Friedr. Dick Ausbeinmesser ErgoGrip - geschweifte Klinge, felxibel

Produktinformationen "Friedr. Dick Ausbeinmesser ErgoGrip - geschweifte Klinge, felxibel"

Das Ausbeinmesser mit seiner kurzen (15 cm langen) Klinge und der schmalen, spitz zulaufenden Form ist ideal zum Herauslösen von Knochen sowie zum entfernen von Sehnen und Fett. Die flexible Klinge passt sich dem Schneidgut an und ermöglicht einen sparsamen Wareneinsatz, in dem nicht zu viel aber auch nicht zu wenig entfernt wird.
Durch die geschweifte Klingenform ist die Schneide bei diesem Ausbeinmesser länger als bei einem Messer mit gerader Klinge. Dies erleichtert einen langen, ziehenden Schnitt, trotz seiner kurzen Klingen von 15 cm.
Das Ausbeinmesser in Profiqualität verfügt über eine dünne, flexible und sehr scharfe Klinge. Sie besteht aus Edelstahl (X55CrMo14) mit einem Härtegrad von 56° HRC. Dieser ist leicht nachzuschärfen und bietet trotzdem eine und hohe Schnitthaltigkeit. Die lasergeprüfte Schneidgeometrie mit polierter Schneide sorgen für eine besondere Ausgangsschärfe, was die Arbeit bei einer schwierigen Aufgabe, wie das Ausbeinen, sehr von Vorteil ist.
Der ergonomische Griff besteht aus Polyamid, ist absolut hygienisch, spaltfrei mit der Klinge verbunden, abriebfest und ergonomisch geformt. Diese ermöglicht einen sicheren Halt und ermüdungsfreies Arbeiten.
Das flexible Ausbeinmesser ErgoGrip mit geschweifter Klinge zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis-/Leisungsverhältnis aus.
Dieses Ausbeinmesser von Friedr. Dick ist in unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich. Dies erlaubt in der Gastronomie eine klare Trennung nach unterschiedlichem Schneidgut um eine Überkreuzkombination (z.B. Geflügel zu rohem Gemüse) zu verhindern und die Gefahr einer möglichen Keimübertragung zu verringern. International wurde folgende Farbkombination entwickelt:

  • Rot: Fleisch
  • Blau: Fisch
  • Gelb: Geflügel
  • Grün: Gemüse

Das Filetiermesser ist in den Farben blau, rot, gelb und schwarz erhältlich.

Besonderheiten: Flexible Klinge, Geschweifte Klinge
Besonders geeignet: für Fisch und Fleisch, zum Entfernen von Sehnen, Knochen und Haut
Farbe: schwarz
Griffmaterial: Kunststoff, Polyamid
Herstellungsland: Deutschland
Klingenlänge: 15 cm
Klingenstahl: rostfreier Edelstahl
Messerart: Ausbeinmesser

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Wüsthof CLASSIC Ausbeinmesser
Die schmale, gebogene und leicht flexible Klinge machen dieses Ausbeinmesser von Wüsthof zum idealen Küchenhelfer für das Herauslösen von Knochen, enthäuten von Geflügel oder zum entfernen von Sehnen und Fett. Die flexible Klinge mit ihrer gebogenen Form hilft Ihnen dabei das Ausbeinmesser ideal am Knochen oder an der Haut entlangzuführen. Die Messer-Serie CLASSIC von Wüsthof überzeugt nicht nur durch Ihr klassisches Design, sondern auch durch ihre Schärfe und Produktvielfalt. Der Griff dieses geschmiedeten Ausbeinmessers besteht aus hochwertigem Kunststoff und ist mit drei Aluminium-Nieten fest mit dem durchgängigen Erl verbunden. Der hochwertige Edelstahl und die lasergeprüfte Schneidegeometrie sorgen bei den Küchenmessern der Serie CLASSIC von Wüsthof für eine sehr gute Schärfe, ein optimales Schnittverhalten und eine gute Nachschärfbarkeit. Gesamtlänge: 28,9 cm Klingenlänge: 16 cm Klingenhöhe: 3,1 cm Gewicht: 141 g Griffschalen: Kunststoffschalen, die mit drei Aluminium-Nieten dauerhaft mit dem Erl verbunden sind Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl Besonderheiten: Auf 58° Rockwell gehärteter Klingenstahl für hohe Belastbarkeit und langes Schneidevergnügen Der Kropf - die Verdickung zwischen Klinge und Griff – das typische Merkmal für geschmiedete Messer. Gewährleistet eine optimale Balance des Messers. Hinterer Handschutz – damit das Messer immer sicher in der Hand liegt. Erl – durchgehender und rundum sichtbarer Stahlerl zur soliden Befestigung der Griffschalen. Pflegehinweise: Rostfrei, spülmaschinengeeignet - mehr über die richtige Pflege von hochwertigen Koch- und Küchenmessern der Firma Wüsthof lesen Sie hier.

86,85 €*
Friedr. Dick Ausbeinmesser ErgoGrip - schmal, steif
Das Ausbeinmesser ist ideal zum herauslösen von Knochen, Entfernen von Fett und Sehnen. Mit seiner schmalen, spitz zulaufenden Klinge ist es ideal für filigrane Ausbeinarbeiten geeignet. Der leichte Schwung in der Klinge erleichtert das Entfernen von Haut uns Sehnen. Die Klinge des Ausbeinmessers besteht aus einem Edelstahl (X55CrMo14) mit einem Härtegrad von 56° HRC. Er zeichnet sich durch eine gute Nachschärfbarkeit gepaart mit einer langen Schnitthaltigkeit aus. Die lasergeprüfte Schneidgeometrie und die polierte Schneide sorgen für eine besonders hohe Ausgangschärfe. Ideal für das Verarbeiten von Fleischstücken, mit minimalem Fleischverlust. Der Griff besteht aus Polyamid, einem hochwertigen Kunststoff, der an die Klinge angespritzt wird. Dadurch ist der Griff absolut hygienisch und spaltfrei mit der Klinge verbunden. Die ergonomische Form mit extrabreiter Daumenauflage und ausgeprägtem Fingerschutz sorgen für einen sicheren Halt und verringern das Verletzungsrisiko. Mit dem Ausbeinmesser ErgoGrip hat man ein preiswertes und gutes Werkzeug.

15,85 €*
Windmühlenmesser Ausbein- und Filiermesser Jeroen Hazebroek, Klinge: 13 cm, flexibel - Carbonstahl
Das flexible Ausbein- und Filiermesser dient dazu das Fleisch vom Knochen zu lösen und Fisch zu Filieren ohne dabei das Fleisch in Mitleidenschaft zu ziehen. Diese Aufgabe meistert dieses Ausbein- und Filiermesser mit seiner flexiblen Klinge gekonnt. Die spitz zulaufende Klinge ist 13 cm lang und mit seiner schmalen Form äußerst wendig. Präzises Arbeiten an den Rundungen von Knochen sowie das saubere Entlangfahren an der Fischhaut beim Filieren stellen für dieses Messer kein Problem dar. Die Klinge ist äußerst fein und scharf und ermöglicht genaues, fleischschonendes Arbeiten. Die Klinge dieses flexiblen Ausbein- und Filiermessers besteht aus Carbonstahl mit er einem Kohlenstoffgehalt von über 1 % und ist damit nicht rostfrei. Durch den hohen Kohlenstoffanteil in der Legierung lässt sich der Klingenstahl höher härten und dünner schleifen. Das Ergebnis ist eine besonders scharfe Klinge, die länger scharf bleibt und sich besonders leichter nachschärfen lässt. Der Nachteil von Carbonstahl ist die Rostanfälligkeit und die Eigenschaft, dass er bereits ab der ersten Benutzung eine Patina in Form einer dunkelgrauen Verfärbung bildet. Das ist die Farbe der Oxidation, die durch den Kontakt mit Wasser entsteht und die typische „Arbeits“-Farbe der Carbonstahlklinge ist. Dies ist normal und völlig unbedenklich. Die flexible Klinge des Ausbein- und Filiermessers wird von Hand im Kesselschen-Walkschliff geschliffen und feingepließtet. Der Griff der „Jeroen Hazebroek“-Edition besteht aus Eichenholz und wird mit drei Messing-Nieten versehen. Das Ausbeinmesser besitzt einen ergonomisch ausgeformt Griff. Der vordere Fingerschutz am Griff bietet einen festen Halt und verringert hierbei die Gefahr des Abrutschens in die scharfe Klinge. Der Griff wird von Hand geformt und geschliffen. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 25 cm Klingenlänge: ca. 13 cm Stahl: Carbonstahl (Kohlenstoffstahl), nicht-rostfei, feingepließtet Schliff: Kesselscher Walkschliff, beidseitig Pflegehinweise: Nicht in der Spülmaschine reinigen, reinigen Sie das Messer nach der Verwendung per Hand und trocknen Sie es gründlich ab. Als Schneidunterlage sollte ein Kunststoffbrett oder eine Unterlage aus Holz verwendet werden.Bitte achten Sie beim Schneiden darauf keine Knochen, Gräten oder andere harte Objekte zu schneiden bzw. verwenden Sie das Messer nicht zum Hebeln. Dies kann bei den dünn geschliffenen Klingen zu Ausbrüchen führen. Zur Aufbewahrung einen Klingenschutz verwenden oder das Messer in einem Messerblock oder an ein Magnetleiste aufbewahren. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben. Nachschärfen, am besten mit einem hochwertigen Wetzstahl. Bei längerem Nicht-Gebrauch schützt Öl die Klinge vor ansetzendem Rost

85,90 €*