Burgvogel NATURA line Santoku mit Kullen - Klinge: 18 cm, geschmiedet

94,85 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, ab 40 EUR versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands möglich

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

  • B-6100-906-18-6
Was in Europa das Kochmesser ist, ist in Japan das Santoku. Es ist das Messer zum Wiegen,... mehr
Produktinformationen "Burgvogel NATURA line Santoku mit Kullen - Klinge: 18 cm, geschmiedet"

Was in Europa das Kochmesser ist, ist in Japan das Santoku. Es ist das Messer zum Wiegen, Schneiden und Vorbereiten. Es eignet sich zum Schneiden von Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse – es deshalb ist es auch aus Küchen in Deutschland nicht mehr wegzudenken. In der Standard-Größe mit einer Klingenlänge von 18 cm bietet Burgvogel in der NATURA line auch ein Santoku einem Kullenschliff an. Kullen sind kleine Vertiefungen in der Schneide, die ein kleines Luftpolster zwischen Klinge und Schneidgut bilden. Dadurch haftet das Schneidgut nicht so stark an der Klinge, der Schneidwiderstand verringert sich und das Schneidgut fällt nach dem Schnitt leichter ab.

Die Messer der NATURA line bestechen durch Klingen, die aus einem Stück Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl geschmiedet sind und in einem aufwändigen Öl- und Eishärte-Verfahren auf 56±1HRC gehärtet werden. Die Klinge erreicht dadurch eine gute Standfestigkeit, d.h. langanhaltende Schärfe, und sie ist trotzdem zäh und flexibel genug um die Gefahr von Ausbrüchen an der Schneide zu minimieren. Die Klinge des Santokus lässt sich auf einem Wetzstahl oder einem Schleifstein problemlos nachschärfen. Für eine außerordentlichen Ausgangsschärfe sorgt der von Hand ausgeführte Polierabzug.

Der Griff des NATURA line Santokus besteht aus Satine Rotholz, einem harten, gleichmäßig gemasertem Holz mit einer leicht rötlichen Färbung. Der Griff ist ergonomisch ausgeformt und wird mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge fugenlos mit der Klinge verbunden. Der Griff hat eine sehr angenehme Haptik und liegt sicher in der Hand.

Pflege:

  • Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen.
  • Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff.
  • Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden.
  • Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleist oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr.
  • Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes

Produkteigenschaften:

  • Gesamtlänge: ca. 33 cm
  • Klingenlänge: ca. 18 cm
  • Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei
  • Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet
  • Griff: Satine Rotholz
Herstellungsland: Deutschland
Farbe: natur
Messerart: Santoku
Klingenstahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl, rostfreier Edelstahl
Besonderheiten: Eisgehärtete Klinge, Kullen-Schliff
Klingenlänge: 18 cm
Griffmaterial: Holz, Satiné Rotholz
Besonders geeignet: für Fisch und Fleisch, für Obst und Gemüse, zum Schneiden auf dem Brett, zum wiegenden Schneiden
Weiterführende Links zu "Burgvogel NATURA line Santoku mit Kullen - Klinge: 18 cm, geschmiedet"
Zuletzt angesehen