Burgvogel JUGLANS Line Allzweckmesser / kleines Kochmesser - Klinge: 10 cm, geschmiedet

Produktinformationen "Burgvogel JUGLANS Line Allzweckmesser / kleines Kochmesser - Klinge: 10 cm, geschmiedet"
Das kleine Kochmesser der Burgvogel JUGLANS Line ist das ideale Kochmesser für die schnelle „Feier-Abend“-Küche. Schnell eine Zwiebel und Knoblauch fein gewürfelt, Gemüse geschnitten und etwas Fleisch oder eine Wurst geschnetzelt. Andünsten und mit etwas Flüssigkeit einköcheln, in der Zwischenzeit Pasta oder Reis kochen und schon steht ein leckeres Abendessen auf dem Tisch. Für diese Art schnelle Küche ist das kleine Kochmesser ideal. Mit einer 10 cm langen Klinge und der geschwungenen Schneide ist es besonders handlich und lässt sich auch für den ziehenden Schnitt verwenden, um beispielsweise Fleisch zu schneiden. Der große, ergonomische Griff sorgt dabei für sicheren Halt und wird aus edlem Walnussholz gefertigt.

Die Klinge des kleinen Kochmessers ist aus einem Stück korrosionsbeständigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl geschmiedet und wird anschließend in einem aufwändigen Öl- und Eishärte-Verfahren auf 56±1HRC gehärtet. Bei diesem Härtegrad bietet die Klinge eine ausgewogene Balance zwischen langanhaltender Schärfe und Zähigkeit, ist aber auch elastisch genug um die Gefahr von Ausbrüchen an der Schneide zu minimieren. Die Klinge des Kochmessers lässt sich auf einem Wetzstab oder einem Schleifstein problemlos nachschärfen. Für eine außerordentlichen Ausgangsschärfe sorgt der von Hand ausgeführte Polierabzug.

Die Messerserie JUGLANS Line von Burgvogel zeichnet sich durch Griffe aus hochwertigem, ausgesuchten Walnussholz aus. Dieses besticht durch seine dunkelbraunen bis schwarzbraunen Färbung und er wunderschönen Maserung. Walnussholz ist eine robuste Holzart, die sich sehr gut als Material für Küchenutensilien eignet. Der Griff wird aus einem Stück gefertigt und mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge dauerhaft und fugenlos mit der Klinge verbunden. Der ergonomisch geformte Griff liegt angenehm und sicher in der Hand und überzeugt durch seine angenehme Haptik.

Pflege:
  • Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen.
  • Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff.
  • Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden.
  • Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr.
  • Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes

Produkteigenschaften:
  • Gesamtlänge: ca. 24 cm
  • Klingenlänge: ca. 10 cm
  • Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei
  • Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet
  • Griff: Walnuss-Holz
Besonderheiten: Eisgehärtete Klinge, Geschmiedete Klinge
Besonders geeignet: für Fisch und Fleisch, für Obst und Gemüse, zum Schneiden auf dem Brett, zum wiegenden Schneiden
Farbe: natur
Griffmaterial: Holz, Walnussholz
Herstellungsland: Deutschland
Klingenlänge: 10 cm
Klingenstahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl, rostfreier Edelstahl
Messerart: Kochmesser

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Passendes Zubehör

Holzpflegeöl für Messergriffe
Um die Holzgriffe Ihrer Messer vor Schwund und Rissen zu schützen sollten diese gelegentlich mit Holzpflege-Öl behandelt werden. Dies hebt nicht nur die einzigartige Maserung des Griffes hervor sondern bewahrt auch die schönen Farbvariationen. Diese Pflege-Öl besteht aus Jojoba-Öl und ist mit ätherischem Zitronenöl versetzt. Beides stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und ist lebensmittelecht. Am besten wird das Öl abends mit einem Baumwolltuch auf den Griff aufgetragen und kann so über Nacht einwirken. Durch seine Eigenschaft als flüssiges Wachs zieht es zum einen schnell ein, legt aber gleichzeitig nach Antrocknung einen hauchfeinen Wachsfilm auf das Holz, und gibt diesem dadurch einen besonderen Schutz gegen Feuchtigkeit. Diesen Effekt kann man auch sehr gut bei schon stärker gebrauchten Holzgriffen beobachten. Übrigens sind auch Schneidbretter aus Holz für eine gelegentliche Behandlung mit Pflege-Öl sehr dankbar.

Inhalt: 0.02 Liter (442,50 €* / 1 Liter)

8,85 €*
Windmühlenmesser Schneidbrett Walnuss-Esche
Das Windmühlenmesser Schneidbrett Walnuss-Esche ist ein formschönes Schneidbrett in einer eleganten Kombination aus dunklem Walnussholz und helle Eschenholz. Es eine ideale Schneidunterlage für hochwertige Küchenmesser, es gibt nach, so dass die Schärfe Ihrer Messer lange erhalten bleibt. Zum leichtern Greifen des Schneidbrettes ist dieses mit einer umlaufenden Unterfräsung versehen. Das Walnuss-Esche-Schneidbrett ist in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich und besteht aus massivem Walnuss-Holz und massivem Eschen-Holz. Diese beiden Hölzer ergeben einen attraktiven farblichen Kontrast. Die Hölzer werden nicht chemisch versiegelt, sondern nur mit Öl eingelassen. Auf diese Weise bleibt die natürliche Struktur des Holzes erhalten und die Schneidbretter sind lebensmittelecht. Pflege: Das Schneidbrett sollte direkt nach der Benutzung unter fließendem Wasser abgespült werden, bei Bedarf Spülmittel verwenden. Das Schneidbrett niemals in der Spülmaschine reinigen oder lange im Spülwasser liegen lassen. Dafür ist das Material ungeeignet, dies führt zu Verzug und Rissbildung. Das Brett nach der Reinigung gut abtrocknen und stehend an der Luft weiter trocknen lassen. Eine Pflege der Oberfläche mit einem Pflegeöl verlängert nicht nur die Lebenszeit des Brettes, sondern erhält auch seine Schönheit. Hierfür eignen sich Holzpflege-Öle oder geruchs- und geschmacksneutrale Pflanzen-Öle (bspw. Traubenkernöl, japanisches Kamillenöl aber auch normales Sonnenblumenöl) Produkteigenschaften: Material: Eschenholz, Walnussholz Größe: Kleine Variante: ca. 33 x 23 x 2 cm (LxBxH) Große Variante: ca. 46,5 x 23,5 x 2 cm (LxBxH) Form: rechteckig mit gebogenen Seiten Spülmaschinenfest: nein

105,90 €*
Burgvogel NATURA Line mittleres Kochmesser - Klinge: 15 cm, geschmiedet
Das mittelgroße Burgvogel NATURA Line Kochmesser ist mit einer 15 cm langen Klinge ausgestattet und kombiniert die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des großen Kochmessers mit der Handlichkeit eines kleinen Universalmessers. Das kleine Kochmesser dient zum Schneiden und Wiegen von Kräutern, Gemüse und Früchten sowie zum Portionieren von Fisch und Fleisch. Mit dem hohen Klingenrücken im hinteren Bereich lässt es sich hervorragend führen und mit der schlanken Spitze sind auch feine Schneidaufgaben kein Problem. Das Kochmesser der NATURA Line ist mit einer geschmiedeten Klinge ausgestattet. Diese besteht aus einem Stück geschmiedetem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl. In einem aufwändigen Öl- und Eishärte-Verfahren wird diese auf 56±1HRC gehärtet. Das so entstehende Metallgefüge bietet eine gute Schnitthaltigkeit und ist dennoch zäh und flexibel genug, um die Gefahr von Ausbrüchen an der Schneide zu minimieren. Die Klinge des Kochmessers lässt sich auf einem Wetzstahl oder einem Schleifstein problemlos nachschärfen. Für eine außerordentlichen Ausgangsschärfe sorgt der von Hand ausgeführte Polierabzug. Der rötlich schimmernde Holzgriff der NATURA Line besteht aus Satine Rotholz. Dies ist ein hartes, gleichmäßig gemasertes Holz mit einer schönen rötlich-braunen Färbung. Der Griff ist ergonomisch ausgeformt und wird mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge fugenlos mit der Klinge verbunden. Der Griff liegt gut und sicher in der Hand besitzt eine angenehm griffige Oberfläche. Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 30 cm Klingenlänge: ca. 15 cm Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet Griff: Satine Rotholz

79,85 €*
Wüsthof Magnetleiste - Walnuss (unbestückt)
In einer Küche, die keinen Platz für einen großen Messerblock bietet, ist eine Magnethalter oder Magnetleisten eine ideale Möglichkeit Küchenmesser sicher und übersichtlich aufzubewahren. In der Wüsthof Magnetleiste WALNUSS ist ein starkes Magnetband unsichtbar in der Holzleiste verbaut. Dieser bietet ihren Küchenmessern sicheren Halt und sie sind jederzeit übersichtlich und griffbereit gelagert. Die Magnetleise WALNUSS bietet mit einer Länge von 50 cm Platz für bis zu 12 Messer. Das Holz der Wüsthof Magnetleiste WALNUSS ist in hell-gauen bis dunkel-braunen oder schwarzbraunen Tönen gemasert. Die Maserung ist ausgeprägt und zeichnet sich durch eine starke Struktur aus. Die, im Verhältnis zum Messerstahl, weiche Oberfläche des Walnussholzes bietet den Vorteil, dass die Messer schonend anhaften und ein Zerkratzen der Klingenoberfläche vermieden wird. Produkteigenschaften: Länge: 50 cm Höhe: 6,3 cm Tiefe: 2 cm Material: Walnussholz Gewicht: 1.400 g (50 cm Variante)

59,85 €*
Burgvogel OLIVA Line Kochmesser - Klinge: 20 cm, geschmiedet, eisgehärtet
Das Burgvogel OLIVA Line Kochmesser ist mit einer 20 cm langen Klinge ausgestattet. Es eignet sich für fast alle Schneidaufgaben, die in der Küche anfallen. Die Schneide mit dem leichten Schwung eignet sich hervorragend für den ziehenden und wiegenden Schnitt. Mit der schlanken Spitze ist das Kochmesser auch für feine Schneidaufgaben bestens gerüstet. Mit dem hohen Klingenrücken in der Nähe des Griffs lässt es sich sehr gut führen und erlaubt es verschiedene Grifftechniken anzuwenden. Die Klinge des Kochmessers wird aus einem Stück korrosionsbeständigem Edelstahl geschmiedet. Sie wird in einem aufwändigen Eis- und Öl-Härteverfahren auf 56 (±1) HRC gehärtet. Auf dies Art entsteht ein Metallgefüge, bei dem die Klinge sowohl schnitthaltig, als auch widerstandsfähig gegenüber Ausbrüchen an der Schneide ist. Die Klinge lässt sich hervorragend auf einem Wetzstab oder Schleifstein nachschärfen. Für einen hohe Ausgangsschärfe sorgt der von Hand ausgeführt Polier-Abzug. Die Klingen der Burgvogel OLIVA Line sind mit einem Steck-Erl ausgestattet. Dieser wird mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge dauerhaft mit einem ergonomisch ausgeformten Griff aus Olivenholz verbunden. Olivenholz ist ein sehr beliebtes Holz für Küchenutensilien und Messer. Es zeichnet sich durch einen hellgelben bis golden hellbraunen Farbton mit einer lebhaften dunklen Maserung aus. Olivenholz ist ein hartes Holz, das von Natur aus einen hohen Öl-Gehalt besitzt. Aus diesem Grund ist es sehr wasserresistent und eignet sich hervorragen als Griffholz für Küchenmesser. Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 34 cm Klingenlänge: ca. 20 cm Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet Griff: Olivenholz

99,85 €*

Weitere Kochmesser

Güde Delta Kochmesser - vers. Größen, geschmiedet, eisgehärtet
Das Güde Delta Kochmesser ist ein vielseitig einsetzbares Küchenmesser. Mit der typischen Kochmesser-Klingenform: schlanke Spitze, geschwungene Schneide und hoher Klingenrücken im hinteren Bereich der Klinge ist es für ein weites Aufgabenspektrum geeignet uns sollte in keiner Küche fehlen. Es wiegt, schneidet, formt, drückt und transportiert Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse. Das beeindruckende Kochmesser der Delta-Serie von Güde bieten wir Ihnen in zwei Größen (16 cm und 21 cm Klingenlänge). Die Kochmesser werden aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl geschmiedet und anschließend in über 40 manuellen Arbeitsgängen fertig gestellt. Der geschmiedete Klingenrohling wird in einem Öl- und Eishärte-Verfahren auf 57-58 HRC gehärtet. Das so entstehende Metallgefüge ist optimal, um die teils widersprüchlichen Anforderungen an die Messer-Klinge zu erfüllen. Er ist hart genug für eine lange Schnitthaltigkeit und eine verwindungssteife Klinge, aber dennoch flexibel genug, um die Gefahr von Ausbrüchen zu verringern. Der Watenwinkel (Schleifwinkel der Schneide) von ca. 33 Grad stellt eine optimale Schärfe mit einer langanhaltenden Schnitthaltigkeit der Delta-Serie sicher. Die Ganzmettall-Messer der Delta-Serie werden mit Intarsien aus Grenadill-Holz versehen. Diese sind erhaben auf den Messer-Griffen angebracht und bestechen durch eine elegante dunkle Färbung und der homogenen Maserung. Die ausgewogene Balance der Delta-Messer verdankt die Serie dem Doppelkropf in Verbindung mit dem Ganzmetall-Griff und den Intarsien aus Grenadill-Holz. Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer nicht lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz Keine Schneidunterlage aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – eine weiche Unterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden. Produkteigenschaften: Größe: Klingenlänge: 16 cm; Gesamtlänge: ca. 29 cm oder Klingenlänge: 21 cm; Gesamtlänge: ca. 35 cm Härtegrad: 57-58 HRC, eisgehärtet Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: Europäisch, symmetrisch mit einem Watenwinkel von ca. 33 Grad Griffmaterial: Edelstahl mit Intarsien aus Grenadill-Holz

155,00 €*
KAI Seki Magoroku Redwood Kochmesser - vers. Klingenlängen, mit Pakka-Holz-Griff
Für fast alle Schneidaufgaben lässt sich das Kochmesser verwenden. Es ist besonders vielseitig einsetzbar und ist eines der wichtigsten Küchenwerkzeuge. Der vordere Klingenteil, mit der schmalen Spitze werden feine Schneidarbeiten erledigt. Der mittlere und hintere Teil ist für festes und weiches Schneidgut geeignet. Hier erzielt man mit dem ziehenden und wiegenden Schnitt die besten Ergebnisse. Je weiter hinten das Schneidgut geschnitten wir, desto höher ist die Kraftübertragung. Mit dem hohen Klingenrücken lässt sich das Kochmesser sehr gut führen. Das KAI Seki Magoroku Kochmesser ist in zwei Klingenvarianten erhältlich. Mit einer kurzen 15 cm langen Klinge und einer langen 20 cm Klinge. Die Kochmesser der Seki Magoroku Redwood Serie besteht aus einem Carbon 1K6 Edelstahl. Dieser zeichnet sich durch seinen hohen Chrom- und Kohlenstoffanteil aus. Der Chromanteil sorgt für die Korrosionsbeständigkeit der Klinge und der Kohlenstoff für eine exzellente Schärfe und langanhaltende Schnitthaltigkeit. Die Klinge wird 58 (±1) HRC gehärtet und die Oberfläche fein poliert. Das Kochmesser ist beidseitig geschliffen. Der Griff besteht aus Pakkaholz mit dem traditionellen kastanienförmigen Querschnitt. Die hochwertigen, dem Holz zugefügten, Harze machen das Material besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Der zur Klinge schmaler zulaufende Griff liegt angenehm in der Hand. Der Griff und die Klinge sind gesteckt und mittels einer schwarz glänzenden Kunststoffzwinge fest miteinander verbunden. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 15 oder 20 cm Grifflänge: 13,4 cm Klinge: Carbon 1K6 Edelstahl, korrosionsbeständig Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 58 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

82,50 €*
Mittleres Kochmesser - K4 - Windmühlenmesser
Mit einer Klingenlänge von 13 cm und der breiten Schneide gehört das mittlere Kochmesser K4 bereits zu der größeren Kategorie der kompakten K-Serie. Mit der mittelspitzen Klinge eignet es sich besonders gut zum Filieren von Fisch und Hacken von Kräutern, aber auch das Schneiden von Fleisch ist mit diesem handlichen Kochmesser kein Problem. Eine weitere, außergewöhnliche Produkteigenschaft der K-Serie von Windmühlenmesser ist die besondere Härte der Klinge. Durch die Verwendung eines Klingenstahls mit 0,7 % Kohlenstoff und einem Chrom-Gehalt von 14,5 % weist auch die rostfreie Klinge der K-Serie einen Härtegrad von 60 HRC (Rockwell-Härtegrade) auf. Damit behält die Klinge besonders lange ihre hohe Schärfe. Gesamtlänge: ca. 25,4 cm Klingenlänge: ca. 13,0 cm Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl Pflegehinweise: Nicht in der Spülmaschine reinigen Als Schneidunterlage sollte ein Kunststoffbrett oder eine Unterlage aus Holz verwendet werden. Bitte achten Sie beim Schneiden darauf nicht auf Knochen, Gräten oder andere harte Objekte zu kommen bzw. verwenden Sie das Messer nicht zum Hebeln. Dies kann bei den dünn geschliffenen Klingen zu Ausbrüchen führen. Zum Herunterschieben des Schneidgutes von der Unterlage sollte stets der Klingenrücken verwendet werden, andernfalls kann die Schneide verbogen oder beschädigt werden. Messer im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Messerschutz lagern, um Beschädigung der Schneide zu vermeiden und die Verletzungsgefahr zu verringern Die Varianten mit Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben Nachschärfen, am besten mit einem hochwertigen Wetzstahl oder einem feinen Schleifstein

147,85 €*
KAI Shun Classic Kochmesser
Das Kochmesser – der Klassiker unter den universell einsetzbaren Küchenmessern. Mit der langen Klinge, der geschwungenen Schneide und der schmalen Spitze ist des Kochmesser für fast alle Schneidaufgaben in der Küche gewappnet. Mit der schmalen Spitze sind feine Schneidarbeiten problemlos zu bewerkstelligen. Die geschwungene Schneide ermöglicht den ziehenden und wiegenden Schnitt. Mit dem vorderen und mittleren Bereich der Klinge wird Gemüse fein aufgeschnitten und Fleisch portioniert. Mit dem hinteren Bereich, bei dem die Kraftübertragung am größten ist, wird auch festes Schneidgut, wie Kürbis, problemlos zerteilt. Der hohe Klingenrücken erleichtert die Führung des Messers und hilft beim Abtransport des Schneidgutes. Das KAI Shun Classic Kochmesser bieten wir Ihnen hier in zwei unterschiedlichen Varianten, mit einer 15 cm langen und mit einer 20 cm langen Klinge. Das Kochmesser der KAI Shun Classic Serie besitzt eine Damast-Stahlklinge, die sich äußerst scharf schleifen lässt und die eine sehr hohe Schnitthaltigkeit aufweist. Die mittlere, schnitthaltige Lage besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig. Der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Diese mittlere Lage ist von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist diese Legierung dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Kochmesser besitzt einen beidseitigen Schliff. Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 15 cm oder 20 cm Grifflänge: 11,2 cm oder 12,2 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

189,00 €*
Güde Alpha Walnuss Kochmesser - geschmiedet
Das Kochmesser ist der große Alleskönner für die Küche. Mit der typischen, großen, mittelspitz zulaufenden Klinge und der balligen Schneide können mit ihm alle gängigen Schneidaufgaben beim Kochen erledigt werden. Es eignet sich für den wiegenden und ziehendem Schnitt. Auf diese Art können Kräuter fein aufgeschnitten, Fisch und Fleisch portioniert werden sowie große Gemüse zerteilt und kleines Gemüse fein gewürfelt oder in Julienne geschnitten werden. Mit der Güde Alpha Walnuss-Serie ist das Kochmesser in verschiedenen Größen erhältlich. Die unterschiedlichen Klingenlängen bieten für jeden Koche passende Modell. Die Klingen der Güde Alpha Walnuss-Serie werden aus einem Stück Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl geschmiedet. Der so entstehend Klingenrohling wird auf ca. 57-58 HRC gehärtet. Bei diesem Härtegrad erfüllt die Klinge die teils widersprüchlichen Anforderungen am besten. Sie ist hart genug, um sich bei der alltäglichen Arbeit nicht zu schnell abzunutzen und die Schärfe lange zu halten. Sie ist aber nicht zu hart, da sie sonst bei zu hoher Beanspruchung leicht brechen würde. Die Güde Alpha-Klinge ist auf einem Wetzstab oder einem Schleifstein gut nachzuschärfen. Ein weiteres unverkennbares Merkmal der Alpha-Serie ist der Doppelkropf. Der hintere Kropf am Griffende bildet ein Gegengewicht für die lange Klinge des Kochmessers. Dadurch verlagert sich der Schwerpunkt des Messers in Richtung Griff und das Kochmesser besitzt eine ausgewogenere Balance für hervorragende Schneideigenschaften und ein ermüdungsfreies Schneidvergnügen. Die Griffschalen dieser Alpha-Serie bestehen aus Walnussholz. Walnussholz ist ein sehr hartes Holz, dass auf Grund seiner ausgeprägten, gleichmäßigen Maserung bei Messer-Griffen sehr beliebt ist. Die Griffschalen werden von Hand angepasst, fein poliert und dreifach mit der Klinge vernietet. Die mittlere Niete ist eine Zierniete, die das Güde-Logo mit den drei Palmen trägt. Das Kochmesser der Güde Alpha Walnuss-Serie ist ein handwerklich aufwändig gefertigtes Kochmesser mit sehr guten Schneideigenschaften in der bewährten Güde-Qualität. Produkteigenschaften: Klingenlänge: ca. 16 cm oder 21 cm Härtegrad: 57-58° HRC, eisgehärtet Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: Europäisch, symmetrisch Griffmaterial: Walnuss-Holz Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer nicht lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz Keine Schneidunterlage aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – eine weiche Unterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden. Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holz-Pflegeöl einreiben

156,00 €*