KAI Kombi-Schleifstein mit Auffangbecken - Körnung 3.000 / 6.000

Produktinformationen "KAI Kombi-Schleifstein mit Auffangbecken - Körnung 3.000 / 6.000"

Der KAI Kombi-Schleifstein AP-0316 ist ein beidseitig verwendbarer feiner Schleifstein, mit unterschiedlichen Körnungen.

Dieser feine Schleifstein dient dem feinen Politur-Schliff. Nach bereits erfolgtem Grundschliff auf einem mittelfeinen Stein, wird die Schneide das Messer auf diesem Stein fein auspoliert. Zuerst auf der gelben Seite mit der 3.000er Körnung und anschließend auf der weißen Seite mit 6.000er Körnung. Auf diese Weise erhält das Messer eine Schneide mit spiegelnder Oberfläche und mit etwas Übung seine sprichwörtliche Rasiermesser-Schärfe.

Im Lieferumfang des Kombi-Schleifsteins ist Auffangbecken aus Kunststoff enthalten. Dieses bietet einen sichern Stand und einen guten Halt für den Schleifstein während des Schleifvorgangs. Vor der Verwendung sollte der Schleifstein ca. 10-20 Minuten gewässert werden. Achten Sie darauf, dass während des Schleifens immer ein leichter Wasserfilm auf der Oberfläche des Steins ist.

Produkteigenschaften:

  • Abmessungen Schleifstein: ca. 18 x 6 x 3 cm (LxBxH)
  • Abmessungen Auffangwanne: ca. 25,2 x 9,5 x 3 cm (LxBxH)
  • Gesamthöhe: ca. 5 cm
  • Körnung: Kombi-Schleifstein mit 3.000er / 6.000er Körnung
  • Lieferumfang: 1 Stk. KAI Kombischleifstein Körnung 3.000 / 6.000 mit Auffangbecken

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

KAI Kombi-Schleifstein mit Auffangbecken - Körnung 400 / 1.000
Der KAI Kombi-Schleifstein AP-0305 ist ein beidseitig verwendbarer Schleifstein, mit unterschiedlichen Körnungen. Er besteht aus einer mittelfeinen Seite (1.000er Körnung – helle Seite mit „KAI“-Logo) und einer groben Seite (400er Körnung – dunkle Seite). Die grobe Seite dient dem Vorschliff. Hierbei werden kleiner Schäden, wie Ausbrüche, abgebrochene Spitzen oder ähnliches herausgeschliffen. Die feinere Seite, mit der 1.000er Körnung, dient dem Grundschliff. Das Messer erhält hierbei seine Grundschärfe, diese ist für den täglichen Hausgebrauch bereits ausreichend. Im Lieferumfang des Kombi-Schleifsteins ist Auffangbecken aus Kunststoff enthalten. Diese bietet einen sichern Stand und einen guten Halt für den Schleifstein während des Schleifvorgangs. Vor der Verwendung sollte der Schleifstein ca. 10-20 Minuten gewässert werden. Achten Sie darauf, dass während des Schleifens immer ein leichter Wasserfilm auf der Oberfläche des Steins ist. Produkteigenschaften: Abmessungen Schleifstein: ca. 18 x 6 x 3 cm (LxBxH) Abmessungen Auffangwanne: ca. 25,2 x 9,4 x 3 cm (LxBxH) Gesamthöhe: ca. 5 cm Körnung: Kombi-Schleifstein mit 400er / 1.000er Körnung Lieferumfang: 1 Stk. KAI Kombischleifstein Körnung 400 / 1.000 mit Auffangbecken

41,95 €*

Accessory Items

Windmühlenmesser Schleifstein Abziehstein Belgischer Brocken - De Blauwe Wetsteen - 5.000er
Der Blauwe Wetsteen ist ein natürlicher Schleifstein und Polierstein für Messer. Er dient für den Feinschliff bzw. den Abzug von Messern. Für die Anwendung muss der Schleifstein nur mit Wasser befeuchtet werden. Der Belgische Brocken muss nicht gewässert werden. Beim Schleifen bildet sich ein dünner Gesteinsbrei, die eigentlich Schleifpaste. Nach Gebrauch den „Blauwe Wetsteen“ unter fließendem Wasser reinigen und zum Trocknen schattig und luftig aufstellen. Den blauen Belgischen Brocken bieten wir in vier verschiedenen Größen. In der Größe 10x3 cm eignet sich der „Blauwe Wetsteen“ vor allem für Taschenmesser, Filetiermesser und kurze Küchenmesser. Er ist optimal für den Outdoor-Einsatz geeignet – er passt in jeder Tasche und ist schnell einsatzbereit. Die Größe 15x4 cm ist ideal für Gemüsemesser und mittelgroße Küchenmesser. Ab der Größe 20x5 cm ist der Schleifstein ideal für Kochmesser, Santokus, Tranchiermesser und Ähnliches geeignet. Was macht die Belgischen Brocken so besonders? Der Belgische Brocken ist ein natürlicher Stein, der in ca. 480 Millionen Jahren unter bestimmten Druck- und Temperatureinflüssen aus Vulkanasche und Tonerden entstanden ist. Bei diesen Druck- und Temperaturverhältnissen bilden sich in den Schieferschichten aus bestimmten Mineralien sogenannte Granate. Die Granate sind beständige Kristalle und folgen in ihrer Härte nach dem Diamanten, dem Korund und dem Beryll. Die besondere Kristallform der Granate ist ein Rhombendodekaeder – ähnlich einem Fussball – eine runde Grundfortm mit glatten Flächen und Kanten. Die besondere Härte der Granate in Kombination mit den klaren Kanten sorgt für einen guten Abtrag beim Schleifen, andererseits sorgt die insgesamt runde Kristallform für eine hervorragende Politur. Eine einzigartige Kombination, die es so nur beim Belgischen Brocken gibt. Das Resultat ist ein hervorragendes Schleifergebnis. Der „Blauwe Wetsteen“ enthält ca. 30 % eingelagerte Granate. Auf Grund der natürlichen Schichtdicke der Gesteinsschichten kann die Dicke des Schleifsteins leicht variieren. Die Schleifsteine sind ca. 1,7 cm dick. Produkteigenschaften: Größe: 10x3 cm, 15x4 cm, 20x5 cm oder 25x6 cm (je nach gewählter Variante) Dicke: ca. 1,7 cm (kann auf Grund der natürlichen Schichtdicke etwas variieren) Körnung: ca. 5.000er Körnung (Naturstein)

19,85 €*