KAI Shun Premier Tim Mälzer Brotmesser - Wellenschliff, Klinge: 23 cm

Produktinformationen "KAI Shun Premier Tim Mälzer Brotmesser - Wellenschliff, Klinge: 23 cm"

Ein gutes Brotmesser gehört zu den wichtigsten Messern in der Küche. Denn einige Lebensmittel lassen sich fast nur durch ein Messer mit Wellenschliff schneiden. Hierzu zählen, natürlich das Brot, aber auch Früchte mit harter Schale (z.B. Ananas, Kürbis) und krustiger Braten. Messer mit glatter Schneide finden auf diesen Produkten keinen Ansatzpunkt zum Schneiden. Die Wellen eines Brotschneidemesser brechen hier die Kruste oder Schale auf und das weiche Innere wird sauber geschnitten. Zum Schneiden oder Sägen von Kochen, Gräten und Tiefkühl-Produkten ist eine Brotschneidemesser nicht geeignet. Dies würde zu Beschädigung der Klinge führen.

Das Brotschneidemesser Shun Premier Tim Mälzer besticht durch einen äußerst scharfen Wellenschliff und eine Klingenlänge von 23 cm. Hiermit lässt sich eine Brotscheibe mit nur wenigen Zügen sauber abtrennen. Das relativ breite Klingenblatt (ca. 3,7 cm) sorgt hierbei für eine gute Messerführung.

Die Klinge des Shun Premier Tim Mälzer Brotmesser ist aufwendig gearbeitet und besteht aus Damast-Stahl mit einer schnitthaltigen Lage aus VG Max Stahl. VG Max ist ein spezieller Edelstahl für Messer, der einen hohen Chrom- und Vanadium-Anteil aufweist. Dieser sorgt für eine hohe Schnitthaltigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Zusätzlich wird dem VG Max Kohlenstoff beigefügt, dieser ermöglicht das Härten auf 61 (±1) HRC. Ummantelt wird die schnitthaltige Lage mit einem 32-lagigem Damast-Stahl. Dieser Damast-Stahl-Verbund, aus zwei unterschiedlichen Stahl-Sorten, sorgt für eine Klinge, die gleichzeitig hart, aber auch elastisch ist. Neben dem aufwendig gefertigten Klingenmaterial besticht die Shun Premier-Klinge zusätzlich durch ihre drei unterschiedliche Oberflächen-Texturen. Vom Klingenrücken bis zu Mitte der Klinge wurde eine Hammerschlagoberfläche eingearbeitet. Die als Tsuchime bekannte Technik sorgt nicht nur für eine besondere Optik, sondern erleichtert, dank der kleinen entstehenden Luftpolster, das Lösen des Schneidgutes von der Klinge. Dieser Textur folgt die für Shun Messer typische, leicht mattierte Damaszener-Maserung. Den Abschluss der Klinge bildet der feine, hochglanzpolierte Präzisions-Wellen-Schliff.

Das Brotmesser ist mit einem Pakkaholz-Griff ausgestattet. Dieser ist gemasert und weist einen mittelbraunen Farbton auf. Der durchgängige Erl sorgt für Stabilität und eine angenehme Gewichtsverteilung. Ein besonderes optisches Highlight bildet der Griffabschluss aus Edelstahl mit eingraviertem Logo des Tim Mälzer Bullenkopfs – dem Markenzeichen des Profi-Kochs.

Das Shun Premier Tim Mälzer Brotmesser wird in einer Holzbox geliefert.

Produkteigenschaften:

  • Klingenlänge: 23 cm
  • Grifflänge: 12 cm
  • Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl
  • Härte: 61 (±1) HRC
  • Schliff: Wellenschliff
  • Griff: Pakka-Holz, symmetrisch
  • Pflege:
  • Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen
  • Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen.
  • Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen
  • Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden.
  • Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf.
  • Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.
Besonderheiten: Klinge aus Damaststahl, Mit Hammerschlag, Wellenschliff
Besonders geeignet: für Brot und Backwaren, zum Schneiden auf dem Brett
Farbe: braun
Griffmaterial: Holz, Pakkaholz
Herstellungsland: Japan
Klingenlänge: 23 cm
Klingenstahl: Damaststahl, rostfreier Edelstahl
Messerart: Brotmesser

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

KAI Shun Premier Tim Mälzer Kochmesser - Klinge: 20 cm
Das Kochmesser ist mit seiner langen Klinge, der geschwungenen Schneide und der schmalen Spitze das Messer mit dem vielfältigsten Einsatzmöglichkeiten in der Küche. Es gehört zur Grundausstattung eines Kochs und dient zum Aufschneiden von Gemüse, Portionieren von Fisch und Fleisch sowie zum wiegenden Aufschneiden von Kräutern. Durch den hohen Klingenrücken lässt es sich auch bei feinen Schneidearbeiten hervorragend an den Fingerknöcheln entlangführen. Das Shun Premier Tim Mälzer Kochmesser ist mit einer 20 cm langen Klinge ausgestattet. Der spezielle Klingenstahl sorgt für langanhaltende Schärfe, die sich auch problemlos wieder herstellen lässt. Die aufwendig gearbeitet Klinge des Kochmessers besteht aus Damast-Stahl mit einer schnitthaltigen Lage aus VG Max Stahl. Dieser spezieller Klingenstahl lässt sich durch seinen hohen Kohlenstoffanteil auf 61 (±1) HRC härten und durch die Zugabe von Chrom und Vanadium wird sie besonders standfest und korrosionsbeständig. Die schnitthaltige Lage ist mit 32-lagigem Damast-Stahl ummantelt. Dieser Stahl-Verbund aus Stahlsorten mit unterschiedlichen Eigenschaften sorgt für eine Klinge die gleichzeitig hart, aber auch elastisch ist. Zusätzlich weist die Klinge drei unterschiedliche Oberflächen-Texturen auf. Vom Klingenrücken bis zu Mitte der Klinge wurde eine Hammerschlagoberfläche eingearbeitet. Diese, als Tsuchime bekannte, Technik sorgt nicht nur für eine besondere Optik, sondern erleichtert, dank der kleinen entstehenden Luftpolster, das Lösen des Schneidgutes von der Klinge. Dieser Textur folgt die für Shun Messer typische, leicht mattierte Damaszener-Maserung. Abgerundet wird die Klinge des Kochmessers durch den hochglanzpolierten Präzisionsschliff der Schneide. Das Kochmesser wird mit einem Griff aus Pakkaholz ausgestattet. Dieser ist in der Shun Premier Tim Mälzer-Serie gemasert und weist einen mittelbraunen Farbton auf. Der durchgängige Erl sorgt für Stabilität und eine angenehme Gewichtsverteilung. Ein besonderes optisches Highlight bildet der Griffabschluss aus Edelstahl mit eingraviertem Logo des Tim Mälzer Bullenkopfs – dem Markenzeichen des Profi-Kochs. Das Shun Premier Tim Mälzer Kochmesser wird in einer Holzbox geliefert und ist dank seiner symmetrischen Bauweise und des symmetrischen Schliffs für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen geeignet. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 20 cm Grifflänge: 12 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Härte: 61 (±1) HRC Schliff: symmetrisch, beidseitig Griff: Pakka-Holz, symmetrisch Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

235,00 €*
KAI Shun Premier Tim Mälzer Santoku - Klinge: 18 cm
Das klassische japanische Allzweckmesser ist das Santoku, es ist vergleichbar mit dem in Europa verwendetem Kochmesser. Es dient zum Schneiden von Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse. Die Klinge des Shun Premier Tim Mälzer Santoku ist 18 cm lang, mit einer leicht geschwungenen Schneide. Es eignet sich hervorragend für den wiegenden und ziehenden Schnitt. Mit dem hohen Klingenrücken lässt sich das Santoku sehr gut an den Fingerknöcheln entlangführen und präzise Schnitte stellen dank der scharf geschliffenen Klinge kein Problem dar. Die Klinge des Shun Premier Tim Mälzer Santoku ist aufwendig gearbeitet und besteht aus Damast-Stahl mit einer schnitthaltigen Lage aus VG Max Stahl. VG Max Stahl ist ein Edelstahl mit einem hohen Anteil an Chrom und Vanadium. Dies sorgt für eine hohe Schnitthaltigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Der hohe Anteil an Kohlenstoff ermöglicht das Härten auf 61 (±1) HRC. Diese schnitthaltige Lage ist mit 32-lagigem Damast-Stahl ummantelt. Dieser Damast-Stahl-Verbund, aus zwei Stählen mit unterschiedlichen Eigenschaften, sorgt für eine Klinge die gleichzeitig hart, aber auch elastisch ist. Neben dem aufwendig gefertigten Klingenmaterial besticht die Shun Premier-Klinge zusätzlich durch ihre drei unterschiedliche Oberflächen-Texturen. Vom Klingenrücken bis zu Mitte der Klinge wurde eine Hammerschlagoberfläche eingearbeitet. Die als Tsuchime bekannte Technik sorgt nicht nur für eine besondere Optik, sondern erleichtert, dank der kleinen entstehenden Luftpolster, das Lösen des Schneidgutes von der Klinge. Dieser Textur folgt die für Shun Messer typische, leicht mattierte Damaszener-Maserung. Den Abschluss der Klinge bildet der feine, hochglanzpolierte Präzisionsschliff der Schneide. Die Santoku der Shun Premier Tim Mälzer-Serie sind mit einem Pakkaholz-Griff ausgestattet. Dieser ist gemasert und weist einen mittelbraunen Farbton auf. Der durchgängige Erl sorgt für Stabilität und eine angenehme Gewichtsverteilung. Ein besonderes optisches Highlight bildet der Griffabschluss aus Edelstahl mit eingraviertem Logo des Tim Mälzer Bullenkopfs – dem Markenzeichen des Profi-Kochs. Das Shun Premier Tim Mälzer Santoku wird in einer Holzbox geliefert. Mit seinem symmetrischen Schliff und dem symmetrischen Griff ist es sowohl für Rechts-, als auch Linkshänder gleichermaßen geeignet. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 18 cm Grifflänge: 12 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Härte: 61 (±1) HRC Schliff: symmetrisch, beidseitig Griff: Pakka-Holz, symmetrisch Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

225,00 €*
KAI Schneidbrett / Kopfholzhackblock Eiche - 39x26,2x5,3 cm
Um die Schärfe Ihrer Messer lange zu bewahren benötigen diese die richtige Schneidunterlage. Das KAI Stirnholzhackblock schont nicht nur die Klinge Ihrer Messer, sondern besticht auch durch sein klassisches und zeitloses Design. Das verwendet Eichenholz eignet sich bestens als Schneidunterlage es ist nicht zu hart und schont damit die Schneide des Messers, aber es ist hart genug, um tiefe Furchen in der Schneidunterlage zu verhindern. Der KAI Stirnholzhackblock wird handwerklich auf höchstem Niveau gefertigt und steht für höchste Ansprüche an Qualität und Design. Vor diesem Hintergrund richten sich auch an die Qualität des Holzes entsprechend hohe Anforderungen. Das Schneidbrett besteht aus massivem Eichenholz und ist mit rutschfesten Gummifüßen versehen. Wie jedes Holz-Schneidbrett ist auch der KAI Shun Stirnholzblock nicht spülmaschinenfest. Die Reinigung in der Spülmaschine oder das lange Einweichen im Spülwasser führt zum Verziehen oder zur Rissbildung. Reinigen Sie am besten direkt nach Gebrauch von Hand. Nach dem Reinigen sollte das Brett gründliche getrocknet werden, am besten aufrecht, stehend, damit die lauft um das Brett zirkulieren kann. Für die Pflege empfehlen wir es von Zeit zu Zeit zu Ölen. Hierfür eignen sich geruchs- und geschmacksneutrale Öle (bspw. Traubenkern-Öl) oder ein Holzpflege-Öl. Produkteigenschaften: Größe: 39 x 26,2 x 5,3 cm (LxBxH) Gewicht: ca. 3,2 kg Material: Eichenholz

169,00 €*

Accessory Items

KAI Seki Magoroku Redwood Brotmesser, Wellenschliff mit Pakka-Holz-Griff
Ein Brotmesser, wie das aus der Serie KAI Seki Magoroku Redwood, gehört in jede Grundausstattung. Mit seinem Wellenschliff bietet es einen breiten Einsatzbereich, bei dem Messer mit einer glatter Schneide schnell an ihre Grenzen stoßen. Insbesondere bei Schneidgut mit krustiger Oberfläche oder fester glatter Schale spielt ein Seki Magoroku Redwood Brotmesser seine Stärken aus (bspw. Brot, Braten, Melonen, Kürbis, Ananas). Die Spitzen des Wellenschliffs brechen die Kruste auf und die noch oben gezogenen Zwischenräume schneiden das weiche Innere sauber auf. Mit dem speziellen KAI-Wellenschliff schneiden Sie das Schneidgut sowohl bei der Zug- als auch bei der Schub-Bewegung sehr effizient. Das Ergebnis ist ein sauberer Schnitt. Das Brotmesser der Seki Magoroku Redwood Serie ist mit einer Klinge aus Carbon 1K6 Edelstahl ausgestattet. Dieser zeichnet sich durch seinen hohen Chrom- und Kohlenstoffanteil aus. Der Chromanteil sorgt für eine hohe Korrosionsbeständigkeit und der erhöhte Kohlenstoffanteil für eine exzellente Schärfe und langanhaltende Schnitthaltigkeit. Die Klinge wird auf 58 (±1) HRC gehärtet und die Oberfläche fein poliert. Die Klinge ist mit dem speziellen KAI Wellenschliff ausgestattet. Der Griff besteht aus Pakkaholz und besitzt den, für japanische Messer, traditionellen kastanienförmigen Querschnitt. Die hochwertigen, dem Holz zugefügten, Harze machen das Material besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Der zur Klinge schmaler zulaufende Griff liegt angenehm in der Hand. Griff und Klinge sind gesteckt und werden mittels einer schwarzen, glänzenden Kunststoffzwinge fest miteinander verbunden. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 22,5 cm Grifflänge: 12 cm Klinge: Carbon 1K6 Edelstahl, korrosionsbeständig Schliff: Wellenschliff Härte: 58 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen. Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

99,95 €*
Burgvogel OLIVA Line Brotmesser - Klinge: 20 cm, geschmiedet, eisgehärtet
Das angewinkelt Brotmesser aus der OLIVA Line von Burgvogel ist mit einer ca. 20 cm langen, geschmiedeten Klinge ausgestattet, die mit einem spitzen Wellenschliff versehen wird. Bit diesem Wellenschliff eignet sich das Brotmesser besonders für Schneidgut mit krosser Kruste oder Früchte mit fester, glatter Schale. Die spitzen Zähne des Wellenschliffs brechen die Kruste auf. Die nach oben gezogenen Zwischenräume, zwischen den Spitzen, verlängern die Schnittkante und schneiden das weiche Innere sauber auf. Mit dem nach oben abgesetzten Griff bietet das Brotmesser stets genügend Arbeitsfreiheit für die Hand. Das Brotmesser der OLIVA Line werden mit Klingen aus rostfreiem Edelstahl ausgestattet. Diesw wird aus einem Stück geschmiedet und in einem aufwändigen Verfahren öl- und eishärtegehärtet. Dabei erreicht sie einen Härtegrad von 56±1HRC. Mit diesem Härtegrad entsteht eine Klinge, die eine gute Standfestigkeit, d.h. langanhaltende Schärfe, besitz und trotzdem zäh und flexibel genug um die Gefahr von Ausbrüchen an der Schneide zu verringern. Für eine außerordentlichen Ausgangsschärfe sorgt der von Hand ausgeführte Polierabzug. Die Messer der OLIVA Line sind mit einem Steck-Erl ausgestattet. Dieser wird mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge fugenlos mit einem Griff aus hochwertigem Olivenholz verbunden. Olivenholz ist ein hartes Holz und besitzt von Natur aus einen hohen Ölgehalt, damit ist es sehr wasserresistent und eignet sich hervorragend als Griff-Holz für Küchenmesser. Olivenholz besitzt eine meist hellbraune Färbung und wird von einer lebhaften, dunklen Maserung durchzogen. Der Griff ist ergonomisch ausgeformt und liegt angenehm und sicher in der Hand. Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 35 cm Klingenlänge: ca. 20 cm Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet Schliff: Wellenschliff (spitz), einseitig Griff: Olivenholz

92,85 €*
Lion Sabatier SAVEUR Brotmesser - Klinge: 20 cm, geschmiedet - Messing-Nieten
Eines der wichtigsten Messer darf auch in der SAVEUR-Serie von Lion Sabatier nicht fehlen. Das Brotmesser ist mit einer handlichen 20 cm langen Klinge ausgestattet, die mit einem spitzen Wellenschliff versehen wird. Sie ist leicht geschwungen, schlank und spitz zulaufend. Der spitze Wellenschliff funktioniert wie eine Säge, die Spitzen brechen die weiche Kruste auf und das weiche Innere wird mit den scharfen Zwischenräumen sauber geschnitten, ohne dieses zu quetschen. Die Klinge des Brotmessers wird auch hochwertigem Klingenstahl geschmiedet. Sie besteht auch einer Chrom-Molybdän-Vanadium-Legierung und wird bei Lion Sabatier auf 59±1 HRC gehärtet. Damit ist die Klinge lange schnitthaltig und lässt sich sehr scharf schleifen. Der schlanke Kropf und der durchgängige Erl sorgen für eine ausgewogenen Messerbalance, so dass das Messer sehr angenehm in der Hand liegt. Die Griffschalen bestehen aus Pakka-Holz, einer Schichtholzverbindung, die verzugsfrei und pflegeleicht ist. Sie weist in der SAVEUR-Line eine rotbraune Grundfärbung und eine schwarzbraune Maserung auf. Die verwendeten Messing-Nieten runden das elegante Erscheinungsbild des Brotmessers ab. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: 32 cm Klingenlänge: 20 cm Klingenhöhe: 2,5 cm Klingenstahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (4116N), rostbeständig Härte: 59±1 HRC Schliff: Wellenschliff, einseitig Griff: Pakka-Holz mit Messing-Nieten Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr.

109,85 €*
GOYON-CHAZEAU Le Thiers Cuisine Brotmesser mit Wellenschliff - Klinge: 22 cm
Das in vielen Haushalten wichtigste Messer ist das Brotmesser. Es dient zum Aufschneiden des täglichen Brots, lässt sich aber auch hervorragend für Schneidgut mit fester Schale und weichem Inneren verwenden, beispielsweise Melone und Ananas. Das Brotmesser der Le Thiers® Cuisine-Serie von GOYON-CHAZEAU ist mit einer 22 cm langen, geschmiedeten Klinge ausgestattet, die mit einem spitzen Wellenschliff versehen wird. Die spitzen Zähne brechen die krosse Kruste auf und die scharfen, hochgezogenen Zwischenräume schneiden das weiche Innere sauber auf. Die typische Griffform der Le Thiers-Messer und elegante Griffholz aus Wacholder runden das Erscheinungsbild des Brotmessers ab und machen dieses zu einem wahren Blickfang in der Küche. Die Le Thiers® Cuisine-Serie wird mit geschmiedeten Klingen gefertigt. Diese bestehen aus einem Stück hochwertigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl und werden auf 56 HRC gehärtet. Die Brotmesser werden von Hand geschliffen, mit einem spitzen Wellenschliff versehen und abgezogen. Das augenscheinlichste Merkmal der GOYON CHAZEAU Le Thiers® Cuisine-Serie ist der große, ergonomisch geschmiedete Kropf. Dieser bildet den Schwerpunkt des Messers und sorgt trotz langer Brotmesser-Klinge für die ausgewogenen Balance und das außergewöhnlich angenehme Handgefühl. Die Griffschalen für das Brotmesser werden Wacholderholz gefertigt. Diese werden von Hand angepasst und ausgeformt. Wacholderholz ist nicht nur wunderschön gemasert, es ist auch eine widerstandsfähige Holzart, die auch einen angenehmen Duft nach frisch gemahlenem Pfeffer verströmt. Das Le Thiers® Cuisine Brotmesser wird in der Schmiede GOYON CHAZEAU von Hand gefertigt. GOYON CHAZEAU ist einem Familienbetrieb in der 3. Generation, der sich der handwerkliche Manufaktur-Fertigung verschrieben hat. Die Schmiede ist in Thiers, dem Herzen der französischen Messer- und Schneidwarenindustrie, beheimatet und wird von Tradition und Leidenschaft für hochwertige Messer geprägt. Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche Messer-Serie die nicht nur optisch auffallend ist, sondern auch viel Freude beim Arbeiten bereitet. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 36 cm Klingenlänge: ca. 22 cm Härtegrad: 56° HRC Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: spitzer Wellenschliff, einseitig Griffmaterial: Wacholderholz Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer nicht lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz Keine Schneidunterlage aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – eine weiche Unterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden.

155,85 €*
F. Dick VIVUM Brotmesser - Klinge: 26 cm
Mit seiner 26 cm langen Klinge ist das VIVUM Brotmesser prädestiniert für alle harten und weichen Brotsorten. Der Wellenschliff, die lange und hohen Klinge ermöglichen einen sauberen, geraden Schnitt mit nur wenigen Zügen. Auch für Obst und Gemüse mit harter Schale ist das Brotmesser bestens geeignet. Ein optisches Highlight des VIVUM Brotmessers ist der markant geformte Griff aus edlem Birkenholz. Das Brotmesser besticht durch eine Klinge aus einem hochlegierten Edelstahl. Dieser zeichnet sich durch seine hervorragende Schneidleistung, die gute Korrosionsbeständigkeit sowie der hohen Härte von 58 HRC aus. Für eine Optimierung des Metallgefüges wird die Klinge nach dem Härten bei -197 °C eisgehärtet und mit einem spitzen, einseitigen Wellenschliff versehen. Die Birke als eine der Pionierpflanzen steht für Stärke, Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Sie ist nicht nur auffällig durch ihre einzigartige Borke, sondern besticht auch durch ihre ausgefallene Holz-Maserung. Die jeden VIVUM-Griff zu einem einzigartigen Kunstwerk macht. Die markante Form ist nicht nur ein Blickfang in jeder Küche. Der Griff liegt sehr angenehm in der Hand sorgt für eine natürliche, warme Griffigkeit und sicheren Halt. Die Serie VIVUM steht für handwerkliche Fertigkeit und Einzigartigkeit, statt industrieller Gleichheit. Es ist eine Messer-Serie für das Außergewöhnliche – das Kochen am offenen Feuer in der Natur - aber auch für den alltäglichen Küchenalltag daheim. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 26 cm Gesamtlänge: 39 cm Klingenstärke am Rücken: 2,5 mm Härte: 58 HRC Klinge: rostbeständiger Edelstahl Schneide: spitzer Wellenschliff, einseitig geschliffen Griff: Birkenholz Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes.

96,00 €*
KAI Seki Magoroku Shoso Brotmesser - Klinge: 24 cm
Das Brotmesser ist eines der wichtigsten Messer in der Küche, da sich mit ihm Brot und Backwaren schneiden lassen, bei dem Messer mit einer glatten Schneide Schwierigkeiten haben. Die Zähne des Wellenschliffs brechen die Kruste und die scharfen Zwischenräume schneiden die weiche Krume sauber auf. Dadurch eignet sich das Brotmesser auch für Obst und Gemüse mit harter, fester Schale und weichem Inneren, wie beispielsweise Melonen und Ananas. Das Brotmesser KAI Seki Magoroku Shoso ist mit einer 24 cm langen Klinge ausgestattet. Diese wird mit den speziellem KAI-Wellenschliff versehen. Die asymmetrisch geformten Wellen dieses Schliffs sorgen dafür, dass bei der Zug- und bei der Schubbewegung ein effektives Schneideergebnis erzielt wird. Die Klinge des KAI Seki Magoroku Shoso Brotmessers wird aus rostbeständigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl gefertigt. Dieser ist besonders widerstandsfähig. Der Klinge wird auf 56±1 HRC gehärtet. Die aufwändig geschärfte Klinge verleiht dem Brotmesser eine außergewöhnliche, langanhaltendes Schärfe für ein präzises Schnittergebnis. Der Edelstahlgriff mit seiner rautenförmigen Prägung sorgt für einen sicheren Halt und liegt dank seiner ergonomischen Form sicher in der Hand. Der Griff ist nahtlos mit der Klinge verbunden und bildet einen fließenden Übergang von Griff zur Klinge. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 24 cm Gesamtlänge: 36,5 cm Klingenhöhe: 4 cm Gewicht: 137 g Klinge: Edelstahl (5Cr15MoV), rostbeständig Schliff: Wellenschliff, konvex (ballig) Härte: 56 (±1) HRC Griff: 18/8-Edelstahl, rostbeständig Fertigung: industriell, Made in Japan Pflege: Als Schneidunterlage empfehlen wir Holzbretter oder Unterlagen aus Kunststoff. Spülen Sie das Messer immer von Hand, dies schont das Material und erhält die Langlebigkeit der Schärfe. Nutzen Sie das Messer nur zum Schneiden - nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden. Bewahren Sie das Messer am besten in einem Messerblock, an einer Magnetleist oder mit einem Klingenschutz in einer Schublade auf.

73,45 €*
Due Cigni COQUUS Brotmesser - Klinge: 21,4 cm - Räuchereiche
Das COQUUS Brotmesser von Due Cigni ist mit einer ca. 21 cm langen Klinge ausgestattet, die mit einem einseitig geschliffenen Wellenschliff versehen wird. Das Griff ist wie bei allen Messern der COQUUS-Serie nach oben angewinkelt, so dass es genügend Arbeitsfreiheit für die Hand bietet. Der ergonomisch geformte, geschwungene Griff liegt sehr gut in der Hand. Die Schneide ist leicht nach unten gewölbt, damit lässt sich auch die untere Kruste des Brotes sauber bis zum Ende schneiden. Due Cigni fertigt die COQUUS Home Klingen aus der rostbeständigen Chrom-Molybdän-Vanadium-Legierung 4116. Dieser Klingenstahl ist weit verbreitet, denn er ist elastisch und zäh genug, um Ausbrüchen an der Klinge vorzubeugen und dennoch hart, um lange schnitthaltig zu bleiben. Das Brotmesser lässt sich mit einem Keramik-Wetzstab nachschärfen. Der Griff der COQUUS-Home-Serie wird aus einem Stück geräucherter Eiche gefertigt. Diese besitzt eine dunkelbraune, warme Färbung. Befestigt wird der Griff mit Hilfe einer Zwinge und eines Pins aus Edelstahl. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 21,4 cm Gesamtlänge: 35,2 cm Klingenstärke am Rücken: 3 mm Gewicht: 166 g Klinge: Edelstahl, rostfrei (4116 Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl) Härte: 56±1 HRC Besonderheit: Mit Wellenschliff, einseitig geschliffen Griff: Räuchereiche mit Edelstahl-Pin und -Zwinge Pflegehinweise: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes

102,90 €*
KAI Shun Classic Brotmesser - Klinge: 23,0 cm
Das Brotmesser ist ein häufig verwendetes Küchenmesser und eignet sich mit seinem Wellenschliff für eine Vielzahl von Aufgaben. In erster Linie ist es dazu gedacht, Brot mit nur wenigen Zügen sauber zu zerteilen. Hierfür besitzt das KAI Shun Classic Brotmesser beste Voraussetzungen. Mit seiner 23 cm lange Klinge und dem sehr scharfen, speziellen KAI-Wellenschliff sorgt es sowohl bei der Zug- als auch bei der Schubbewegung für eine effektives Schneidergebnis und die Brotscheibe ist in wenigen Zügen sauber abgetrennt. Das Brotmesser ist nicht nur zum Schneiden von Brot geeignet. Mit einem Brotmesser lässt sich problemlos großes Schneidgut in handliche Stück portionieren, beispielsweise Kohl, Kürbis, Melone aber auch Früchte mit fester und zäher Schale, wie Ananas, lassen sich hervorragend mit einem Brotmesser schneiden. Das Brotmesser der KAI Shun Classic Serie besitzt eine Damast-Stahlklinge, die sich äußerst scharf geschliffen ist und die eine sehr hohe Schnitthaltigkeit aufweist. Die mittlere, schnitthaltige Lage besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig. Der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Diese mittlere Lage ist von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist diese Legierung dann gleichzeitig hart und elastisch. Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 23 cm Grifflänge: 12,2 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: Wellenschliff Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

219,00 €*
Brotmesser Grandmoulin - Windmühle
Der Grandmoulin gehört zur Serie " Unikate aus Tradition ", die ein kleines Sortiment von Messern mit besonderer Historie, Form und traditioneller handwerklicher Bearbeitung beinhaltet. Grandmoulin bedeutet "große Mühle" und ein großes Windmühlenmesser ist er mit seinen 370 mm Gesamtlänge wirklich. Eleganz, hohe Funktionalität und erstklassige Materialien durch feinstes Handwerk kombiniert, sind die hervorstechendsten Merkmale dieses Brotsägemessers. "Boscher" heißt die Form der Klinge. Dieser Name ist abgeleitet vom niederländischen Wort "Bos", was soviel wie Busch oder Buschland bedeutet. Genau dort, nämlich auf den Zuckerrohrfeldern der niederländischen Kolonien ist es als Erntemesser entstanden. Damals war es allerdings seiner Aufgabe entsprechend um einiges größer. Die außergewöhnlich breite Klinge hat eine sehr gute gerade Schnittführung, auch wenn man ganz dünne Brotscheiben schneiden will. Der gebogene Schwung der Schneide entspricht der Fortführung der natürlichen wiegenden Handbewegung beim Schneiden. Das macht es so angenehm damit umzugehen.Das Messer ist mit einer hoch eingeschliffenen, von Hand auspolierten breiten "8-mm-Langerschen-Welle" ausgestattet, einem der besten Wellenschliffe von enormer Schnitthaltigkeit. Aufgrund dieser Welle sind die einzelnen Zähne an der Schneide dünner als bei herkömmlichen Wellenschliffen. Das macht sie um ein Vielfaches schärfer, aber auch etwas empfindlicher. Kleine Grate, die sich in den einzelnen Zähnen bei Gebrauch bilden können, sind bei diesem Wellenschliff völlig normal und tun der hohen Schneidfähigkeit keinen Abbruch. Das Ergebnis aller dieser Eigenschaften ist ein ungemein scharfes, langlebiges Brotsägemesser. Pflaume, Olive oder Walnuss in weicher Linienführung lassen den Griff angenehm in der Hand liegen. Geliefert wird das edle Brotsägemesser in einer Geschenkverpackung mit 5 ml Pflegeöl. Gesamtlänge: ca. 37 cm Klingenlänge: ca. 23 cm Griffholz: Pflaume oder Olive bzw. Walnuss mit Messingnieten Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl Pflegehinweise: nicht in der Spülmaschine reinigen den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben Nachschärfen, am besten mit einem hochwertigen Wetzstahl oder einem feinen Schleifstein Lieferumgfang: Geschenkverpackung mit einer kleinen Flasche Pflegeöl (5 ml)

209,00 €*
Windmühlenmesser Brotmesser Hochgeschliffen - Edelstahl, Eichenholz mit Messingnieten
Das Windmühlenmesser Brotmesser Hochgeschliffen besitzt eine 22,5 cm lange Klinge mit einem spitzen, einseitigen Wellenschliff. Es zeichnet sich dadurch aus, dass der Schliff weit nach oben gezogen ist und die Schneide dünne ausgeschliffen und poliert ist. Dies macht das Brotmesser außergewöhnlich scharf und lange schnitthaltig. Egal ob weiches Toastbrot oder krustiges Bauernbrot, als Ergebnis liefert das Brotmesser Hochgeschliffen sauber geschnittene Brotscheiben. Die Klinge besteht aus rostfreiem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl und wird aufwändig mit einem, von Hand, geschliffenem und poliertem Wellenschliffen versehen. In der „Jeroen Hazebroek“-Edition wird der Griff aus einem Stück Eichenholz gefertigt und wird mit Hilfe von drei Messing-Nieten dauerhaft mit dem Erl verbunden. Das Eichenholz besitzt eine geldbraune Färbung mit einem goldenen Farbstich. Es dunkelt mit der Zeit etwas nach. Der Griff des Brotmessers ´wird von Hand ergonomisch geschliffen und ausgeformt. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 34,5 cm Klinge: ca. 22,5 cm Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Molybdän-Vanadium) Schliff: Wellenschliff, spitz, einseitig Griff: Eiche mit Messing-Nieten Pflege: Das Messer nur zum Schneiden verwenden, nicht zum Hebeln oder Hacken verwenden Eine weiche Schneidunterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden Das Messer nach Gebrauch per Hand reinigen und gut abtrocknen Zur Aufbewahrung einen Klingenschutz verwenden oder das Messer in einem Messerblock oder an ein Magnetleiste aufbewahren Den Griff von Zeit zu Zeit mit Holz-Pflegeöl einreiben

116,85 €*
Windmühlenmesser Brotsägemesser - KB2 BrotBeidhänder - beidseitig geschliffen
Bei diesem eleganten Brotsägemesser vereint sich die Schärfe des von Hand auspolierten beidseitigen Wellenschliffs der Klinge mit der Balance des ergonomischen K-Griff-Designs. Sowohl Rechts- als auch Linkshänder können gleichmäßig damit schneiden. Das Messer bleibt in der Schneidflucht - ideal für einen glatten Schnitt bei hartem und weichen Brot. Eine weitere, außergewöhnliche Produkteigenschaft der K-Serie von Windmühlenmesser ist die besondere Härte der Klinge. Durch die Verwendung eines Klingenstahls mit 0,7 % Kohlenstoff und einem Chrom-Gehalt von 14,5 % weist auch die rostfreie Klinge der K-Serie einen Härtegrad von 60 HRC (Rockwell-Härtegrade) auf. Damit behält die Klinge besonders lange ihre hohe Schärfe. Gesamtlänge: ca. 36 cm Klingenlänge: ca. 22,5 cm Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl Pflegehinweise: nicht in der Spülmaschine reinigen Messer im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Messerschutz lagern, um Beschädigung der Schneide zu vermeiden und die Verletzungsgefahr zu verringern die Varianten mit Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben

172,00 €*
Burgvogel NATURA line Brotmesser mit Wellenschliff - Klinge: 22 cm, geschmiedet
Das Burgvogel NATURA line Brotmesser besitzt eine ca. 22 cm lange Klinge mit spitzem Wellenschliff, die leicht geschweift ist. Dieses Brotmesser eignet sich bestens für Brot mit krosser Kruste, Früchte mit fester, glatter Schale oder Ähnliches mit krosser oder glatter Oberfläche, wie Braten oder Strudel. Die spitzen Zähne des Wellenschliffs brechen die Kruste auf. Die nach oben gezogenen Zwischenräume schneiden das weiche Innere sauber auf und mit dem leichten Schwung in der Schneide, lässt sich auch die untere Kruste des Brotes auf dem Schneidbrett mühelos durchtrennen. Die Klinge des Brotmessers aus der NATURA line wird aus einem Stück Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl geschmiedet und in einem Öl- und Eishärte-Verfahren auf 56±1HRC gehärtet. Die Klinge erreicht dadurch eine gute Standfestigkeit, d.h. eine langanhaltende Schärfe. Der geschmiedete Edelstahl ist trotzdem zäh und flexibel, so dass die Gefahr von Ausbrüchen an der Schneide minimiert wird. Das Brotmesser erhält einen spitzen Wellenschliff mit einer von Hand abgezogenen und polierten Schneide. Der Griff des NATURA line Brotmessers besteht aus Satine Rotholz, einem harten, gleichmäßig gemasertem Holz mit einer leicht rötlichen Färbung. Der Griff ist ergonomisch ausgeformt und wird mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge fugenlos mit der Klinge verbunden. Der Griff überzeigt mit seiner angenehmen Haptik, der ergonomischen Form und dem sicheren Halt. Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 36 cm Klingenlänge: ca. 22 cm Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet Schliff: Wellenschliff, spitz, einseitig Griff: Satine Rotholz

88,85 €*
Güde Delta Brotmesser mit Sägeschliff - Klinge: 26 cm, geschmiedet, eisgehärtet
Das Güde Delta Brotmesser ist mit einer 26 cm langen Klinge ausgestattet. Diese wird mit dem typischen „Güde- Wellenschliff“ versehen. Dieser große Wellenschliff mit spitzen Zähnen eignet sich für jedes Brot und liefert einen exakten Schnitt. Die Spitzen brechen die Kruste auf und die scharfen, nach oben gezogenen Zwischenräume schneiden das weiche Innere sauber auf. Das Brotmesser eignet sich nicht nur für Brot und Backwaren, es schneidet praktisch alle Lebensmittel mit harter, fester Kruste und weichem Inneren, wie Kürbis, Melone, Krustenbraten. Das beeindruckende Brotmesser der Delta-Serie von Güde wird aus einem Stück hochwertigem Klingenstahl geschmiedet und anschließend in über 40 manuellen Arbeitsgängen fertig gestellt. Der geschmiedete Klingenrohling wird in einem Öl- und Eishärte-Verfahren auf 57-58 HRC gehärtet. Das so entstehende Metallgefüge ist optimal, um die teils widersprüchlichen Anforderungen an die Messer-Klinge zu erfüllen. Die Klinge ist hart genug für eine lange Schnitthaltigkeit und eine verwindungssteife Klinge, aber dennoch flexibel genug, um die Gefahr von Ausbrüchen zu verringern. Dieses Delta Brotmesser wird mit einem einseitig geschliffenen Wellenschliff für Rechtshänder versehen. Dieser besitzt eine außerordentliche Schneidfähigkeit und lange Schnitthaltigkeit. Die Güde Delta-Serie ist eine Ganzmettall-Messer-Serie, die mit Intarsien aus Grenadill-Holz versehen wird. Diese sind erhaben auf den Messer-Griffen angebracht und bestechen durch eine elegante dunkle Färbung und der homogenen Maserung. Trotz der langen, ausladenden Klinge besitzt das Delta Brotmesser eine ausgewogene Balance. Diese verdankt die Serie dem Doppelkropf in Verbindung mit dem Ganzmetall-Griff und den Intarsien aus einem der schwersten Hölzer, dem Granadill. Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer nicht lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz Keine Schneidunterlage aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – eine weiche Unterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 26 cm Gesamtlänge: ca. 39 cm Härtegrad: 57-58 HRC, eisgehärtet Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: einseitiger Wellenschliff, spitz, für Rechtshänder Griffmaterial: Edelstahl mit Intarsien aus Grenadill-Holz

202,00 €*
Güde Alpha Olive Beidhänder Brotmesser mit Sägeschliff beidseitig - Klinge: 21 cm, geschmiedet, eisgehärtet
Das Beidhänder Güde ALPHA Olive Brotmesser ist mit einem beidseitigen spitzen Wellenschliff ausgestattet und eignet sich somit für Rechts- und Linkshänder. Der groß-zahninge, spitze Wellenschliff der Güde-Brotmesser sorg für ein sauberes Schnittbild auch bei krustigem Brot oder bei Schneidgut mit einer festen, glatten Schale und weichem Inneren (bspw. Melone). Die spitzen Zähne brechen die Brotkruste auf und die scharfen, nach oben gezogenen, Zwischenräume schneiden das weiche Innere sauber auf. Die Klinge des Brotmessers besteht aus einem Stück korrosionsbeständigen Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl. Diese wird im Gesenk geschmiedet und in einem Härte- und Anlass-Verfahren auf ca. 57-58 HRC gehärtet. Bei diesem Härtegrad ist die Klinge hart genug, um sich bei der alltäglichen Arbeit nicht zu schnell abzunutzen und die Schärfe lange zu halten, aber nicht zu hart, da sie sonst bei zu hoher Beanspruchung leicht brechen würde. Ein unverkennbares Merkmal der der Güde ALPHA-Serien ist der Doppelkropf. Der hintere Kropf am Griffende bildet nicht nur einen Handschutz, der vor dem Abrutschen schützt, sondern er dient auch als Gegengewicht zur langen Klinge des Brotmessers. Dadurch verlagert sich der Schwerpunkt des Messers in Richtung Griff. So erhält das Brotmesser eine ausgewogene Balance für hervorragende Schneideigenschaften. Die klassische Optik der Alpha Serie wird in dieser Variante mit Griffschalen aus ausgesuchtem Olivenholz veredelt. Dieses stammt von bis zu 500 Jahre alten Olivenbäumen und zeichnet sich durch seine Robustheit aus. Die Griffschalen werden von Hand gefertigt, angepasst, fein poliert und mit Hilfe von drei Nieten dauerhaft mit dem Erl verbunden. Die mittlere Niete ist eine Zierniete und trägt das Logo des Herstellers. Das Brotmesser der Güde Alpha Olive-Serie ist ein handwerklich aufwändig gefertigtes Messer mit sehr guten Schneideigenschaften in der bewährten Güde-Qualität. Produkteigenschaften: Klingenlänge: ca. 21 cm Gesamtlänge: ca. 32,5 cm Härtegrad: 57-58° HRC, eisgehärtet Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: Wellenschliff (spitz), beidseitig Griffmaterial: Oliven-Holz Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer nicht lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz Keine Schneidunterlage aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – eine weiche Unterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden. Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Holz-Pflegeöl einreiben

172,00 €*
KAI Tim Mälzer Kamagata Brotmesser - Klinge: 23,0 cm
Ein Brotmesser ist auch eines der Messer, die zur Grundausstattung einer Küche gehören. Mit dem Wellenschliff ermöglicht es nicht nur Brot zu schneiden, sondern auch krustigen Braten, Gebäck sowie große Früchte und Früchte mit fester Schale (bspw. Kohl, Melone, Ananas, Kürbis). Der Wellenschliff des Brotmessers bricht die Kruste oder die feste Schale des Schneidgutes auf und die nach oben gezogenen Zwischenräume des Wellenschliffs schneiden das weiche Innere sauber durch. Dank des speziellen KAI-Wellenschliffes schneidet das Brotmesser sowohl bei der Zug- als auch bei der Schub-Bewegung besonders effektiv. Das Tim Mälzer Kamagata Brotmesser ist mit einer 23 cm langen Klinge ausgestattet, die es ermöglicht ein großes Brot mit nur wenigen Zügen zu zerteilen. Das Brotmesser der Tim Mälzer Kamagata Serie besitzt eine Klinge aus rostfreiem 4116 Edelstahl. Diese wird auf 57 (±1) HRC gehärtet. Die korrosionsbeständige Klinge weist einen einseitigen Wellen-Schliff auf. Der Griff besteht aus POM-Kunststoff. Dieser ist besonders verschleißfest, wasserbeständig, hygienisch und pflegeleicht. Der Griff ist symmetrisch und ergonomisch geformt, so liegt er angenehm und sicher in der Hand. Mit der ausgewogenen Balance zwischen Griff und Klinge ist das Brotmesser besonders leichtgängig und agil. Den Griffabschluss bildet das Tim Mälzer „Küchenbullen“-Icon auf einem Metall-Emblem. Die Tim Mälzer Kamagata Messer-Serie ist in sieben Klingenformen erhältlich, die durch ihre sachlich aufeinander abgestimmten Eigenschaften für jeden Einsatzzweck das richtige Messer bieten. Die Serie besticht durch ihren sachlich kühlen Look und gewährleistet ausgezeichnete Fähigkeiten in Sachen Handhabung und Ergonomie. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 23 cm Grifflänge: 10,9 cm Klinge: 4116 Edelstahl, rostfrei, geschmiedet Schliff: einseitig, mit Wellenschliff Härte: 57 (±1) HRC Griff: POM-Kunststoff Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf.

79,85 €*