CHROMA Type 301 hammered - Hakata Santoku

145,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, ab 40 EUR versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands möglich

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • C-P-40HM
Das Hakata Santoku aus der Hammerschlag Serie CHROMA Type 301 bildet eine Symbiose aus... mehr
Produktinformationen "CHROMA Type 301 hammered - Hakata Santoku"

Das Hakata Santoku aus der Hammerschlag Serie CHROMA Type 301 bildet eine Symbiose aus herkömmlichen Kochmesser und traditionellem Santoku mit zusätzlicher Anti-Haftwirkung der Klinge. Es vereint die Vorteile beider Messertypen in einem vielseitig einsetzbaren Küchenmesser. Der hohe Klingenrücken sorgt für eine hervorragende Messerführung. Beim Schneiden von voluminösem Schneidgut gleitet es sauber und gerade hindurch. Bein filigranen Schneidarbeiten lässt sich das Hakata Santoku sehr gut an den Fingerknöcheln entlangführen. Die nach vorn gezogene Spitze sorgt bei präzisen Schneidaufgaben für die nötige Wendigkeit und die geschwungene Schneide erleichtert den wiegenden Schnitt.

Die Klinge wird zusätzlich per Hand mit einem Hammerschlag versehen. Diese alte Schmiedetechnik bietet nicht nur eine außerordentliche Optik, sondern sie verbessert die Anti-Haft-Wirkung der Klinge. Die durch den Hammerschlag entstehenden Unebenheiten auf der Klinge bietet Platz für ein Luftpolster zwischen ihr und dem Schneidgut, dadurch kann es leichter von der Klinge abfallen.

Die Klinge besteht wie bei allen Messern der Serie CHROMA Type 301 aus dem japanischen Edelstahl 301 Pure Blade. Er lässt sich hervorragend schärfen und zeichnet sich durch eine hohe Schnitthaltigkeit aus. Das nachschleifen auf dem heimischen Schleifstein ist durch den japanischen V-Schliff mit etwas Übung einfach zu bewerkstelligen.

Der Edelstahlgriff des Hakata Santoku liegt bequem und sicher in der Hand. Durch den fließenden Übergang zu Klinge lässt sich das Messer in den verschiedenen Griffpositionen sicher führen. Das Ende des Griffs markiert eine sensorischer Stopper. Er verringert die Gefahr, dass Sie bei der Arbeit versehentlich in die Schneide fassen.

Das Hakata Santoku der Serie CHROMA Type 301 mit Hammerschlag ist ein Messer mit außergewöhnlicher Optik und außergewöhnlich guten Schneideigenschaften, dass Ihnen lange Freude bereitet.

Produkteigenschaften:

  • Klingenlänge: 19 cm
  • Gesamtlänge: 30,5 cm
  • Griff: Edelstahl, mit sensorischer Perle
  • Klinge: Pure 301-Stahl, mit Hammerschlag, beidseitig
  • Schliff: V-Schliff, beidseitig
  • Pflege:
  • Das Messer besitzt eine sehr feine Schneide mit V-Schliff - das Messer nur zum Schneiden verwenden, keine Kochen, Gräten oder Knorpel schneiden, nicht zum Hacken oder Hebeln verwenden. Dies kann zu Ausbrüchen oder zum Verbiegen der Schneide führen.
  • Eine weich Schneidunterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden
  • Das Messer nie ganz Stumpf werden lassen - zum Nachschärfen einen Schleifstein verwenden
  • Das Messer nicht ungeschützt lagern - Lagerung am besten mit Klingenschutz, im Messerblock oder an der Magnetleiste
  • Nicht in der Spülmaschine reinigen
Messerart: Allzweckmesser / Universalmesser, Gemüsemesser, Kochmesser, Obstmesser, Santoku
Herstellungsland: Japan
Besonders geeignet: für Fisch und Fleisch, für Obst und Gemüse, zum Filetieren und Tranchieren, zum Schneiden auf dem Brett, zum wiegenden Schneiden
Farbe: silber
Klingenstahl: japanischer pure 301-Stahl
Griffmaterial: Edelstahl
Klingenlänge: 19 cm
Besonderheiten: Mit Hammerschlag
Weiterführende Links zu "CHROMA Type 301 hammered - Hakata Santoku"
Zuletzt angesehen