Due Cigni COQUUS Universalmesser / Allzweckmesser - Klinge: 14 cm - Räuchereiche

Produktinformationen "Due Cigni COQUUS Universalmesser / Allzweckmesser - Klinge: 14 cm - Räuchereiche"

Das Due Cigni COQUUS Allzweckmesser ist mit einer 14 cm langen Klinge ausgestattet. Damit eignet es sich bestens für die alltäglichen Schneidaufgaben vom Würfeln einer Zwiebel, über das Schneiden von Gemüse, das Wiegen von Kräutern bis zum Vorbereiten und Portionieren von Fleisch. Der voluminöse und ergonomisch geformte Griff liegt dabei sehr gut in der Hand, ideal auch für große Hände. Der nach oben angewinkelte Griff bietet dabei genügend Arbeitsfreiheit für die Hand.

Die Klinge wird aus Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl gefertigt. Einer rostbeständigen Edelstahl-Legierung, die sich als hervorragender Klingenstahl etabliert hat und sich seit vielen Jahren bewährt. Bei Due Cigni wird die Klinge für die COQUUS-Serie auf 56±1 HRC gehärtet. Bei diesem Härte-Grad ist die Klinge wiederstandfähig und zäh, lässt sich aber problemlos nachschärfen und ist sehr schnitthaltig. Zum Nachschärfen ist ein Keramik-Wetzstab bestens geeignet.

Der Griff wird aus einem Stück geräuchertem Eichenholz gefertigt. Die warme, dunkelbraune Färbung verleiht dem Messer eine rustikale Eleganz. Befestigt wird der Griff mit Hilfe einer Zwinge und eines Pins aus Edelstahl.

Produkteigenschaften:

  • Klingenlänge: 14 cm
  • Gesamtlänge: 27,5 cm
  • Klingenstärke am Rücken: 3 mm
  • Gewicht: 128 g
  • Klinge: Edelstahl, rostfrei (4116 Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl)
  • Härte: 56±1 HRC
  • Griff: Räuchereiche mit Edelstahl-Pin und -Zwinge

Pflegehinweise:

  • Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen.
  • Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff.
  • Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden.
  • Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr.
  • Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes
Besonders geeignet: für Fisch und Fleisch, für Obst und Gemüse, zum Schneiden auf dem Brett, zum wiegenden Schneiden
Farbe: natur
Griffmaterial: Eichenholz, Holz, Räuchereiche
Herstellungsland: Italien
Klingenlänge: 14 cm
Klingenstahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl, rostfreier Edelstahl
Messerart: Allzweckmesser / Universalmesser

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Kochmesser - K2 Vielzweckmesser - Windmühlenmesser
K2 - das Vielzweckmesser für Personen mit einem hohen Anspruch. Mit seiner 11 cm kurzen Klinge und der leicht geschwungenen Schneide besitzt es hervorragende Schnitteigenschaften, die einem großen Kochmesser in nichts nach stehen. Gleichzeitig ist es durch die geringe Größe sehr handlich. Es eignet sich für alle Schneidearbeiten auf dem Brett und liegt durch seine ergonomisch geschwungene Griffform besonders gut in der Hand. Eine weitere, außergewöhnliche Produkteigenschaft der K-Serie von Windmühlenmesser ist die besondere Härte der Klinge. Durch die Verwendung eines Klingenstahls mit 0,7 % Kohlenstoff und einem Chrom-Gehalt von 14,5 % weist auch die rostfreie Klinge der K-Serie einen Härtegrad von 60 HRC (Rockwell-Härtegrade) auf. Damit behält die Klinge besonders lange ihre hohe Schärfe. Gesamtlänge: ca. 22,5 cm Klingenlänge: ca. 11,0 cm Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl Pflegehinweise: Nicht in der Spülmaschine reinigen Als Schneidunterlage sollte ein Kunststoffbrett oder eine Unterlage aus Holz verwendet werden. Bitte achten Sie beim Schneiden darauf nicht auf Knochen, Gräten oder andere harte Objekte zu kommen bzw. verwenden Sie das Messer nicht zum Hebeln. Dies kann bei den dünn geschliffenen Klingen zu Ausbrüchen führen. Zum Herunterschieben des Schneidgutes von der Unterlage sollte stets der Klingenrücken verwendet werden, andernfalls kann die Schneide verbogen oder beschädigt werden. Messer im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Messerschutz lagern, um Beschädigung der Schneide zu vermeiden und die Verletzungsgefahr zu verringern Die Varianten mit Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben Nachschärfen, am besten mit einem hochwertigen Wetzstahl oder einem feinen Schleifstein

86,85 €*
CHROMA Type 301 kleines Kochmesser
Das kleine Kochmesser Type 301 entspricht mit seiner Klingenform einem traditionellen, europäischen Kochmesser in einer kleineren, handlicheren Variante. Mit seiner leicht gebogenen Schneide und der nach oben gezogenen Spitze ist es ideal zum Hacken und Schneiden von Kräutern und Frühlingszwiebeln. Zudem ist es bestens für alle kleineren Schneidarbeiten in der Küche geeignet, die nicht zwangsläufig die Klingenlänge eines großen Kochmessers benötigen. Es schneidet Zwiebeln, kleinere Obst- und Gemüsearten und auch das Zerteilen von Fisch und Fleisch stellt kein Problem dar. Also das ideale Messer für die schnelle Zubereitung eines leckeren Gerichts. Die aus hochwertigem „Pure 301“-Stahl gefertigte Klinge zeichnet sich durch seine lange Schnitthaltigkeit und seine leichte Nachschärfbarkeit aus. Das kleine Kochmesser wird mit einer hervorragenden Schärfe ausgeliefert. Für einen Grundschliff eignet sich ein feiner Wasser-Schleifstein und ist auch von einem Anfänger mit etwas Übung problemlos zu bewerkstelligen. Der ergonomische Griff besteht aus Edelstahl und liegt angenehm und sicher in der Hand. Der Übergang von Griff zur Klinge ist fließend und eignet sich so für verschiedene Griffpositionen. Das „Ende“ des Griffs ist hierbei durch einen sensorischen Stopper, einer eingearbeiteten „Perle“, gekennzeichnet. Die hervorragende Klinge, der exzellent in der Hand liegende Griff, das angenehme Gewicht und die ausgewogene Balance sorgen bei diesem kleinen Kochmesser für ein außergewöhnliches und ermüdungsfreies Schneiderlebnis. Produkteigenschaften: Klingenlänge: ca. 14,2 cm Gesamtlänge: ca. 26,5 cm Griff: Edelstahl, mit sensorischer Perle Klinge: Pure 301-Stahl Pflege: Das Messer besitzt eine sehr feine Schneide mit V-Schliff - das Messer nur zum Schneiden verwenden, keine Kochen, Gräten oder Knorpel schneiden, nicht zum Hacken oder Hebeln verwenden. Dies kann zu Ausbrüchen oder zum Verbiegen der Schneide führen. Eine weiche Schneidunterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden Das Messer nie ganz Stumpf werden lassen - zum Nachschärfen einen Schleifstein verwenden Das Messer nicht ungeschützt lagern - Lagerung am besten mit Klingenschutz, im Messerblock oder an der Magnetleiste Nicht in der Spülmaschine reinigen

114,90 €*
KAI Tim Mälzer Kamagata Allzweckmesser - Klinge: 15,0 cm
Wie der Name schon sagt, ist das Tim Mälzer Kamagata Allzweckmesser für eine Vielzahl von Schneidaufgaben geeignet. Die Klinge des Messers ist 15 cm lang und die Schneide weist einen leichten Schwung nach ob auf. Damit eignet es sich für den wiegend Schnitt und ist ein ideales Werkzeug zum Zerkleinern und Aufschneiden von Obst und Gemüse. Mit einem langen ziehenden Schnitt kann mit diesem Allzweckmesser auch Fleisch und Fisch appetitlich portioniert werden. Mit der relativ kurzen und schmalen Klinge ist es agilere und wendigere Variante im Vergleich zu einem großen Kochmesser. Die Klingen der Tim Mälzer Kamagata Serie bestehen aus rostfreiem 4116 Edelstahl. Diese wird auf 57 (±1) HRC gehärtet. Die korrosionsbeständige Klinge weist einen beidseitigen symmetrischen Schliff auf, der sich leicht nachschärfen lässt. Der Griff besteht aus POM-Kunststoff. Dieser ist besonders verschleißfest, wasserbeständig, hygienisch und pflegeleicht. Der Griff ist symmetrisch und ergonomisch geformt, so liegt er angenehm und sicher in der Hand. Mit der ausgewogenen Balance zwischen Griff und Klinge ist das Allzweckmesser besonders leichtgängig und agil. Den Griffabschluss bildet das Tim Mälzer „Küchenbullen“-Icon auf einem Metall-Emblem. Die Tim Mälzer Kamagata Messer-Serie ist in sieben Klingenformen erhältlich, die durch ihre sachlich aufeinander abgestimmten Eigenschaften für jeden Einsatzzweck das richtige Messer bieten. Die Serie besticht durch ihren sachlich kühlen Look und gewährleistet ausgezeichnete Fähigkeiten in Sachen Handhabung und Ergonomie. ´Das Tim Mälzer Kamagata Allzweckmesser ist gleichermaßen für Rechts- und Linkshänder geeignet. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 15 cm Grifflänge: 10,3 cm Klinge: 4116 Edelstahl, rostfrei, geschmiedet Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 57 (±1) HRC Griff: POM-Kunststoff Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf.

59,85 €*
KAI Shun Premier Tim Mälzer Allzweckmesser - Klinge: 16,5 cm
Das KAI Shun Premier Tim Mälzer Allzweckmesser ist vielseitig einsetzbares Küchenmesser mit einer mittel-großen Klinge (16,5 cm). Es ist eine Mischung aus Kochmesser und Officemesser. Mit seiner spitz zulaufenden Klinge und der leicht geschwungenen Schneide ist es für viele Schneidaufgaben geeignet. Es eignet sich zum wiegenden Aufschneiden von Kräutern, zum feinen Aufschneiden und Würfeln von Gemüse sowie zum Portionieren von Fleisch und Fisch. Das Allzweckmesser ist die ideale Wahl, wenn das große Kochmesser zu unhandlich und die Klinge des Officemessers zu kurz ist. Die aufwendig gearbeitet Klinge des Allzweckmessers besteht aus Damast-Stahl mit einer schnitthaltigen Lage aus VG Max Stahl. Dieser ist besonders hart, lässt sich hervorragend schärfen und ist besonders standfest. Diese schnitthaltige Lage ist mit 32-lagigem Damast-Stahl ummantelt. Dieser Stahl-Verbund mit unterschiedlichen Eigenschaften sorgt für eine Klinge die gleichzeitig hart, aber auch elastisch ist. Zusätzlich weist die Klinge drei unterschiedliche Oberflächen-Texturen auf. Vom Klingenrücken bis zu Mitte der Klinge wurde eine Hammerschlagoberfläche eingearbeitet. Diese, als Tsuchime bekannte, Technik sorgt nicht nur für eine besondere Optik, sondern erleichtert, dank der kleinen entstehenden Luftpolster, das Lösen des Schneidgutes von der Klinge. Dieser Textur folgt die für Shun Messer typische, leicht mattierte Damaszener-Maserung. Abgerundet wird die Klinge durch den hochglanzpolierten Präzisionsschliff der Schneide. Der Griff des Allzweckmessers wird aus Pakkaholz gefertigt. Dieser ist in der Shun Premier Tim Mälzer-Serie gemasert und weist einen mittelbraunen Farbton auf. Der durchgängige Erl sorgt für Stabilität und eine angenehme Gewichtsverteilung. Ein besonderes optisches Highlight bildet der Griffabschluss aus Edelstahl mit eingraviertem Logo des Tim Mälzer Bullenkopfs – dem Markenzeichen des Profi-Kochs. Das Shun Premier Tim Mälzer Allzweckmesser wird in einer Holzbox geliefert. Das Allzweckmesser ist für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen geeignet. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 16,5 cm Grifflänge: 10,5 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Härte: 61 (±1) HRC Schliff: symmetrisch, beidseitig Griff: Pakka-Holz, symmetrisch Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

165,00 €*
Due Cigni LINEA 1896 Universalmesser - Klinge: 14 cm, Walnuss
Das DUE CIGNI Vielzweckmesser der Linea 1896 besticht durch Eleganz und seine vielseitige Einsatzbarkeit. Mit der 14 cm langen Klinge eignet es sich hervorragend für ein breites Spektrum an Schneidaufgaben in der Küche – sei es zum feinen Würfeln von Zwiebeln, Knoblauch oder Chili, das Aufschneiden von Wurst und Gemüse oder aber das Portionieren Fisch und Fleisch. Das Vielzweckmesser ist dein idealer Begleiter für alle Fälle in denen das große Kochmesser zu unhandlich und das Gemüsemesser zu klein ist. Die Klingen des Vielzweckmessers werden aus hochwertigen, in Deutschland hergestellten Edelstahl 4116 gefertigt. Dies ist eine Chrom-Molybdän-Vanadium-Legierung, die bei DUE CIGNI für die Linea 1896 auf 56±1 HRC gehärtet wird. Mit diesem Härtegrad entsteht ein Metallgefüge, bei dem die Klinge eine ausgewogene Balance zwischen Härte und Flexibilität besitzt. Die Klingen lassen sich sehr gut mit einem keramischen Wetzstab oder aber einem Schleifstein nachschärfen. Auffrischen lässt sich die Schärfe auch mit einem Wetzstahl aus Edelstahl. Die Griffschalen bestehen aus Walnussholz. Dieses Holz besticht durch eine hohe Robustheit und einer ausgeprägten Resistenz gegenüber Feuchtigkeit. Walnussholz weist eine dunkelbraune Farbgebung mit einer schwarzbraunen Maserung auf. Diese hochwertige Holzart ist Küchen-Messern in dieser Preisklasse eher eine Ausnahme. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 14 cm Gesamtlänge: 25 cm Klingenstärke: 2,5 mm Gewicht: 110 g Klingenstahl: Edelstahl 4116 (X50CrMoV15), rostfrei Schliff: beidseitig, symmetrisch Griff: Walnussholz Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes

56,85 €*
Windmühlenmesser Petty Vielzweckmesser - Edelstahl
Griff: Kirschholz, gedämpft, mit Alu-Nieten
Bei diesem Messer handelt es sich um das Vielzweckmesser Petty aus der Windmühlenmesser-Serie DUO mit Edelstahlklinge. Das kleine Vielzweckmesser Petty eignet sich besonders zum Schneiden von Zwiebeln, kleinem Gemüse und Obst. Mit seiner mittelspitz zulaufenden Klingenform hat man ebenfalls ein ideales Schneidewerkzeug zum entkernen von Äpfeln, Birnen und Paprika. Das Petty-Messer gehört zur Kochmesser-Serie "DUO". Diese Messerserie wurde mit japanischen Klingenformen ausgestattet, ist jedoch nach Tradition von Windmühlenmesser dünngeschliffen. Die breiten, gut zu führenden scharfen Klingen mit den schönen Griffen aus Holz sind ideal für zu Hause. Gesamtlänge: 235 mm Klingenlänge: 130 mm Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl Griff: gedämpftes Kirschholz mit Alu-Nieten Pflegehinweise: Nicht in der Spülmaschine reinigen Als Schneidunterlage sollte ein Kunststoffbrett oder eine Unterlage aus Holz verwendet werden. Bitte achten Sie beim Schneiden darauf nicht auf Knochen, Gräten oder andere harte Objekte zu kommen bzw. verwenden Sie das Messer nicht zum Hebeln. Dies kann bei den dünn geschliffenen Klingen zu Ausbrüchen führen. Zum Herunterschieben des Schneidgutes von der Unterlage sollte stets der Klingenrücken verwendet werden, andernfalls kann die Schneide verbogen oder beschädigt werden. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben Nachschärfen, am besten mit einem hochwertigen Wetzstahl oder einem feinen Schleifstein Lieferumfang: 1 Stk. Windmühlenmesser Petty mit Edelstahlklinge

57,85 €*
KASUMI Masterpiece Kleines Kochmesser
Das kleine Kasumi Masterpiece Kochmesser wird in der japanischem Messerstadt Sakei gefertigt. Es besitzt eine enorme Ausgangsschärfe und eine Klinge aus geschmiedetem Damaststahl. Sie ist spitz zulaufend mit einem hohen Klingenrücken im hinteren Bereich. Der hohe Klingenrücken sorgt bei voluminösem Schneidgut für eine optimale Führung. Das kleine Kochmesser lässt sich gut an den Fingerknöcheln entlangführen und erlaubt präzises Aufschneiden von Kräutern und Gemüse. Die spitz zulaufende Klinge ist ideal für feine Schneidarbeiten und das Entfernen von Sehnen. Mit einer Klingenlänge von 14 cm ist dieses Kochmesser handlich und perfekt für die Alltags-Küche geeignet. Die Klinge der Kasumi Masterpiece-Messer wird aus Damaststahl geschmiedet und umschließt eine schnitthaltige Lage aus bestem VG10-Stahl. Dieser besitzt einen hohen Kohlenstoffanteil mit einer Beimischung von Cobalt. Der Cobalt-Anteil sorgt für eine höhere Festigkeit und Härte der schnitthaltigen Lage. Nach dem Härte- und Anlass-Vorgang besitzt die Klinge der Kasumi Masterpiece-Serie eine Härte von 59-60° HRC, den optimalen Härtegrad für japansiche Messer. Bei dieser Härte ist die Klinge sehr standfest, Sie können Ihnen problemlos auf dem heimischen Wasserschleifstein nachschärfen. Die Klinge der Kasumi Masterpiece Messer wird von Hand in einer Vielzahl an Schleifgängen auf rotierenden Wasser-Schleifsteinen geschärft. Der Schliff erfolgt von erfahrenen Schleif-Meistern per Hand. Der finale Schleifgang erfolgt auf einem 3.000er Wasser-Schleifstein und sorgt bei dem kleinen Kochmesser für die enorm scharfe, fein blitzende Klinge.Das kleine Kochmesser besitzt einen Griff aus Duroplastischem Leinen-Hartharz und ist pflegeleicht, formstabil, liegt angenehm und sicher in der Hand und verleiht dem Messer eine edle Optik. Geliefert wird das kleine Kasumi Masterpiece Kochmesser in einem eleganten Kartonschuber mit Velvetbezug. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 14 cm Griff: Duroplastisches Leinen-Hartharz (schwarz) Klinge: Damast-Stahl, gefaltet mit einer schnitthaltigen Lage aus VG10-Stahl, rostfrei Schliff: V-Schliff, beidseitig Härte: 59-60° HRC Pflege: Das Messer besitzt eine sehr feine Schneide mit V-Schliff - das Messer nur zum Schneiden verwenden, keine Kochen, Gräten oder Knorpel schneiden, nicht zum Hacken oder Hebeln verwenden. Dies kann zu Ausbrüchen oder zum Verbiegen der Schneide führen. Eine weich Schneidunterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden Das Messer nie ganz Stumpf werden lassen - zum Nachschärfen einen Schleifstein verwenden Das Messer nicht ungeschützt lagern - Lagerung am besten mit Klingenschutz, im Messerblock oder an der Magnetleiste Nicht in der Spülmaschine reinigen

179,90 €*
KAI Seki Magoroku Redwood Allzweckmesser - Klinge: 15,0 cm, mit Pakka-Holz-Griff
Das KAI Seki Magoroku Redwood Allzweckmesser besitzt eine 15 cm lange Klinge. Die Klinge spitz zulaufend, mit einer Schneide, die zur Spitze hin, leicht nach oben gezogen ist. Mit dieser Klingenform eignet sich das Allzweckmesser hervorragend zum Schneiden von Obst und Gemüse sowie zum Zerteilen von kleineren Fisch- und Fleischstücken (bspw. eine Hühnerbrust). Damit ist das Allzweckmesser sehr vielseitig einsetzbar. Es ist das ideale Werkzeug, für die kleineren Schneidaufgaben zwischendurch, wenn es sich nicht lohnt das große Kochmesser zu aktivieren oder dieses für diese Schneidaufgabe zu unhandlich ist. Die Allzweckmesser der Seki Magoroku Redwood Serie besteht aus einem Carbon 1K6 Edelstahl. Dieser zeichnet sich durch seinen hohen Chrom- und Kohlenstoffanteil aus. Der Chromanteil sorgt für die Korrosionsbeständigkeit der Klinge und der Kohlenstoff für eine exzellente Schärfe und langanhaltende Schnitthaltigkeit. Die Klinge wird 58 (±1) HRC gehärtet und die Oberfläche fein poliert. Das Allzweckmesser ist beidseitig geschliffen. Der Griff besteht aus Pakkaholz mit dem traditionellen kastanienförmigen Querschnitt. Die hochwertigen, dem Holz zugefügten, Harze machen das Material besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Der zur Klinge schmaler zulaufende Griff liegt angenehm in der Hand. Der Griff und die Klinge sind gesteckt und mittels einer schwarz glänzenden Kunststoffzwinge fest miteinander verbunden. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 15 cm Grifflänge: 12 cm Klinge: Carbon 1K6 Edelstahl, korrosionsbeständig Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 58 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

67,50 €*
Burgvogel OLIVA Line Schinken- und Zubereitungsmesser - Klinge: 15 cm, geschmiedet, eisgehärtet
Das Burgvogel OLIVA Line Zubereitungsmesser ist ein vielseitig einsetzbares Allzweckmesser. Mit seiner 15 cm langen, schlanken, mittelspitz zulaufenden Klinge und der leicht geschwungenen Schneide ist es ein handlicher All-Rounder. Es dient zum Schneiden von Gemüse, Portionieren von Fisch und Fleisch sowie zum Aufschneiden von Wurst. Das Zubereitungsmesser ist das Werkzeug der Wahl, wenn das Gemüsemesser zu klein ist und das große Kochmesser zu unhandlich. Die Klingen der OLIVA Line Zubereitungsmessers wird aus einem Stück Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl geschmiedet. Gehärtet wird diese in einem Öl- und Eishärte-Verfahren auf 56±1HRC. Dabei entsteht Metallgefüge mit einer hohen Standfestigkeit, d.h. mit einer langanhaltenden Schärfe, und eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Ausbrüchen an der Schneide. Das Zubereitungsmesser erhält einen beidseitigen, glatten Schliff und wird von Hand mit einem Polier-Abzug versehen. So entsteht eine hervorragende Ausgangsschärfe. Die Griffe OLIVA Line werden aus einem Stück hochwertigem Olivenholz gefertigt. Dieses besitzt eine meist hell-braune Färbung und wird von einer lebhaften, dunklen Maserung durchzogen. Der natürliche, hohe Ölgehalt des Olivenholzes sorgt für eine hohe Wasserresistenz und eignet sich hervorragend als Material für Küchenutensilien. Das Griff-Stück ist ergonomisch ausgeformt und wird mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge fugenlos mit der Klinge verbunden. Der Griff überzeugt mit seiner angenehmen Haptik und bietet durch seine ergonomische Form einen sicheren Halt. Das Burgvogel OLIVA Line Zubereitungsmesser sorgt durch die ausgesuchten Materialien, seine hohe Verarbeitungsqualität und seine durchdachte Form für sehr gute Schneideigenschaften und Freude beim Kochen. Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 30 cm Klingenlänge: ca. 15 cm Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet Schliff: beidseitig, glatt mit Polierabzug Griff: Olivenholz

62,85 €*

Accessory Items

Wüsthof Keramik Wetzstab - versch. Körnung
Der Keramik-Wetzstab dient zum schnellen Nachschärfen von Küchenmessern. Da Keramik härter als Stahl ist, gehört ein Keramik-Wetzstab zu den spanenden „Wetzstählen“. Dies bedeutet, dass beim Wetzen tatsächlich Material von der Klinge abgetragen wird, ähnlich wie bei einem Schleifstein. Dieser Wetzstab ist in zwei verschiedenen Körnungen erhältlich einer gröberen J800er Körnung und einer feinen J3000er Körnung – Körnung nach japanischer Norm. Um ein Messer zu schärfen, ziehen Sie es abwechselnd auf beiden Seiten des „Wetzstahls“ über die Keramik. Halten Sie das Messer dabei in einem 15-20 Grad-Winkel zum Wetzstab. Für einen gleichmäßigen Schliff sollten Sie darauf achten, dass Sie beide Seiten der Schneide in der gleichen Anzahl und mit möglichst dem gleichen Druck über den Wetzstab ziehen.Der Griff besteht aus Kunststoff und ist mit einer Öse zum Aufhängen der Wetzstabes versehen. Pflege des Keramik-Wetzstabs – nach dem mehrmaligen Benutzen des Wetzstabs zeichnen sich auf der Keramik graue Streifen auf der Oberfläche ab. Hierbei handelt es sich um das abgetragene Material von der Messerklinge. Dieser Abrieb lässt sich mit einem pH-neutralem Waschmittel und einer Handbürste meist wieder entfernen. Produkteigenschaften: Länge des Schärfbereichs: 26 cm Griff: Kunststoff, mit Öse zum Aufhängen Material des Abzugs: Keramik Lieferumfang: 1 Wetzstab, ohne Messer oder Dekoration

43,90 €*
Windmühlenmesser Keramik-Wetzstab Corundin® - 31 cm Nutzlänge
Ein Keramik-Wetzstab dient zum schnellen Nachschärfen eines Messers. Der Corundin® Keramik-Wetzstab von Windmühlenmesser ist mit einem ca. 31 cm langen Wetz-Zug ausgestattet. Die Oberfläche ist nahezu vollständig mit hochwertigsten Aluminium-Oxiden ausgestattet und erreicht eine Körnung von 1.500 (Japanische Norm). Er ist glatt, aber erzielt genügend Abrieb, um eine hohe Schärfe bei feinster Glätte auf der Schneide zu erzielen. Wetz-Stäbe mit einem Zug aus Keramik zählen zu den spanenden Wetzstäben, d.h. beim Wetzen des Messers wird Material abgetragen, ähnlich wie beim Schleifen auf dem Schleifstein. Da die Auflagefläche zwischen Messer und Wetzstab sehr gering ist, dient auch ein Keramik-Wetzstab nicht zur Wiederherstellung eines neuen Grundschliffs bei einem völlig abgestumpften Messer. Er eignet sich aber hervorragend zum Nachschärfen für „zwischendurch“. Sobald die gewohnte Schärfe des Messers nachlässt, wird dieses mehrmals über den Corundin®-Wetzstab gezogen, um die ursprüngliche Schärfe wiederherzustellen. Die Schneide sollte im spitzen Winkel auf den Keramikstab aufliegen. Beim Schleifen hören Sie ein sanftes, sandig klingendes Geräusch. Es sollte sich weder kratzend noch glatt wischend anhören. Arbeiten Sie nicht mit zu viel Andruck, sondern wiederholen den Vorgang lieber öfter, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Dies verlängert die Zeit, bis zum nächsten Grundschliff enorm und zum Schärfen auf dem Wetzstab wird keine Vorbereitungszeit benötigt, wie beispielsweise das Wässern eines Schleifsteins. Der Corundin®-Wetzstab von Windmühlenmesser ist mit einem Griff aus gedämpftem Kirschholz ausgestattet, verfügt über einen Leder-Riemen zum Aufhängen und eine Griffschutz-Platte aus rostfreiem Edelstahl. Sollte der Wetzstab einmal brechen, so kann bei diesem Wetzstab ein neues Keramik-Rohr aufgezogen werden. Wie bei allen keramischen Wetzstäben, setzt sich auf Dauer etwas Stahlabrieb auf der Oberfläche ab. Dieser Abrieb wird im nassen Zustand mit dem beiliegenden Schleifradierer entfernt. Danach funktioniert der Wetzstab wieder wie neu. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: 47 cm Zug-Länge: ca. 31 cm Material des Zugs: Corundin® (Keramik) Körnung: 1.500 nach japanischer Norm Querschnitt: rund Griff: gedämpftes Kirschholz mit Griffschutzplatte aus Edelstahl und Lederriemen zum aufhängen Lieferumfang: 1 Stk. Wetzstab Corundin® von Windmühlenmesser mit Anleitung und Schleifradierer

129,85 €*
KAI flexible Schneidmatte, schwarz - vers. Größen
Für alle Kochzutaten, die man ungern auf seinem Holzblock und Holzschneidebrett schneidet, ist eine flexible Schneidunterlage aus Kunststoff bestens geeignet. Diese schützt das Schneidbrett nicht nur von unschönen Verfärbungen, wie beispielsweise bei Roter Bete, sondern auch von unschönen Geschmacksübertragungen, wie beim Schneiden von Fisch und Zwiebeln. Die flexible Schneidunterlage von KAI ist leicht zu reinigen, schont die Klingen und nach getaner Arbeit bewahrt Sie diese im Schrank oder der Schublade auf. Sie besteht aus Kunststoff, ist mit einer praktischen Maß-Einteilung versehen und verfügt über eine Aufhänge-Öse. Die flexible Schneidunterlage von KAI ist zwei Größen erhältlich. Lieferumfang: Eine Schneidmatte in der Größe Ihrer Wahl. Produkteigenschaften: Größe S: 30 x 22 x 0,2 cm (LxBxH) Größe L: 37 x 27 x 0,2 cm (LxBxH) Material: Kunststoff (Polypropylen)

13,50 €*
ST-12/4 CHROMA Kombi-Schleifstein 1200/4000er Körnung
Der CHROMA Kombi-Schleifstein ST12/4 ist mit zwei unterschiedlichen Körnungen ausgestattet. Die blaue Seite besitzt eine 1.200er Körnung. Diese Seite ist für den Grundschliff vorgesehen. Das Messer erhält so seine Grundschärfe. Die weiße Seite mit einer 4.000er Körnung eignet sich für den abschließenden Polierschliff. Hiermit wird die Schneide poliert und das Messer erhält seine endgültige Schärfe. Der Schleifstein sollte vor Benutzung gut gewässert werden, ca. 5-10 Minuten. Sorgen Sie für einen sicheren Stand und los geht es. Der beim Schleifen entstehende Schleifschlamm ist das eigentliche Schleifmittel. Dieser sollte für ein optimales Ergebnis von Zeit zu Zeit wieder befeuchtet werden. Nach Gebrauch den Schleifstein gut abspülen und trocknen lassen. Begradigen Sie die, bei häufigem Gebrauch, entstehende Schleifmulde mit einem Abriebstein, um weiterhin optimale Ergebnisse zu erzielen. Dieser Schleifstein eignet sich besonders für Messer mit japanischem V-Schliff. Er gibt ausreichend Schleifpartikel frei, um die Klinge schnell und effektiv zu schärfen, nutzt sich dabei aber nicht so stark ab und schont die Klinge. Produkteigenschaften: Kombi-Schleifstein mit 1.200er und 4.000er Körnung Länge: 18 cm Breite: 6 cm Höhe: 2,8 cm Lieferumfang: Ein Kombi-Schleifstein CHROMA ST-12/4 mit 1.200er und 4.000er Körnung, inkl. Halterung

89,90 €*
Windmühlenmesser Wetzstahl Vanadin® - 24,5 cm Nutzlänge, 65 HRC
Wer seine Messer gerne mit einem klassischen Wetzstahl scharf hält, für den ist der Windmühlenmesser Wetzstahl Vanadin® bestens geeignet. Der Zug des Vanadin®-Wetzstahls ist auf 65 HRC gehärtet. Damit ist er für normale Klingen, aber auch für Klingen mit einem hohen Härtegrad geeignet, beispielsweise die K-Serie von Windmühlenmesser. Er hat einen hochwertigen Mittelfeinzug mit 6-7 Schärfzähnchen pro Millimeter. Damit ergibt sich eine gute Schärfwirkung. Der Wetzstahl ist magnetisch, so dass die kleinen Partikel, die beim Schärfen von der Klinge abgetragen werden, am Wetzstahl haften und bei dessen Reinigung abgewaschen werden. Zur Verringerung der Korrosionsanfälligkeit wurde die Oberfläche des Wetzstahls hartverchromt. Der Vanadin®-Wetzstahl von Windmühlenmesser verfügt über einen 24,5 cm langen Zug. Der Griff besteht aus gedämpftem Kirschholz und ist mit einer Griffschutzplatte aus rostfreiem Edelstahl und einem Lederband zum Aufhängen versehen. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 40 cm Zug-Länge: ca. 24,5 cm Material des Zugs: Vanadin®, hartverchromt (Stahl) Zug: Mittelfein-Zug Querschnitt: rund Griff: gedämpftes Kirschholz mit Griffschutzplatte aus Edelstahl und Lederriemen zum aufhängen

82,85 €*
KAI Shun Wendebrett Hinoki - D-type, Rückseite mit Saftrinne (36 x 33 x 2,5 cm)
Bei dem SHUN Wendebrett ist aus Hinoki-Holz gefertigt. Das Holz dieses Zypressen-Gewächses ist ein sehr leichtes Holz, es ist wasserresistent, besitzt eine natürliche antibakterielle Wirkung und eignet sich hervorragend als Material für ein Schneidbrett. Das Wendebrett ist ein rundes Schneidbrett mit einer abgeflachten Seite und bildet die Form eines „D“. Es kann beidseitig verwendet werden. Eine Seite ist komplett eben, die andere Seite ist mit einer umlaufenden Saftrinne ausgestattet. Es wiegt ca. 1.100 g, ca. 2,5 cm dick und ist 36 x 33 cm groß. Pflegehinweise: Das Befeuchten des Schneidebretts vor dem Gebrauch hilft Verfärbungen vorzubeugen. Nach Gebrauch mit einem milden Waschmittel per Hand reinigen, mit einem Tuch abtrocknen und anschließend an der Luft trocknen lassen. Am besten trocknet das Schneidbrett aufrecht stehend, so dass die Luft um das Brett zirkulieren kann. Um die Schönheit des Schneidbrettes lange zu erhalten, empfiehlt es sich, dieses von Zeit zu Zeit zu Ölen. Hierfür eignen sich geruchs- und geschmacksneutrale Öle (japanisches Kamelien-Öl aber auch normales Sonnenblumen-Öl) oder ein Holzpflege-Öl. Produkteigenschaften: Größe: 36 x 23 x 2,5 cm (LxBxH) Gewicht: ca. 1,1 kg Material: Hinoki-Holz

119,00 €*