Lion Sabatier SAVEUR Brotmesser - Klinge: 20 cm, geschmiedet - Messing-Nieten

Produktinformationen "Lion Sabatier SAVEUR Brotmesser - Klinge: 20 cm, geschmiedet - Messing-Nieten"

Eines der wichtigsten Messer darf auch in der SAVEUR-Serie von Lion Sabatier nicht fehlen. Das Brotmesser ist mit einer handlichen 20 cm langen Klinge ausgestattet, die mit einem spitzen Wellenschliff versehen wird. Sie ist leicht geschwungen, schlank und spitz zulaufend. Der spitze Wellenschliff funktioniert wie eine Säge, die Spitzen brechen die weiche Kruste auf und das weiche Innere wird mit den scharfen Zwischenräumen sauber geschnitten, ohne dieses zu quetschen.

Die Klinge des Brotmessers wird auch hochwertigem Klingenstahl geschmiedet. Sie besteht auch einer Chrom-Molybdän-Vanadium-Legierung und wird bei Lion Sabatier auf 59±1 HRC gehärtet. Damit ist die Klinge lange schnitthaltig und lässt sich sehr scharf schleifen. Der schlanke Kropf und der durchgängige Erl sorgen für eine ausgewogenen Messerbalance, so dass das Messer sehr angenehm in der Hand liegt.

Die Griffschalen bestehen aus Pakka-Holz, einer Schichtholzverbindung, die verzugsfrei und pflegeleicht ist. Sie weist in der SAVEUR-Line eine rotbraune Grundfärbung und eine schwarzbraune Maserung auf. Die verwendeten Messing-Nieten runden das elegante Erscheinungsbild des Brotmessers ab.

Produkteigenschaften:

  • Gesamtlänge: 32 cm
  • Klingenlänge: 20 cm
  • Klingenhöhe: 2,5 cm
  • Klingenstahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (4116N), rostbeständig
  • Härte: 59±1 HRC
  • Schliff: Wellenschliff, einseitig
  • Griff: Pakka-Holz mit Messing-Nieten

Pflege:

  • Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen.
  • Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff.
  • Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden.
  • Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr.
Besonderheiten: Handgeschmiedet, Wellenschliff
Besonders geeignet: für Brot und Backwaren, für Obst und Gemüse, zum Schneiden auf dem Brett
Farbe: natur
Griffmaterial: Holz, Pakkaholz
Herstellungsland: Frankreich
Klingenlänge: 20 cm
Klingenstahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl, rostfreier Edelstahl
Messerart: Brotmesser

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

KAI Seki Magoroku Redwood Brotmesser, Wellenschliff mit Pakka-Holz-Griff
Ein Brotmesser, wie das aus der Serie KAI Seki Magoroku Redwood, gehört in jede Grundausstattung. Mit seinem Wellenschliff bietet es einen breiten Einsatzbereich, bei dem Messer mit einer glatter Schneide schnell an ihre Grenzen stoßen. Insbesondere bei Schneidgut mit krustiger Oberfläche oder fester glatter Schale spielt ein Seki Magoroku Redwood Brotmesser seine Stärken aus (bspw. Brot, Braten, Melonen, Kürbis, Ananas). Die Spitzen des Wellenschliffs brechen die Kruste auf und die noch oben gezogenen Zwischenräume schneiden das weiche Innere sauber auf. Mit dem speziellen KAI-Wellenschliff schneiden Sie das Schneidgut sowohl bei der Zug- als auch bei der Schub-Bewegung sehr effizient. Das Ergebnis ist ein sauberer Schnitt. Das Brotmesser der Seki Magoroku Redwood Serie ist mit einer Klinge aus Carbon 1K6 Edelstahl ausgestattet. Dieser zeichnet sich durch seinen hohen Chrom- und Kohlenstoffanteil aus. Der Chromanteil sorgt für eine hohe Korrosionsbeständigkeit und der erhöhte Kohlenstoffanteil für eine exzellente Schärfe und langanhaltende Schnitthaltigkeit. Die Klinge wird auf 58 (±1) HRC gehärtet und die Oberfläche fein poliert. Die Klinge ist mit dem speziellen KAI Wellenschliff ausgestattet. Der Griff besteht aus Pakkaholz und besitzt den, für japanische Messer, traditionellen kastanienförmigen Querschnitt. Die hochwertigen, dem Holz zugefügten, Harze machen das Material besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Der zur Klinge schmaler zulaufende Griff liegt angenehm in der Hand. Griff und Klinge sind gesteckt und werden mittels einer schwarzen, glänzenden Kunststoffzwinge fest miteinander verbunden. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 22,5 cm Grifflänge: 12 cm Klinge: Carbon 1K6 Edelstahl, korrosionsbeständig Schliff: Wellenschliff Härte: 58 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen. Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

99,95 €*
Burgvogel MASTER Line Brotmesser - Klinge: 22 cm, geschmiedet
Das Burgvogel MASTER Line Brotmesser ist mit einer 22 cm langen, geschmiedeten Klinge ausgestattet. Diese wird mit einem einseitig geschliffenen, spitzen Wellenschliff versehen. Damit besitzt das Brotmesser beste Voraussetzungen, um ein Brot sauber aufzuschneiden. Die spitzen Zähne brechen die Kruste auf und mit den nach oben gezogenen Zwischenräumen wird das weiche Innere sauber aufgeschnitten. Das Burgvogel MASTER Line Brotmesser besticht durch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und überzeugt durch seine guten Schneideigenschaften. Die Burgvogel MASTER Line verbindet modernes Design mit zeitgemäßer Technik und langjähriger Erfahrung. Die Klingen bestehen aus korrosionsbeständigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl. Diese werden aus einem Stück geschmiedet und in einem speziellen Öl- und Eishärteverfahren auf 56 ±1 HRC gehärtet. Das dadurch entstehende Stahlgefüge ist schnitthaltig und widerstandsfähig gegenüber Ausbrüchen an der Schneide. Geschliffen wird die Klinge auf modernen Schleifautomaten und erhält, mit dem von Hand ausgeführten Polierabzug, ihre endgültige Schärfe. Das Brotmesser ist mit einem einseitigen, spitzen Wellenschliff versehen. Die geschmiedeten Klingen werden in der MASTER Line mit einem ergonomisch geformt Griff bestückt. Dieser besteht aus POM-Kunststoff, besitzt eine angenehme Haptik, ist formstabil und widerstandsfähig gegen Stoßbewegungen. Der Griff der Master Line-Serie wird fugenlos mit der Klinge verbunden und zeichnet sich durch eine rostfrei Metalleinlage im hinteren Griffende aus. Pflege: Die Messer der MASTER Line sind für die Spülmaschine geeignet – Hochwertige Messer sollten nach Gebrauch jedoch von Hand unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel gereinigt und anschließend gut abtrocknen werden. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Produkteigenschaften: Klingenlänge: ca. 22 cmGesamtlänge: ca. 34 cmKlingenstärke am Rücken: ca. 2,6 mm Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet Schliff: Wellenschliff, spitz, einseitig Griff: POM-Kunststoff mit Edelstahl-Einlage

78,85 €*
Due Cigni COQUUS Brotmesser - Klinge: 21,4 cm - Räuchereiche
Das COQUUS Brotmesser von Due Cigni ist mit einer ca. 21 cm langen Klinge ausgestattet, die mit einem einseitig geschliffenen Wellenschliff versehen wird. Das Griff ist wie bei allen Messern der COQUUS-Serie nach oben angewinkelt, so dass es genügend Arbeitsfreiheit für die Hand bietet. Der ergonomisch geformte, geschwungene Griff liegt sehr gut in der Hand. Die Schneide ist leicht nach unten gewölbt, damit lässt sich auch die untere Kruste des Brotes sauber bis zum Ende schneiden. Due Cigni fertigt die COQUUS Home Klingen aus der rostbeständigen Chrom-Molybdän-Vanadium-Legierung 4116. Dieser Klingenstahl ist weit verbreitet, denn er ist elastisch und zäh genug, um Ausbrüchen an der Klinge vorzubeugen und dennoch hart, um lange schnitthaltig zu bleiben. Das Brotmesser lässt sich mit einem Keramik-Wetzstab nachschärfen. Der Griff der COQUUS-Home-Serie wird aus einem Stück geräucherter Eiche gefertigt. Diese besitzt eine dunkelbraune, warme Färbung. Befestigt wird der Griff mit Hilfe einer Zwinge und eines Pins aus Edelstahl. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 21,4 cm Gesamtlänge: 35,2 cm Klingenstärke am Rücken: 3 mm Gewicht: 166 g Klinge: Edelstahl, rostfrei (4116 Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl) Härte: 56±1 HRC Besonderheit: Mit Wellenschliff, einseitig geschliffen Griff: Räuchereiche mit Edelstahl-Pin und -Zwinge Pflegehinweise: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes

102,90 €*
Windmühlenmesser Brotmesser Hochgeschliffen - Klinge: 22 cm, Griff: Kirschholz
Griff: Kirschholz, gedämpft, mit Alu-Nieten
Die von Hand eingeschliffene polierte Welle mit den extrem hohen Zähnen und der dünnen Schneide sorgt für außerordentliche Schnittqualität. Mit der Klingenlänge von ca. 22 cm besitzt dieses Brotmesser optimale Voraussetzungen auch ein großes Brot mit wenigen Schnitten zu durchtrennen. Die elegante Klingenform mit ihrem leichten Rückenschwung geht auf den Stil der frühen 1920er Jahre zurück. Ästhetik und Funktion dieser Brotsäge macht das Brotschneiden zu einer täglichen Freude, ohne Krümelmeer. Gesamtlänge: ca. 345 mm Klingenlänge: ca. 220 mm Griff: gedämpftes Kirschholz Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl Pflegehinweise: nicht in der Spülmaschine reinigen den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben

85,90 €*
Güde Alpha Brotmesser - 21 cm - geschmiedet, eisgehärtet
Das kleine Güde Alpha Brotmesser ist mit einer 21 cm langen Klinge ausgestattet, die mit dem typischen „Güde-Wellenschliff“ versehen ist. Dieser zeichnet sich durch seine spitzen Zähne aus, die die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit deutlich erhöhen. Mit diesem Brotmesser werden auch harte Krusten sauber „gesägt“ und die weiche Krume präzise geschnitten. Die Klinge des Brotmessers wir aus einem Stück Edelstahl geschmiedet. Nach einem aufwändigen Härteprozess mit Temperaturen zwischen +1.050 und -80 °C wird die Klinge auf 56 HRC gehärte. Einem, für Güde, idealen Härtegrad. Bei diesem Härtegrad besitzt die Klinge ein Metallgefüge, das Schnitthaltig ist, sich leicht wieder nachschärfen lässt und dabei widerstandsfähig gegen Ausbrüche ist. Die Messerklinge wird von erfahrenen Schleifern von Hand geschliffen, feinpoliert und geschärft. Den hinteren Heftabschluss des Messers bildet ein geschmiedeter Kropf. Dieser verlagert den Schwerpunkt des Messers in Richtung Griff. Die so entstehende geleichmäßige Gewichtsverteilung sorgt für eine angenehmes Schneidverhalten und einen sichern Griff des Messers. Die Griffschalen der Güde Alpha-Serie werden aus Hostaform gefertigt. Dieser Kunststoff gehört zur Familie der POM-Kunststoffe und besitzt eine herausragende Verschleißfestigkeit, eine große Steifigkeit und Temperaturbeständigkeit. Die Griffschalen sind widerstandsfähig gegenüber Feuchtigkeit und Stoßbelastungen und lassen sich hervorragend zu Messergriffen verarbeiten. Die Griffschalen werden von Hand feinpoliert und dauerhaft mit dem Erl verbunden (3-fach-Nietung). Die Kombination aus geschmiedeter Klinge mit Doppelkropf, pflegeleichtem Griffmaterial und dem bewährten „Güde-Wellenschliff“ ergeben ein hervorragendes und handliches Brotmesser mit sehr guten Schneideigenschaften, an dem Sie lange Freude haben werden. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca.  33,5 cm Klingenlänge: ca. 21 cm Härtegrad: 56° HRC, eisgehärtet Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: einseitig mit Wellenschliff Griffmaterial: Hostaform (POM-Kunststoff), spülmaschinenfest Pflege: Wir empfehlen das Messer per Hand zu spülen und es nicht ungeschützt in der Schublade zu lagern.

118,00 €*
KAI Shun Premier Tim Mälzer Brotmesser - Wellenschliff, Klinge: 23 cm
Ein gutes Brotmesser gehört zu den wichtigsten Messern in der Küche. Denn einige Lebensmittel lassen sich fast nur durch ein Messer mit Wellenschliff schneiden. Hierzu zählen, natürlich das Brot, aber auch Früchte mit harter Schale (z.B. Ananas, Kürbis) und krustiger Braten. Messer mit glatter Schneide finden auf diesen Produkten keinen Ansatzpunkt zum Schneiden. Die Wellen eines Brotschneidemesser brechen hier die Kruste oder Schale auf und das weiche Innere wird sauber geschnitten. Zum Schneiden oder Sägen von Kochen, Gräten und Tiefkühl-Produkten ist eine Brotschneidemesser nicht geeignet. Dies würde zu Beschädigung der Klinge führen. Das Brotschneidemesser Shun Premier Tim Mälzer besticht durch einen äußerst scharfen Wellenschliff und eine Klingenlänge von 23 cm. Hiermit lässt sich eine Brotscheibe mit nur wenigen Zügen sauber abtrennen. Das relativ breite Klingenblatt (ca. 3,7 cm) sorgt hierbei für eine gute Messerführung. Die Klinge des Shun Premier Tim Mälzer Brotmesser ist aufwendig gearbeitet und besteht aus Damast-Stahl mit einer schnitthaltigen Lage aus VG Max Stahl. VG Max ist ein spezieller Edelstahl für Messer, der einen hohen Chrom- und Vanadium-Anteil aufweist. Dieser sorgt für eine hohe Schnitthaltigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Zusätzlich wird dem VG Max Kohlenstoff beigefügt, dieser ermöglicht das Härten auf 61 (±1) HRC. Ummantelt wird die schnitthaltige Lage mit einem 32-lagigem Damast-Stahl. Dieser Damast-Stahl-Verbund, aus zwei unterschiedlichen Stahl-Sorten, sorgt für eine Klinge, die gleichzeitig hart, aber auch elastisch ist. Neben dem aufwendig gefertigten Klingenmaterial besticht die Shun Premier-Klinge zusätzlich durch ihre drei unterschiedliche Oberflächen-Texturen. Vom Klingenrücken bis zu Mitte der Klinge wurde eine Hammerschlagoberfläche eingearbeitet. Die als Tsuchime bekannte Technik sorgt nicht nur für eine besondere Optik, sondern erleichtert, dank der kleinen entstehenden Luftpolster, das Lösen des Schneidgutes von der Klinge. Dieser Textur folgt die für Shun Messer typische, leicht mattierte Damaszener-Maserung. Den Abschluss der Klinge bildet der feine, hochglanzpolierte Präzisions-Wellen-Schliff. Das Brotmesser ist mit einem Pakkaholz-Griff ausgestattet. Dieser ist gemasert und weist einen mittelbraunen Farbton auf. Der durchgängige Erl sorgt für Stabilität und eine angenehme Gewichtsverteilung. Ein besonderes optisches Highlight bildet der Griffabschluss aus Edelstahl mit eingraviertem Logo des Tim Mälzer Bullenkopfs – dem Markenzeichen des Profi-Kochs. Das Shun Premier Tim Mälzer Brotmesser wird in einer Holzbox geliefert. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 23 cm Grifflänge: 12 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Härte: 61 (±1) HRC Schliff: Wellenschliff Griff: Pakka-Holz, symmetrisch Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

235,00 €*
Burgvogel NATURA line Brotmesser mit Wellenschliff - Klinge: 22 cm, geschmiedet
Das Burgvogel NATURA line Brotmesser besitzt eine ca. 22 cm lange Klinge mit spitzem Wellenschliff, die leicht geschweift ist. Dieses Brotmesser eignet sich bestens für Brot mit krosser Kruste, Früchte mit fester, glatter Schale oder Ähnliches mit krosser oder glatter Oberfläche, wie Braten oder Strudel. Die spitzen Zähne des Wellenschliffs brechen die Kruste auf. Die nach oben gezogenen Zwischenräume schneiden das weiche Innere sauber auf und mit dem leichten Schwung in der Schneide, lässt sich auch die untere Kruste des Brotes auf dem Schneidbrett mühelos durchtrennen. Die Klinge des Brotmessers aus der NATURA line wird aus einem Stück Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl geschmiedet und in einem Öl- und Eishärte-Verfahren auf 56±1HRC gehärtet. Die Klinge erreicht dadurch eine gute Standfestigkeit, d.h. eine langanhaltende Schärfe. Der geschmiedete Edelstahl ist trotzdem zäh und flexibel, so dass die Gefahr von Ausbrüchen an der Schneide minimiert wird. Das Brotmesser erhält einen spitzen Wellenschliff mit einer von Hand abgezogenen und polierten Schneide. Der Griff des NATURA line Brotmessers besteht aus Satine Rotholz, einem harten, gleichmäßig gemasertem Holz mit einer leicht rötlichen Färbung. Der Griff ist ergonomisch ausgeformt und wird mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge fugenlos mit der Klinge verbunden. Der Griff überzeigt mit seiner angenehmen Haptik, der ergonomischen Form und dem sicheren Halt. Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 36 cm Klingenlänge: ca. 22 cm Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet Schliff: Wellenschliff, spitz, einseitig Griff: Satine Rotholz

88,85 €*
GOYON-CHAZEAU Le Thiers Cuisine Brotmesser mit Wellenschliff - Klinge: 22 cm
Das in vielen Haushalten wichtigste Messer ist das Brotmesser. Es dient zum Aufschneiden des täglichen Brots, lässt sich aber auch hervorragend für Schneidgut mit fester Schale und weichem Inneren verwenden, beispielsweise Melone und Ananas. Das Brotmesser der Le Thiers® Cuisine-Serie von GOYON-CHAZEAU ist mit einer 22 cm langen, geschmiedeten Klinge ausgestattet, die mit einem spitzen Wellenschliff versehen wird. Die spitzen Zähne brechen die krosse Kruste auf und die scharfen, hochgezogenen Zwischenräume schneiden das weiche Innere sauber auf. Die typische Griffform der Le Thiers-Messer und elegante Griffholz aus Wacholder runden das Erscheinungsbild des Brotmessers ab und machen dieses zu einem wahren Blickfang in der Küche. Die Le Thiers® Cuisine-Serie wird mit geschmiedeten Klingen gefertigt. Diese bestehen aus einem Stück hochwertigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl und werden auf 56 HRC gehärtet. Die Brotmesser werden von Hand geschliffen, mit einem spitzen Wellenschliff versehen und abgezogen. Das augenscheinlichste Merkmal der GOYON CHAZEAU Le Thiers® Cuisine-Serie ist der große, ergonomisch geschmiedete Kropf. Dieser bildet den Schwerpunkt des Messers und sorgt trotz langer Brotmesser-Klinge für die ausgewogenen Balance und das außergewöhnlich angenehme Handgefühl. Die Griffschalen für das Brotmesser werden Wacholderholz gefertigt. Diese werden von Hand angepasst und ausgeformt. Wacholderholz ist nicht nur wunderschön gemasert, es ist auch eine widerstandsfähige Holzart, die auch einen angenehmen Duft nach frisch gemahlenem Pfeffer verströmt. Das Le Thiers® Cuisine Brotmesser wird in der Schmiede GOYON CHAZEAU von Hand gefertigt. GOYON CHAZEAU ist einem Familienbetrieb in der 3. Generation, der sich der handwerkliche Manufaktur-Fertigung verschrieben hat. Die Schmiede ist in Thiers, dem Herzen der französischen Messer- und Schneidwarenindustrie, beheimatet und wird von Tradition und Leidenschaft für hochwertige Messer geprägt. Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche Messer-Serie die nicht nur optisch auffallend ist, sondern auch viel Freude beim Arbeiten bereitet. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 36 cm Klingenlänge: ca. 22 cm Härtegrad: 56° HRC Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: spitzer Wellenschliff, einseitig Griffmaterial: Wacholderholz Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer nicht lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz Keine Schneidunterlage aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – eine weiche Unterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden.

155,85 €*
Windmühlenmesser KB Brotmesser - einseitig geschliffen
Bei diesem eleganten Brotsägemesser vereint sich die Schärfe des von Hand auspolierten Wellenschliffs der Klinge mit der Balance des ergonomischen K-Griff-Designs. Ideal für einen glatten Schnitt bei hartem und weichen Brot. Eine weitere, außergewöhnliche Produkteigenschaft der K-Serie von Windmühlenmesser ist die besondere Härte der Klinge. Durch die Verwendung eines Klingenstahls mit 0,7 % Kohlenstoff und einem Chrom-Gehalt von 14,5 % weist auch die rostfreie Klinge der K-Serie einen Härtegrad von 60 HRC (Rockwell-Härtegrade) auf. Damit behält die Klinge besonders lange ihre hohe Schärfe. Gesamtlänge: ca. 35,5 cm Klingenlänge: ca. 22,5 cm Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl Pflegehinweise: nicht in der Spülmaschine reinigen Messer im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Messerschutz lagern, um Beschädigung der Schneide zu vermeiden und die Verletzungsgefahr zu verringern die Varianten mit Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben Nachschärfen, am besten mit einem hochwertigen Wetzstahl oder einem feinen Schleifstein

113,95 €*
CHROMA Type 301 Brotmesser - Wellenschliff
Das Brotmesser der Serie Type 301 von CHROMA ist mit einer 20,9 cm langen Klinge ausgestattet, die über einen Wellenschliff verfügt. Die eingeschliffenen Wellen verringern beim Ansetzen des Messers an das Brot die Auflagefläche der Klinge, dies erhöht die Kraftübertragung und die feste Kruste kann leichter aufgebrochen werden. Ist das Brotmesser erst in das Brot eingedrungen, verlängern die nach oben gezogenen Wellen der Schneide die Schnittfläche und das weiche Innere des Brotes wird sauber geschnitten. Ein Brotmesser lässt sich aber nicht nur für krosse Backwaren verwenden, sondern für alle Lebensmittel mit einer festen Außenhaut und einem weichen Inneren. Beispielsweise lassen sich Melonen, Kürbisse, aber auch Kohl und Ananas mit einem Brotmesser sauber zerteilen. Die Klinge des Brotmessers beseht aus dem hochwertigen, japanischen Messerstahl Pure 301, ist mit einem Wellenschliff ausgestattet und zeichnet sich durch seine lange Schnitthaltigkeit aus. Die, durch die eingeschliffenen Wellen, verringerte Auflagefläche der Schneide auf die Unterlage, sorgt zudem dafür, dass die hervorragende Ausgangsschärfe lange erhalten bleibt. Der Griff mit seiner außergewöhnlichen, ergonomischen Form liegt dabei gut in der Hand und gibt Ihnen beim Schneiden die volle Kontrolle über das Messer. Er besteht aus Edelstahl und bildet einen fließenden Übergang zu Klinge. Das Ende des Griffs wird durch eine eingearbeitetes „Perle“ markiert und dient als sensorischer Stopper. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 20,9 cm Gesamtlänge: 32,5 cm Griff: Edelstahl, mit sensorischer Perle Klinge: Pure 301-Stahl, mit Wellenschliff Pflege: Das Messer besitzt eine sehr feine Schneide mit V-Schliff - das Messer nur zum Schneiden verwenden, keine Kochen, Gräten oder Knorpel schneiden, nicht zum Hacken oder Hebeln verwenden. Dies kann zu Ausbrüchen oder zum Verbiegen der Schneide führen. Eine weiche Schneidunterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden Das Messer nie ganz Stumpf werden lassen Das Messer nicht ungeschützt lagern - Lagerung am besten mit Klingenschutz, im Messerblock oder an der Magnetleiste Nicht in der Spülmaschine reinigen

129,90 €*
Güde Alpha Fasseiche Brotmesser mit Sägeschliff einseitig - Klinge: 21 cm, geschmiedet, eisgehärtet
Die kurze Variante des Güde Alpha Fasseiche Brotmessers ist mit einer 21 cm langen Klinge ausgestattet. Der typiche Güde-Wellenschliff mit seinen großen Zähnen sorgt hierbei für einen sauberen Schnitt. Die spitzen Zähne brechen die krosse Brotkurst auf. Die nach oben gezogenen Zwischenräume verlängern die Schnittkante des Messers. Dadurch wird das Weiche innere des Brotes sauber geschnitten. Ein Brotmesser eignet sich nicht nur zum Aufschneiden von Brot, sondern ist auch ideal für Obst und Gemüse mit einer festen Schale und weichem Inneren, wie beispielsweise Melonen. Die geschmiedete Klinge des Brotmessers besteht aus einem Stück Edelstahl. Gehärtet wird sie in einem Temperaturbereich von +1.050 und -80 °C. Die so gehärtete Klinge besitzt einen Härtegrad von 57-58 HRC und ist standfest und zäh. Die Klinge wird von erfahrenen Schleifern von Hand geschliffen, feinpoliert und geschärft. Das Güde Alpha Messerklingen besitzen, durch den geschmiedeten Doppel-Kropf, eine ausgewogene Gewichtsverteilung mit hervorragenden Schneideigenschaften. Die ausgesuchten Griffschalen aus Eichenholz alter Weinfässer vervollständigen das Messer zu einem eleganten Gesamtbild. Eichenholz ist durch seine lange Lagerung und Verwendung als Holz für Weinfässer besonders robust und widerstandsfähig. Es eignet sich bestens als Griffholz für Küchenmesser und weist eine elegante grau-braune Färbung auf. Die Kombination aus geschmiedeter Klinge mit Doppelkropf, elegantem Griffmaterial und dem bewährten „Güde-Wellenschliff“ ergeben ein hervorragendes und handliches Brotmesser mit sehr guten Schneideigenschaften, an dem Sie lange Freude haben werden. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 33,5 cm Klingenlänge: ca. 21 cm Härtegrad: 57-58 HRC, eisgehärtet Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: einseitig mit Wellenschliff Griffmaterial: Eichenholz aus alten Weinfässern Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer nicht lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz Keine Schneidunterlage aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – eine weiche Unterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden.

143,00 €*