Titelbild der F.Dick Messer-Serie Premier Plus zeigt ein Auswahl der Kochmesser dieser Serie mit schwarzem Griff auf schwarzem Untergrund

Qualität, der die Profis vertrauen - die F. Dick Premier Plus Küchenmesser-Serie

Tradition und Qualität sind die zwei Eigenschaften, für die die Messer der Serie Premier Plus von Friedr. Dick stehen.

Die geschmiedeten Messer mit durchgehender Angel / Erl sind perfekt ausbalanciert und der Griff ist ergonomisch geformt. Der Griff und die Klinge sind durch ein spezielles Fertigungsverfahren ohne Spalt fest miteinander verbunden. Die Griffschalen bestehen aus POM (Polyoxymethylen), einem Kunststoff mit einer hohen Stabilität und Formbeständigkeit sowie einer angenehmen Griffigkeit. Er eignet sich besonders gut als Messergriff, da er eine hohe Temperaturbeständigkeit (-40 °C bis +175 °C) und Festigkeit aufweist.

Für diese Messerserie kommt ein Stahl mit ausgewogener Zusammensetzung der Materialien zum Einsatz (X50CrMoV15). Der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für eine lange Schnitthaltigkeit, Chrom für Verschleißfestigkeit und Molybdän für Korrosionsbeständigkeit.

Einige Messer dieser Serie sind auch in verschiedenen Grifffarben erhältlich.