarze Griff besteht aus Polypropylen-Kunststoff. Dieser ist wasserresistent und robust. Die Zugabe von Bambus-Pulver verleiht ihm seine angenehme, natürliche Haptik. Griff und Klinge sind nicht gesteckt, sondern der Griff umschließt den Erl komplett. So entsteht eine fugenfreie Verbindung und kann sich kein Schmutz ablagern. Die Wasabi Black-Serie besticht durch ihre Funktionalität und Schärfe in Kombination mit robuster Materialqualität sowie dem sachlichen, reduzierten Design. Das Ergebnis ist eine Messer-Serie mit einem beeindruckendem Prei-/Leistungsverhältnis. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 16,5 cm Grifflänge: 12,5 cm Klingenmaterial: korrosionsbeständiger Edelstahl (6A/1K6), poliert Härte: 56 (±1) HRC Schliff: beidseitig Griffmaterial: Polypropylen mit einem Zusatz aus Bambuspulver Griff-Querschnitt: oval Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen – spülen Sie das Messer nicht in der Spülmaschine, dies schont das Material und erhält die Langlebigkeit der Schärfe. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf.

54,95 €*
Due Cigni 1896 Nakiri - Klinge: 16,5 cm, Walnuss
Das Nakiri der Serie 1896 ist mit einer 16,5 cm langen, markanten, rechteckigen Klinge ausgestattet. Diese ist mit einer geraden Schneide versehen. Sie gleitet mit nur wenig Druck leicht und sauber durch das Gemüse. Der durchgängig hohe Rücken sorgt für einen großflächiges Klingenblatt. Damit lässt sich das Nakiri bestens an den Fingerknöcheln entlangführen und diese sind vor Verletzungen geschützt. Außerdem eignet sich hervorragen zum Transport des Schneidgutes von der Unterlage in den Topf, die Pfanne oder Schüssel. Die Nakiri-Klinge aus der Serie 1896 von DUE CIGNI wird aus hochwertigem Klingenstahl, einer Chrom-Molybdän-Vanadium-Legierung gefertigt. Diese ist korrosionsbeständig und zeichnet sich durch ihr hohe Widerstandsfähigkeit und Zähheit aus. Bei DUE CIGNI werden die Klingen auf 56±1 HRC gehärtet, so sind sie lange schnitthaltig und gut wieder nachschärfbar. Der Griff des Nakiri-Messers wir aus Walnussholz gefertigt. Die robuste Holzart zeichnet sich durch eine warme, dunkel-braune Färbung aus, die von einer schwarz-braunen Maserung durchzogen ist. Die Griffschalen werden durch drei Edelstahl-Nieten mit dem durgängigen Erl verbunden. Der Griff ist ergonomisch geformt und liegt angenehm und sicher in der Hand. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 16,5 cm Gesamtlänge: 30 cm Klingenstärke: 2 mm Gewicht: 201 g Klingenstahl: Edelstahl 4116 (X50CrMoV15), rostfrei Schliff: beidseitig, symmetrisch Griff: Walnussholz Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes.

74,85 €*

Accessory Items

Magnetischer Messerblock - Walnuss - für 6 Messer (unbestückt)
Der magnetische Messerblock für 6 Messer besteht aus lackierten Walnussholz. Er besticht durch sein modernes, zeitloses Design und bietet Messern unterschiedlicher Klingenbreite und -länge Platz. Die zwei größten Plätze sind für Messer mit einer Klingenlänge von bis zu 29 cm geeignet. Der Messerblock ist mit 6 starken Magneten ausgestattet, die Ihren Messern einen sicheren Halt bieten. Das lackierte Walnussholz besitzt eine oft kräftige Maserung und die Farbgebung variiert von einem hellen grau-braun bis zu einem dunklen schwarzbraun. Unterseite des Messerblocks ist mit 4 rutschhemmende Gummi-Füßen ausgestattet und er ist ca. 12,5 cm breit, ca. 21,5 cm hoch und ca. 23,5 cm tief. Produkteigenschaften: Größe: 12,5 cm x 21,5 cm x 23,5 cm (BxHxT) Material: Walnussholz, lackiert Platzangebot: für 6 Messer Lieferumfang: 1 Stk. Messerblock ohne Messer

159,90 €*
Windmühlenmesser Messer-Pflege-Set "In der Rolle" - 5 tlg.
Dieses praktische Pflege-Set hilft Ihnen die Schönheit ihrer Messer lange zu erhalten. Es enthält alles, was Sie zur Pflege eines Messers mit Holz-Griff benötigen, in einer praktischen Rolle verpackt. Es besteht aus einem weichen Baumwolltuch, einem Rostradierer, einer Flasche Ballistol (10 ml), einer Flasche Holzpflege-Öl (5 ml), einer Tube Autosol Metallpflege (ohne Abb.) sowie einer Beschreibung. Holz ist ein Naturprodukt mit einer individuellen Maserung und seiner eigenen Farbvariation. Um die Schönheit dieser Griffe lange zu erhalten und den Griff vor Schwund und Rissbildung zu schützen, ist es von Zeit zu Zeit nötig diesen mit etwas Pflege-Öl vor Wasser zu schützen. Das enthaltene Holzpflege-Öl besteht aus Jojoba-Öl und ist mit ätherischem Zitronen-Öl versetzt (beides aus kontrolliert biologischem Anbau). Es ist lebensmittelecht und hilft dem Holz sich vor eindringendem Wasser zu schützen. Am besten wird das Öl abends mit einem Baumwolltuch aufgetragen und über Nacht einwirken gelassen. Da Jojoba-Öl sehr dünflüssig ist, zieht es sehr gut ein und hinterlässt keinen klebrigen Film auf der Oberfläche.  Nicht rostfreie Klingen aus Carbonstahl sind bekanntermaßen besonders scharf und lange Schnitthaltig. Doch leider sind diese nicht rostfrei. Um die Klinge vor ansetzendem Rost zu schützen sollte sie mit Ballistol-Öl behandelt werden. Es schützt vor Rost und verharzt nicht. Es wird auf Basis eines medizinischen Weißöls hergestellt. Neben den rostschützenden Eigenschaften wirkt es außerdem desinfizierend, pflegend und wundheilend, zu dem ist es lebensmittelverträglich. Bei Klingen, die bereits Rostflecken angesetzt haben können diese mit dem Rostradierer behandelt werden (Achtung: hinterlässt Schleifspuren). Mit der beiliegenden Matall-Polierpaste Autosol können Sie ihre Messerklingen aufpolieren. Autosol kann auch bei Edelstahl-Klingen verwendet werden.  Mit dem Baumwolltuch lassen sich die Öle und Paste gut auftragen. Alle beiliegenden Produkte werden auch in der Fertigung der Windmühlenmesser.Manufactur eingesetzt und sind dort seit vielen Jahren professionell erprobt.

24,85 €*
ST1000 CHROMA Schleifstein 1000er Körnung, mit Halter
Der CHROMA Schleifstein mit 1000er Körnung ist ein japanische Wasserschleifstein mit extra großer Oberfläche und eignet sich hervorragend für einen guten Grundschliff. Die große Oberfläche ermöglicht ein schnelles und sauberes Arbeiten. Der Schleifstein sollte vor Benutzung gut gewässert werden, ca. 5-10 Minuten. Sorgen Sie für einen sicheren Stand und los geht es. Der beim Schleifen entstehende Schleifschlamm ist das eigentliche Schleifmittel. Dieser sollte für ein optimales Ergebnis von Zeit zu Zeit wieder befeuchtet werden. Nach Gebrauch den Schleifstein gut abspülen und trocknen lassen. Begradigen Sie die, bei häufigem Gebrauch, entstehende Schleifmulde mit einem Abriebstein, um weiterhin optimale Ergebnisse zu erzielen. Dieser Schleifstein eignet sich besonders für Messer mit japanischem V-Schliff. Er gibt ausreichend Schleifpartikel frei, um die Klinge schnell und effektiv zu schärfen, nutzt sich dabei aber nicht so stark ab und schont die Klinge. Produkteigenschaften: Einseitiger Schleifstein mit 1.000er Körnung Länge: 21 cm Breite: 7,5 cm Höhe: 2,3 cm Lieferumfang: Schleifstein CHROMA mit 1.000er Körnung, inkl. Halterung

109,90 €*