KAI Shun Classic Allzweckmesser - Klinge: 15,0 cm

Produktinformationen "KAI Shun Classic Allzweckmesser - Klinge: 15,0 cm"

Das KAI Shun Classic Allzweckmesser ist ein sehr vielseitig einsetzbares Küchenmesser. Es ist eine Mischung aus Kochmesser und Officemesser. Mit einer Klingenlänge von 15 cm eignet es sich besonders zum Schneiden und Putzen von Obst und Gemüse, zum Portionieren von Fleisch und Fisch sowie zum Zerkleinern von Kräutern. Es ist handlicher und agiler als ein Kochmesser und ist somit der ideale Begleiter für die kleineren alltäglichen Schneidarbeiten, wenn kein großer Sonntags-Braten vorbereitete werden muss.

Das Allzweckmesser der KAI Shun Classic Serie besitzt eine Damast-Stahlklinge, die sich äußerst scharf schleifen lässt und die eine sehr hohe Schnitthaltigkeit aufweist. Die mittlere, schnitthaltige Lage besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig und der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Diese mittlere Lage ist von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist diese Legierung dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Allzweckmesser besitzt einen beidseitigen Schliff.

Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance.

Produkteigenschaften:

  • Klingenlänge: 15 cm
  • Grifflänge: 10,4 cm
  • Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl
  • Schliff: beidseitig, symmetrisch
  • Härte: 61 (±1) HRC
  • Griff: Pakkaholz
  • Pflege:
  • Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen
  • Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen.
  • Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen
  • Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden.
  • Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf.
  • Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.
Besonderheiten: Klinge aus Damaststahl
Besonders geeignet: für Fisch und Fleisch, für Obst und Gemüse, zum Schneiden auf dem Brett, zum wiegenden Schneiden
Farbe: schwarz
Griffmaterial: Holz, Pakkaholz
Herstellungsland: Japan
Klingenlänge: 15 cm
Klingenstahl: Damaststahl
Messerart: Allzweckmesser / Universalmesser

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

KAI Shun Classic Santoku
Die Bezeichnung Santoku leitet sich aus dem Japanischen ab. Frei übersetzt bedeutet Santoku: drei Tugenden / Vorteile. Dies wiederum gibt einen Hinweis darauf für welche Schneidaufgaben das Santoku geeignet ist – es eignete sich zum Schneiden von Fisch, Fleisch und Gemüse die drei Haupt-Komponenten, die in der Küche verarbeitet werden. Das Santoku ist das typische japanische Universalmesser, vergleichbar mit dem Kochmesser in Deutschland. Über fast die gesamte Länge besitzt die Klinge einen hohen Klingenrücken, dies erleichtert die Führung des Messers und den Transport des Schneidgutes. Mit der leicht geschwungenen Schneide ist es ideal für den wiegenden und ziehenden Schnitt. Das KAI Shun Classic Santoku ist in zwei Varianten erhältlich. Die kurze Variante besitzt eine Klingenlänge von 14 cm und einen Griff mit 11,2 cm Länge. Die größere Variante besitzt eine 18 cm Klinge und einen 12,2 cm langen Griff. Das Santoku der KAI Shun Classic Serie besitzt eine Damast-Stahlklinge, die sich äußerst scharf schleifen lässt und die eine sehr hohe Schnitthaltigkeit aufweist. Die mittlere, schnitthaltige Lage besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig. Der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Diese mittlere Lage ist von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist diese Legierung dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Santoku besitzt einen beidseitigen Schliff. Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 14 cm oder 18 cm Grifflänge: 11,2 cm oder 12,2 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

135,00 €*
KAI Shun Classic Set Allzweckmesser (15 cm) + Kochmesser (20 cm) - 2-teilig
Das 2-teilige KAI Shun Classic Messerset DMS-220 besteht aus: Allzweckmesser (DM-0701) mit 15 cm langer, mittelspitzer Klinge und dem Kochmesser (DM-0706) mit 20 cm langer Klinge. Die Klingen der KAI Shun Classic Serie werden aus Damast-Stahl gefertigt. Diese bestehen aus einer mittleren, schnitthaltigen Lage, die von einem 32-lagigem Damaszenerstahl ummantelt ist. Die schnitthaltige Lage der KAI Shun Classic Serie besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Dieser weist einen hohen Anteil an Chrom und Vanadium auf. Dadurch wird er besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig. Der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Ummantelt wird der VG Max Stahl mit einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist die Klinge dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Allzweckmesser sowie das Kochmesser sind mit einem beidseitigen Schliff versehen. Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Allzweckmesser: Klingenlänge: 15 cm Grifflänge: 10,4 cm Gewicht: 78 g Kochmesser: Klingenlänge: 20 cm Grifflänge: 12,2 cm Gewicht: 207 g Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen. Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

329,00 €*
KAI Schneidbrett / Hackbrett Eiche - 39x26x3,6 cm
Die richtige Schneidunterlage schont die Klinge Ihrer Messer und sie stumpfen nicht so schnell ab. Das KAI Schneidbrett aus Eichenholz nicht durch sein klassisches und zeitloses Design, sondern bietet auch eine stabile Unterlage für die Schneidarbeiten. Das verwendet Eichenholz eignet sich bestens als Schneidunterlage es ist nicht zu hart und schont damit die Schneide des Messers, aber es ist hart genug, um tiefe Furchen in der Schneidunterlage zu verhindern. Der KAI Eichen-Schneidbrett wird handwerklich auf höchstem Niveau gefertigt und steht für höchste Ansprüche an Qualität und Design. Vor diesem Hintergrund richten sich auch an die Qualität des Holzes entsprechend hohe Anforderungen. Das Schneidbrett besteht aus massivem Eichenholz aus nachhaltiger Waldwirtschaft. Es ist mit vier rutschfesten Gummifüßen versehen, dir für einen sicheren und stabilen Stand sorgen. Wie jedes Holz-Schneidbrett ist auch der KAI Schneidbrett aus Eichenholz nicht spülmaschinenfest. Die Reinigung in der Spülmaschine oder das lange Einweichen im Spülwasser führt zum Verziehen oder zur Rissbildung. Reinigen Sie am besten direkt nach Gebrauch von Hand. Nach dem Reinigen sollte das Brett gründliche getrocknet werden, am besten aufrecht, stehend, damit die lauft um das Brett zirkulieren kann. Für die Pflege empfehlen wir es von Zeit zu Zeit zu Ölen. Hierfür eignen sich geruchs- und geschmacksneutrale Öle (japanisches Kamelien-Öl aber auch normales Sonnenblumen-Öl) oder ein Holzpflege-Öl. Produkteigenschaften: Größe: 39 x 26 x 3,6 cm (LxBxH) Gewicht: ca. 2,8 kg Material: Eichenholz Lieferumfang: 1 Stk. KAI Schneidbrett Eiche (ohne Messer und Dekoration)

129,00 €*
KAI Shun Classic Messer-Set 3-tlg. - Santoku, Allzweckmesser und Officemesser
Das 3-teilige KAI Shun Classic Messerset DMS-310 besteht aus: Officemesser (DM-0700) mit 9 cm langer, mittelspitzer Klinge, Allzweckmesser (DM-0701) mit 15 cm langer, mittelspitzer Klinge und dem Santoku (DM-0702) mit 18 cm langer Klinge. Verantwortlich für die außergewöhnliche und langanhaltende Schärfe der KAI Shun Classic Messer ist die Klinge aus Damast-Stahl. Dieser ist aus mehreren Schichten aufgebaut. Die mittlere, schnitthaltige Lage besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig und der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine außergewöhnliche Härte. Diese schnitthaltige Lage ist von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für die Stabilität der Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Mantels aus Damaszener-Stahl weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist die Klinge dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Officemesser, das Allzweckmesser sowie das Santoku sind mit einem beidseitigen Schliff versehen. Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Officemesser: Klingenlänge: 9 cm Grifflänge: 10,4 cm Gewicht: 67 g Allzweckmesser: Klingenlänge: 15 cm Grifflänge: 10,4 cm Gewicht: 78 g Santoku: Klingenlänge: 18 cm Grifflänge: 12,2 cm Gewicht: 205 g Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen. Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

415,00 €*
KAI Shun Classic Officemesser Spickmesser - Klinge: 9,0 cm
Das KAI Shun Classic Officemesser ist ein handliches Messer mit einer leicht geschwungenen Klinge, die sich zu einer schmalen Spitze verjüngt. Es dient hauptsächlich zum Zerkleinern, Schälen und Putzen von Obst und Gemüse. Mit der spitz zulaufenden Klinge können Sie es auch hervorragende zum dekorativen Schnitzen von Obst verwenden oder zum Spicken eines Bratens. Hier werden kleine Taschen in den Braten geschnitten, die dann mit Kräutern, Speck oder Gewürzen gefüllt werden. Das Officemesser der KAI Shun Classic Serie besitzt eine Damast-Stahlklinge, die sich äußerst scharf schleifen lässt und die eine sehr hohe Schnitthaltigkeit aufweist. Die mittlere, schnitthaltige Lage besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig und der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Diese mittlere Lage ist von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist diese Legierung dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Officemesser besitzt einen beidseitigen Schliff. Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 9 cm Grifflänge: 10,4 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

109,00 €*
KAI Shun Classic Kochmesser
Das Kochmesser – der Klassiker unter den universell einsetzbaren Küchenmessern. Mit der langen Klinge, der geschwungenen Schneide und der schmalen Spitze ist des Kochmesser für fast alle Schneidaufgaben in der Küche gewappnet. Mit der schmalen Spitze sind feine Schneidarbeiten problemlos zu bewerkstelligen. Die geschwungene Schneide ermöglicht den ziehenden und wiegenden Schnitt. Mit dem vorderen und mittleren Bereich der Klinge wird Gemüse fein aufgeschnitten und Fleisch portioniert. Mit dem hinteren Bereich, bei dem die Kraftübertragung am größten ist, wird auch festes Schneidgut, wie Kürbis, problemlos zerteilt. Der hohe Klingenrücken erleichtert die Führung des Messers und hilft beim Abtransport des Schneidgutes. Das KAI Shun Classic Kochmesser bieten wir Ihnen hier in zwei unterschiedlichen Varianten, mit einer 15 cm langen und mit einer 20 cm langen Klinge. Das Kochmesser der KAI Shun Classic Serie besitzt eine Damast-Stahlklinge, die sich äußerst scharf schleifen lässt und die eine sehr hohe Schnitthaltigkeit aufweist. Die mittlere, schnitthaltige Lage besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig. Der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Diese mittlere Lage ist von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist diese Legierung dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Kochmesser besitzt einen beidseitigen Schliff. Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 15 cm oder 20 cm Grifflänge: 11,2 cm oder 12,2 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

189,00 €*
KAI Shun Classic Set Allzweckmesser (15 cm) + Santoku (18 cm) - 2-teilig
Das 2-teilige KAI Shun Classic Messerset DMS-230 besteht aus: Allzweckmesser (DM-0701) mit 15 cm langer, mittelspitzer Klinge und dem Santoku (DM-0702) mit 18 cm langer Klinge. Die Klingen der KAI Shun Classic Serie bestehen aus Damast-Stahl. Diese lassen sich äußerst scharf schleifen und besitzen eine ausgezeichnete Schnitthaltigkeit. Damast-Stahl ist eine Verbindung aus mehreren Stahllagen. Die mittlere, schnitthaltige Lage besteht aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig und der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine besondere Härte. Diese mittlere Lage ist von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für eine stabile Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Damaszener-Stahls weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist die Klinge dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Allzweckmesser sowie das Santoku sind mit einem beidseitigen Schliff versehen. Der Griff der Shun Classic Messer-Serie besteht aus langlebigem Pakka-Holz und ist in der traditionell japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Allzweckmesser: Klingenlänge: 15 cm Grifflänge: 10,4 cm Gewicht: 78 g Santoku: Klingenlänge: 18 cm Grifflänge: 12,2 cm Gewicht: 205 g Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen. Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

319,00 €*
KAI Shun Classic Set Kochmesser, Allzweckmesser und Officemesser - 3-teilig
Das 3-teilige KAI Shun Classic Messerset DMS-310 besteht aus: Officemesser (DM-0700) mit 9 cm langer, mittelspitzer Klinge, Allzweckmesser (DM-0701) mit 15 cm langer, mittelspitzer Klinge und dem Kochmesser (DM-0706) mit 20 cm langer Klinge. Die Messer der KAI Shun Classic Serie bestechen durch eine außergewöhnliche und langanhaltende Schärfe. Verantwortlich hierfür ist die Klinge aus Damast-Stahl mit einer mittleren, schnitthaltigen Lage aus hochfestem VG Max Stahl mit einem Härtegrad von 61 (±1) HRC. Der hohe Anteil an Chrom und Vanadium machen diesen Stahl besonders schnitthaltig und korrosionsbeständig und der hohe Kohlenstoffanteil sorgt für seine außergewöhnliche Härte. Diese mittlere Lage wird von einem 32-lagigem Damaszener-Stahl ummantelt und sorgt für die Stabilität der Klinge. Die beiden Stahlkomponenten des Mantels aus Damaszener-Stahl weisen gegensätzliche Eigenschaften auf. Im Verbund ist die Klinge dann gleichzeitig hart und elastisch. Das Officemesser, das Allzweckmesser sowie das Kochmesser sind mit einem beidseitigen Schliff versehen. Der klassisch elegante Griff der Shun Classic Messer wird aus langlebigem Pakka-Holz gefertigt. Der Griff wird in der traditionellen japanischen Kastanienform geschliffen. Hochwertige Harze, die dem Holz zugefügt werden, machen dieses besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Die typische Kastanienform bildet auf der rechten Griffseite eine weiche Kante, die bequem in der Hand liegt und so einen sicheren Halt beim Schneiden bietet. Der durchgängige Erl sorgt für die Stabilität und eine ausgewogene Balance. Produkteigenschaften: Officemesser: Klingenlänge: 9 cm Grifflänge: 10,4 cm Gewicht: 67 g Allzweckmesser: Klingenlänge: 15 cm Grifflänge: 10,4 cm Gewicht: 78 g Kochmesser: Klingenlänge: 20 cm Grifflänge: 12,2 cm Gewicht: 207 g Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 61 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen. Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen. Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

425,00 €*

Accessory Items

CHROMA Ryoma Sakamoto Funayuki - Allzweckmesser - handgeschmiedet
Das CHROMA Ryoma Sakamoto Funayuki ist ein traditionelles, japanisches Allzweckmesser und dient vor allem zur Verarbeitung von Fisch und Gemüse. Das Funayuki wurde ursprünglich als Allzweckmesser für die Verwendung auf Fischer-Booten entwickelt. Die Klinge ist etwas kürzer und die Spitze etwas schmaler, als die eines Santokus. Dadurch wird das Funayuki handlicher und wendiger. Das Allzweckmesser eignet sich hervorragend zum Verarbeiten von Fisch und Fleisch, aber auch das Schneiden von Gemüse stellt für dieses Messer kein Problem dar. Die Klinge des CHROMA Ryoma Sakamoto Funayukis wird von Kichiro Hashimoto per Hand geschmiedet. Es handelt sich um eine Drei-Lagen-Klinge mit einem Kern aus SK-5-Stahl. Dieser wird auf 60-61° HRC gehärtet. Die beim Schmieden entstehende Patina wird nur im Bereich der Schneide entfernt. Sie dient dem Schutz vor Rost. Das Messer wird mit einer sehr guten Grundschärfe ausgeliefert. Auf Grund der feinen Struktur des verwendeten Klingenstahls lässt sich das CHROMA Ryoma Sakamoto Funayuki besonders scharf ausschleifen, ähnlich scharf, wie Samurai-Stahl. Die Klinge wird mit Hilfe einer robusten, marmorierten Kunststoffzwinge am Holzgriff befestigt. Die Zwinge aus Kunststoff führt unter anderem zu den hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis der handgeschmiedeten Messer-Serie Ryoma Sakamoto von CHROMA. Pflege: Nach der Verwendung sollten Sie das nicht-rostfreie Funayuki umgehend reinigen und trocken. Zum besseren Schutz der Klinge vor Rost können Sie mit einreiben. So haben Sie lange Freude an den Messern aus der Serie Ryoma Sakamoto. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: 29,5 cmKlingenlänge: 15 cmGrifflänge: 12,5 cm Griff: Holz, mit marmorierter Kunststoff-Zwinge Klinge: nicht-rostfreier 3-Lagenstahl, mit Kern aus SK-5-Stahl, handgeschmiedet, mit Schmiede-Patina Härte: 60-61° HRC Schliff: V-Schliff, beidseitig

89,90 €*
CHROMA Type 301 Kleines Universalmesser
Das kleine Universalmesser der Serie CHROMA Type 301 dient hauptsächlich zum Zerkleinern und Schälen von Obst und Gemüse. Mit seiner Klingenlänge von 12 cm ist es etwas länger als das Schälmesser der gleichen Serie und ermöglicht es auch größeres Schneidgut zu verarbeiten. Dieses handliche Messer trägt vielfach die Bezeichnung Allzweck- oder Officemesser. Die spiegelt sein vielfältiges Einsatzspektrum wider. Es eignet sich zum Schneiden von Kräutern, Gemüse und Obst, aber auch das saubere Schneiden von Fleisch stellt für das Universalmesser kein Problem dar. Das Universalmesser ist eine hervorragende Alternative zum Kochmesser, da es eine umfangreiche Fülle von Aufgaben erfüllt und sehr handlich ist. Die Klinge des Universalmessers besteht aus einem hochwertigen Pure 301 Steel, einem feinen japanischen Klingenstahl, der sich durch eine hohe Schnitthaltigkeit, leichte Nachschärfbarkeit und hohe Härte auszeichnet. Die Schneide ist im „V-Schliff“ geschliffen, der typischen Schleifart für japanische Messer. Das Messer lässt sich auf einem feinen Schleifstein leicht nachschleifen. Der Griff des CHROMA Type 301 Universalmessers besteht aus Edelstahl. Er ist pflegeleicht und der fließende Übergang von Griff zu Klinge ermöglicht eine Vielzahl von Varianten das Messer zu greifen. Es liegt ausgezeichnet in der Hand und bietet einen festen Halt und eine sichere Führung des Messers. Der Übergang von Griff zur Klinge markiert bei den CHROMA Type 301 Messern ein sensorischer Stopper, dies ist eine eingearbeitete „Perle“ aus Edelstahl. Produkteigenschaften: Gesamtlänge: 23,8 cmKlingenlänge: 12 cm Griff: Edelstahl, mit sensorischer Perle Klinge: Pure 301-Stahl Schliff: V-Schliff, beidseitig Pflege: Das Messer besitzt eine sehr feine Schneide mit V-Schliff - das Messer nur zum Schneiden verwenden, keine Kochen, Gräten oder Knorpel schneiden, nicht zum Hacken oder Hebeln verwenden. Dies kann zu Ausbrüchen oder zum Verbiegen der Schneide führen. Eine weiche Schneidunterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden Das Messer nie ganz Stumpf werden lassen - zum Nachschärfen einen Schleifstein verwenden Das Messer nicht ungeschützt lagern - Lagerung am besten mit Klingenschutz, im Messerblock oder an der Magnetleiste Nicht in der Spülmaschine reinigen

89,90 €*
Güde Alpha Zubereitungsmesser - 16 cm - geschmiedet, eisgehärtet
Das Güde Alpha Zubereitungsmesser ist ein vielseitig einsetzbares Allzweckmesser. Mit der schmalen, spitz zulaufenden Klinge eignet es sich für eine Vielzahl von Schneidaufgaben. Es eignet sich zum Wiegen und Hacken von Kräutern, zum feinen Aufschneiden von Gemüse und zum Portionieren von Fisch und Fleisch. Mit der schmalen, 16 cm langen Klinge ist es zudem sehr handlich und wendig - der ideale Begleiter für die kleineren, alltäglichen Schneidarbeiten. Wie alle Messer der Güde Alpha-Serie wird auch die Klinge des Zubereitungsmesser aus einem Stück Edelstahl im Gesenk geschmiedet. Gehärtet wir die Klinge in einem Temperaturbereich zwischen +1.050 und -80 °C und weist anschließend einen Härtegrad von 57-58 HRC auf. Bei diesem Härtegrad besitzt die Klinge eine hohe Standfestigkeit, wobei gleichzeitig eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Ausbrüchen an der Schneide erzielt wird. Zudem lässt sich das Messer sehr gut nachschärfen. Der, für die Güde Alpha Serien, typische Doppel-Kropf sorgt für eine ausgewogene Gewichtsverteilung, die ein angenehmes Arbeiten und ein sehr gutes Schneidverhalten ermöglicht. Die Griffschalen der Alpha-Serie bestehen aus einem pflegeleichten, formstabilen und widerstandsfähigen Kunststoff. Diese werden von Hand angepasst, fein poliert und dreifach mit der Klinge vernietet. Die bewährten Vorzüge aus der Güde Alpha Messer-Serie mit hervorragenden, geschmiedeten Klingen, der ausgewogenen Gewichtsverteilung, das klassisch Design und das pflegeleichte Griffmaterial ergeben ein elegantes, langlebiges Messer mit sehr guten Schneideigenschaften. Produkteigenschaften: Klingenlänge: ca. 16 cm Gesamtlänge: ca. 27 cm Härtegrad: 57-58 HRC, eisgehärtet Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: Europäisch, symmetrisch Griffmaterial: Hostaform (POM-Kunststoff), spülmaschinenfest Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer niemals lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit einem Klingenschutz Niemals Schneidunterlagen aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – als Schneidunterlagen eigenen sich weiche Holz- oder Kunststoffunterlagen

92,00 €*
KAI Tim Mälzer Kamagata Allzweckmesser - Klinge: 15,0 cm
Wie der Name schon sagt, ist das Tim Mälzer Kamagata Allzweckmesser für eine Vielzahl von Schneidaufgaben geeignet. Die Klinge des Messers ist 15 cm lang und die Schneide weist einen leichten Schwung nach ob auf. Damit eignet es sich für den wiegend Schnitt und ist ein ideales Werkzeug zum Zerkleinern und Aufschneiden von Obst und Gemüse. Mit einem langen ziehenden Schnitt kann mit diesem Allzweckmesser auch Fleisch und Fisch appetitlich portioniert werden. Mit der relativ kurzen und schmalen Klinge ist es agilere und wendigere Variante im Vergleich zu einem großen Kochmesser. Die Klingen der Tim Mälzer Kamagata Serie bestehen aus rostfreiem 4116 Edelstahl. Diese wird auf 57 (±1) HRC gehärtet. Die korrosionsbeständige Klinge weist einen beidseitigen symmetrischen Schliff auf, der sich leicht nachschärfen lässt. Der Griff besteht aus POM-Kunststoff. Dieser ist besonders verschleißfest, wasserbeständig, hygienisch und pflegeleicht. Der Griff ist symmetrisch und ergonomisch geformt, so liegt er angenehm und sicher in der Hand. Mit der ausgewogenen Balance zwischen Griff und Klinge ist das Allzweckmesser besonders leichtgängig und agil. Den Griffabschluss bildet das Tim Mälzer „Küchenbullen“-Icon auf einem Metall-Emblem. Die Tim Mälzer Kamagata Messer-Serie ist in sieben Klingenformen erhältlich, die durch ihre sachlich aufeinander abgestimmten Eigenschaften für jeden Einsatzzweck das richtige Messer bieten. Die Serie besticht durch ihren sachlich kühlen Look und gewährleistet ausgezeichnete Fähigkeiten in Sachen Handhabung und Ergonomie. ´Das Tim Mälzer Kamagata Allzweckmesser ist gleichermaßen für Rechts- und Linkshänder geeignet. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 15 cm Grifflänge: 10,3 cm Klinge: 4116 Edelstahl, rostfrei, geschmiedet Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 57 (±1) HRC Griff: POM-Kunststoff Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf.

59,85 €*
KAI Shun Premier Tim Mälzer Allzweckmesser - Klinge: 16,5 cm
Das KAI Shun Premier Tim Mälzer Allzweckmesser ist vielseitig einsetzbares Küchenmesser mit einer mittel-großen Klinge (16,5 cm). Es ist eine Mischung aus Kochmesser und Officemesser. Mit seiner spitz zulaufenden Klinge und der leicht geschwungenen Schneide ist es für viele Schneidaufgaben geeignet. Es eignet sich zum wiegenden Aufschneiden von Kräutern, zum feinen Aufschneiden und Würfeln von Gemüse sowie zum Portionieren von Fleisch und Fisch. Das Allzweckmesser ist die ideale Wahl, wenn das große Kochmesser zu unhandlich und die Klinge des Officemessers zu kurz ist. Die aufwendig gearbeitet Klinge des Allzweckmessers besteht aus Damast-Stahl mit einer schnitthaltigen Lage aus VG Max Stahl. Dieser ist besonders hart, lässt sich hervorragend schärfen und ist besonders standfest. Diese schnitthaltige Lage ist mit 32-lagigem Damast-Stahl ummantelt. Dieser Stahl-Verbund mit unterschiedlichen Eigenschaften sorgt für eine Klinge die gleichzeitig hart, aber auch elastisch ist. Zusätzlich weist die Klinge drei unterschiedliche Oberflächen-Texturen auf. Vom Klingenrücken bis zu Mitte der Klinge wurde eine Hammerschlagoberfläche eingearbeitet. Diese, als Tsuchime bekannte, Technik sorgt nicht nur für eine besondere Optik, sondern erleichtert, dank der kleinen entstehenden Luftpolster, das Lösen des Schneidgutes von der Klinge. Dieser Textur folgt die für Shun Messer typische, leicht mattierte Damaszener-Maserung. Abgerundet wird die Klinge durch den hochglanzpolierten Präzisionsschliff der Schneide. Der Griff des Allzweckmessers wird aus Pakkaholz gefertigt. Dieser ist in der Shun Premier Tim Mälzer-Serie gemasert und weist einen mittelbraunen Farbton auf. Der durchgängige Erl sorgt für Stabilität und eine angenehme Gewichtsverteilung. Ein besonderes optisches Highlight bildet der Griffabschluss aus Edelstahl mit eingraviertem Logo des Tim Mälzer Bullenkopfs – dem Markenzeichen des Profi-Kochs. Das Shun Premier Tim Mälzer Allzweckmesser wird in einer Holzbox geliefert. Das Allzweckmesser ist für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen geeignet. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 16,5 cm Grifflänge: 10,5 cm Klinge: schnitthaltige Lage aus VG MAX Stahl, ummantelt mit 32-lagigem Damaszener-Stahl Härte: 61 (±1) HRC Schliff: symmetrisch, beidseitig Griff: Pakka-Holz, symmetrisch Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

165,00 €*
KAI Seki Magoroku Shoso Allzweckmesser Zubereitungsmesser - Klinge: 15 cm
Das KAI Seki Magoroku Shoso Allzweckmesser mit 15 cm lange Klinge ist ein handliches und vielseitig einsetzbares Küchenmesser für die alltäglichen Schneidaufgaben. Dank seiner schlanken Spitze ist es ideal für feine Scheidarbeiten geeignet, wie das Würfeln von Zwiebeln, das Schneiden von Kräutern, das Putzen von Chili und Paprika. Mit seiner 15 cm lange Klinge und leicht geschwungenen Schneide stellen auch das Portionieren von Fleisch und Fisch sowie das feine Aufschneiden von Wurst für dieses Allzweckmesser kein Problem dar. Die Klinge des Seki Magoroku Shoso Allzweckmessers wird aus rostbeständigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl gefertigt. Dieser Klingenstahl zeichnet sich durch seine ausgewogene Kombination, teils gegensätzlichen Eigenschaften aus. Die Klinge ist einerseits zäh und flexibel, um Ausbrüchen an der Schneide entgegenzuwirken, andererseits ist dieser Stahl hart und gut schleifbar, für eine langanhaltende hohe Schärfe. Die Klingen für die KAI Shoso-Serie werden auf 56 HRC gehärtet und mit einem leicht konvexen Schliff versehen. Dadurch entsteht eine Schneide mit hoher Ausgangsschärfe und stabiler Schnittkante. Der Griff des Vollstahl-Messers besteht aus 18/8-Edelstahl. Ein robuste, rostbeständige Edelstahl-Sorte. Dank seines ovalen Griffquerschnitts und der ergonomischen Form liegt das Allzweckmesser bequem in der Hand und die satinierte Oberfläche mit eingeprägtem Rauten-Muster sorgt für sicheren Halt. Die sachlich elegante Optik, die ausgesuchten Rohstoffe und der hohe technische Fertigungsaufwand lassen ein ausgezeichnetes Allzweckmesser zu einem sehr guten Preis-/Leistungs-Verhältnis entstehen. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 15 cm Gesamtlänge: 25,5 cm Klingenhöhe: 3 cm Gewicht: 78 g Klinge: Edelstahl (5Cr15MoV), rostbeständig Schliff: beidseitig, konvex (ballig) Härte: 56 (±1) HRC Griff: 18/8-Edelstahl, rostbeständig Fertigung: industriell, Made in Japan Pflege: Als Schneidunterlage empfehlen wir Holzbretter oder Unterlagen aus Kunststoff. Spülen Sie das Messer immer von Hand, dies schont das Material und erhält die Langlebigkeit der Schärfe. Nutzen Sie das Messer nur zum Schneiden - nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden. Bewahren Sie das Messer am besten in einem Messerblock, an einer Magnetleist oder mit einem Klingenschutz in einer Schublade auf.

54,95 €*
Güde Allzweckmesser / Zubereitungsmesser Karl Güde - 13 cm - geschmiedet
Das Allzweckmesser mit seiner 13 cm langen Klinge, wird gefertigt wie vor über 100 Jahren. Es wird aus einem Stück im Gesenk geschmiedet, von Hand geschliffen, abgezogen und mit einem Griff aus edlem Pflaumenholz versehen. Das Allzweckmesser oder auch Zubereitungsmesser ist ideal für alle kleineren Schneidarbeiten in der Küche. Es eignet sich zum Schneiden und Putzen von Obst und Gemüse, zum Zerteilen von kleineren Fleischstücken. Kurz um, es ist ein Messer für fast alle Vorbereitungsarbeiten in der Küche. Die Klinge ist handgeschmiedet und besteht aus rostfreiem Chrom-Molybdän-Vanadium Stahl, sie ist eisgehärtet und besitzt einen Härtegrad von 57-58° HRC. Geschliffen und abgezogen wird es per Hand und erreicht eine sehr hohe Ausgangsschärfe. Der Griff beseht aus hochwertigem Pflaumenholz. Es ist sehr hart und lässt sich gut bearbeiten und polieren. Die Griffschalen werden von Hand angepasst und mit drei feinpolierten Messingnieten mit der Klinge verbunden. So entsteht ein gut ausbalanciertes Allzweckmesser, an dem Sie lange Freude haben werden. Dieses Allzweckmesser gehört zur Sonderedition Karl Güde, einer authentischen Messerserie, die in Form und Herstellungsprozess, wie vor über 100 Jahren gefertigt wird und den heutigen Qualitätsansprüchen der Güde-Messermanufaktur entspricht. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 13 cm Gesamtlänge: 24 cm Griff: gebeiztes Pflaumenholz, mit feinpolierten Messingnieten Stahl: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl, geschmiedet, eisgehärtet Härte: 57-58 HRC Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer mit Holzgriff weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer niemals lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit einem Klingenschutz Niemals Schneidunterlagen aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – als Schneidunterlagen eigenen sich weiche Holz- oder Kunststoffunterlagen

98,00 €*
CHROMA Haiku Allzweckmesser
Das Allzweckmesser ist ein kleiner, wendiger Küchenhelfer. Es eignet sich besonders zum Putzen und Schneiden von Gemüse. Mit der spitz zulaufenden Klinge lässt sich dieses Allzweckmesser auch gut zum dekorativen Schneiden verwenden und kleinere Fleisch und Fisch-Stücke, wie eine Hühnerbrust, lassen sich mit ihm auch hervorragend mit einem glatten Schnitt zerteilen. Das Allzweckmesser wird in einer kleinen japanischen Manufaktur gefertigt. Die Klinge besitzt einen Härtegrad von 59-60° HRC und ist mit dem für japanische Messer typischen „V-Schliff“ ausgestattet. Dieser lässt sich auf einem Schleifstein leicht nachschärfen. Der Holz-Griff besteht aus Honoki-Holz (Magnolie) und ist mit dem japanischen Meguki montiert. Dies ist eine kleiner Bambus-Pin, der die schwarze Zwinge hält. Die CHROMA Haiku-Messer bestechen durch ein exzellentes Preis-/Leistungs-Verhältnis und werden von vielen bekannten Chefköchen täglich benutzt. Pflege: Bitte geben Sie das CHROMA Haiku Allzweckmesser niemals in die Spülmaschine. Die Hitze und das aggressive Reinigungsmittel greifen den Spezialstahl und die Holzgriff an. Reinigen Sie das Messer stattdessen mit lauwarmem Wasser ab und trocknen Sie es anschließend mit einem Tuch. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 12 cm Gesamtlänge: 23,5 cmKlingenstärke am Rücken: ca. 1,7 mm Griff: Honoki-Holz mit schwarzer Zwinge Stahl: japansicher Spezialstahl Härte: 59-60° HRC Schliff: V-Schliff, beidseitig

69,90 €*
KASUMI Masterpiece Allzweckmesser
Das KASUMI Masterpiece Allzweckmesser ist von der Form seiner Klinge her ein typisches Spickmesser mit einer Klingenlänge von 12 cm. Mit seiner spitz zulaufenden Klinge und dem leichten Schwung in der Schneide dient das Allzweckmesser vor allem zum Schneiden und Putzen von Obst und Gemüse. Aber auch kleine Stücke Fisch und Fleisch lassen sich mit diesem Messer problemlos zerteilen. Die außerordentlich scharfe Klinge sorgt dabei stets für einen sauberen und präzisen Schnitt. Die mittig, spitz zulaufende Klinge ist zudem hervorragend zum Spicken eines Bratens und zum dekorativen Schneiden geeignet. Die Klinge des KASUMI Masterpiece Allzweckmessers besteht aus Damaststahl in den durch Falten eine Lage VG10-Stahl eingearbeitet wird. Diese ist besonders schnitthaltig. Die Klinge wird auf 59-60° HRC gehärtet. Dies gilt bei japanischen Messern als optimaler Härtegrad. Die Klinge der KASUMI Masterpiece Messer ist dadurch sehr standfest, lässt sich aber auf einem Wasser-Schleifstein leicht nachschärfen. Die enorme Ausgangsschärfe entsteht durch eine Vielzahl von Schleifgängen auf rotierenden Wasserschleifsteinen. Der Schliff erfolgt von erfahrenen Meistern per Hand. Der finale Schleifgang erfolgt auf einem 3.000er Wasserschleifstein. Der Griff besteht aus einem duroplastischen Leinen-Hartharz, der durch Druck und Wärme seine elegante Optik und Formbeständigkeit erhält. Er liegt sicher und angenehm in der Hand und weißt eine holzähnliche Optik auf. Das KASUMI Masterpiece Allzweckmesser erhält seine außergewöhnlichen Schnitteigenschaften durch die Kombination von moderner Technik mit meisterlicher Handarbeit. Die Klingen sind enorm scharf und besitzen eine hohe Standfestigkeit. Geliefert wird das KASUMI Masterpiece Allzweckmesser in einem eleganten Kartonschuber mit Velvetbezug. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 12 cm Gesamtlänge: 24 cm Griff: Duroplastisches Leinen-Hartharz (schwarz) Klinge: Damast-Stahl, gefaltet mit einer schnitthaltigen Lage aus VG10-Stahl, rostfrei Schliff: V-Schliff Härte: 59-60° HRC Pflege: Das Messer besitzt eine sehr feine Schneide mit V-Schliff - das Messer nur zum Schneiden verwenden, keine Kochen, Gräten oder Knorpel schneiden, nicht zum Hacken oder Hebeln verwenden. Dies kann zu Ausbrüchen oder zum Verbiegen der Schneide führen. Eine weich Schneidunterlage aus Holz oder Kunststoff verwenden Das Messer nie ganz Stumpf werden lassen - zum Nachschärfen einen Schleifstein verwenden Das Messer nicht ungeschützt lagern - Lagerung am besten mit Klingenschutz, im Messerblock oder an der Magnetleiste Nicht in der Spülmaschine reinigen

159,90 €*
Güde Alpha Olive Zubereitungsmesser - 16 cm - geschmiedet, eisgehärtet
Das Güde Alpha Olive Zubereitungsmesser ist mit seiner schmalen, spitz zulaufenden Klinge ein typisches Allround-Messer. Es eignet sich zum Schneiden von Gemüse, Portionieren von Fisch und Fleisch und mit der geschwungenen Schneide können Sie mit ihm auch Kräuter fein aufschneiden. Mit einer Klinge von 16 cm ist es sehr handlich. Durch die schmale Klinge ist es wendiger als ein Kochmesser. Das Zubereitungsmesser ist der ideale Begleiter für die kleineren, alltäglichen Schneidarbeiten. Die Klinge des Zubereitungsmessers besteht aus einem Stück Edelstahl. Es wird im Gesenk geschmiedet und in einem Aufwendigen Verfahren wird zwischen 1.050 °C und -80 °C gehärtet. Der Härtegrad beträgt 56 HRC. Durch das Härteverfahren wird ein Metallgefüge geschaffen, das für eine zähe und standfeste Klinge sorgt, aber elastisch genug ist, um Ausbrüchen vorzubeugen. Der typische Doppel-Kropf, der Güde Alpha-Serien, sorgt für eine bessere Gewichtsverteilung. Die handgefertigten Griffschalen werden aus Olivenholz gefertigt. Dieses stammt von bis zu 500 Jahre alten Olivenbäumen. Olivenholz zeichnet ich durch eine ausgeprägte Maserung und seine Robustheit aus. Die Griffschalen werden von Hand angepasst, fein poliert und mit Hilfe von drei Nieten dauerhaft mit dem Erl verbunden. Die mittlere Niete ist eine Zier-Niete aus Aluminium und trägt das typische Palmenlogo des Herstellers Güde. Die bewährten Vorzüge aus der Güde Alpha Olive Messer-Serie mit hervorragenden, geschmiedeten Klingen, der ausgewogenen Gewichtsverteilung und das klassisch-elegante Design mit den ausdrucksstarken Griffschalen aus Olivenholz ergeben ein Messer, dass Ihnen viel Spaß beim Schneiden bereiten wird. Produkteigenschaften: Klingenlänge: ca. 16 cm Gesamtlänge: ca. 27 cm Härtegrad: 56° HRC, eisgehärtet Stahl: rostfreier Edelstahl (Chrom-Vanadium-Molybdän-Messerstahl) Schliff: Europäisch, symmetrisch Griffmaterial: Olivenholz, dreifach vernietet Pflege: Messer niemals ungereinigt liegen lassen, nach Gebrauch von Hand reinigen und gründlich abtrocknen Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen Messer mit Holzgriff weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen Messer niemals lose und ungeschützt in der Schublade lagern – Lagerung am besten im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit einem Klingenschutz Niemals Schneidunterlagen aus Stein, Keramik oder Glas verwenden – als Schneidunterlagen eigenen sich weiche Holz- oder Kunststoffunterlagen

107,00 €*
KAI Seki Magoroku Redwood Allzweckmesser - Klinge: 15,0 cm, mit Pakka-Holz-Griff
Das KAI Seki Magoroku Redwood Allzweckmesser besitzt eine 15 cm lange Klinge. Die Klinge spitz zulaufend, mit einer Schneide, die zur Spitze hin, leicht nach oben gezogen ist. Mit dieser Klingenform eignet sich das Allzweckmesser hervorragend zum Schneiden von Obst und Gemüse sowie zum Zerteilen von kleineren Fisch- und Fleischstücken (bspw. eine Hühnerbrust). Damit ist das Allzweckmesser sehr vielseitig einsetzbar. Es ist das ideale Werkzeug, für die kleineren Schneidaufgaben zwischendurch, wenn es sich nicht lohnt das große Kochmesser zu aktivieren oder dieses für diese Schneidaufgabe zu unhandlich ist. Die Allzweckmesser der Seki Magoroku Redwood Serie besteht aus einem Carbon 1K6 Edelstahl. Dieser zeichnet sich durch seinen hohen Chrom- und Kohlenstoffanteil aus. Der Chromanteil sorgt für die Korrosionsbeständigkeit der Klinge und der Kohlenstoff für eine exzellente Schärfe und langanhaltende Schnitthaltigkeit. Die Klinge wird 58 (±1) HRC gehärtet und die Oberfläche fein poliert. Das Allzweckmesser ist beidseitig geschliffen. Der Griff besteht aus Pakkaholz mit dem traditionellen kastanienförmigen Querschnitt. Die hochwertigen, dem Holz zugefügten, Harze machen das Material besonders belastbar und feuchtigkeitsresistent. Der zur Klinge schmaler zulaufende Griff liegt angenehm in der Hand. Der Griff und die Klinge sind gesteckt und mittels einer schwarz glänzenden Kunststoffzwinge fest miteinander verbunden. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 15 cm Grifflänge: 12 cm Klinge: Carbon 1K6 Edelstahl, korrosionsbeständig Schliff: beidseitig, symmetrisch Härte: 58 (±1) HRC Griff: Pakkaholz Pflege: Das Messer unmittelbar nach Gebrauch mit einem milden Spülmittel reinigen und mit einem weichen Tuch abtrocknen, nicht in der Spülmaschine reinigen Das Messer nicht zu lange im Wasser liegen lassen. Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff verwenden – Glas oder Stein sind als Schneidunterlagen ungeeignet, da diese die empfindlichen Schneiden dauerhaft beschädigen Nicht zum Schneiden von Knochen, Gräten oder gefrorenen Lebensmitteln verwenden, nicht zum Hebeln verwenden. Messer nicht ungeschützt in der Schublade lagern – Bewahren Sie die Messer am besten im Messerblock, an der Magnetleiste, in einem speziellen Schubladeneinsatz oder mit einem Klingenschutz auf. Zur besonderen Pflege ölen Sie die Griffe und Klingen von Zeit zu Zeit mit neutralem Pflanzenöl ein.

67,50 €*
Burgvogel OLIVA Line Schinken- und Zubereitungsmesser - Klinge: 15 cm, geschmiedet, eisgehärtet
Das Burgvogel OLIVA Line Zubereitungsmesser ist ein vielseitig einsetzbares Allzweckmesser. Mit seiner 15 cm langen, schlanken, mittelspitz zulaufenden Klinge und der leicht geschwungenen Schneide ist es ein handlicher All-Rounder. Es dient zum Schneiden von Gemüse, Portionieren von Fisch und Fleisch sowie zum Aufschneiden von Wurst. Das Zubereitungsmesser ist das Werkzeug der Wahl, wenn das Gemüsemesser zu klein ist und das große Kochmesser zu unhandlich. Die Klingen der OLIVA Line Zubereitungsmessers wird aus einem Stück Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl geschmiedet. Gehärtet wird diese in einem Öl- und Eishärte-Verfahren auf 56±1HRC. Dabei entsteht Metallgefüge mit einer hohen Standfestigkeit, d.h. mit einer langanhaltenden Schärfe, und eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Ausbrüchen an der Schneide. Das Zubereitungsmesser erhält einen beidseitigen, glatten Schliff und wird von Hand mit einem Polier-Abzug versehen. So entsteht eine hervorragende Ausgangsschärfe. Die Griffe OLIVA Line werden aus einem Stück hochwertigem Olivenholz gefertigt. Dieses besitzt eine meist hell-braune Färbung und wird von einer lebhaften, dunklen Maserung durchzogen. Der natürliche, hohe Ölgehalt des Olivenholzes sorgt für eine hohe Wasserresistenz und eignet sich hervorragend als Material für Küchenutensilien. Das Griff-Stück ist ergonomisch ausgeformt und wird mit Hilfe einer geschlossenen Zwinge fugenlos mit der Klinge verbunden. Der Griff überzeugt mit seiner angenehmen Haptik und bietet durch seine ergonomische Form einen sicheren Halt. Das Burgvogel OLIVA Line Zubereitungsmesser sorgt durch die ausgesuchten Materialien, seine hohe Verarbeitungsqualität und seine durchdachte Form für sehr gute Schneideigenschaften und Freude beim Kochen. Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes Produkteigenschaften: Gesamtlänge: ca. 30 cm Klingenlänge: ca. 15 cm Stahl: Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl (X50CrMoV15), Edelstahl, rostfrei Härte: 56±1HRC, eis- und ölgehärtet Schliff: beidseitig, glatt mit Polierabzug Griff: Olivenholz

62,85 €*
Due Cigni LINEA 1896 Universalmesser - Klinge: 14 cm, Walnuss
Das DUE CIGNI Vielzweckmesser der Linea 1896 besticht durch Eleganz und seine vielseitige Einsatzbarkeit. Mit der 14 cm langen Klinge eignet es sich hervorragend für ein breites Spektrum an Schneidaufgaben in der Küche – sei es zum feinen Würfeln von Zwiebeln, Knoblauch oder Chili, das Aufschneiden von Wurst und Gemüse oder aber das Portionieren Fisch und Fleisch. Das Vielzweckmesser ist dein idealer Begleiter für alle Fälle in denen das große Kochmesser zu unhandlich und das Gemüsemesser zu klein ist. Die Klingen des Vielzweckmessers werden aus hochwertigen, in Deutschland hergestellten Edelstahl 4116 gefertigt. Dies ist eine Chrom-Molybdän-Vanadium-Legierung, die bei DUE CIGNI für die Linea 1896 auf 56±1 HRC gehärtet wird. Mit diesem Härtegrad entsteht ein Metallgefüge, bei dem die Klinge eine ausgewogene Balance zwischen Härte und Flexibilität besitzt. Die Klingen lassen sich sehr gut mit einem keramischen Wetzstab oder aber einem Schleifstein nachschärfen. Auffrischen lässt sich die Schärfe auch mit einem Wetzstahl aus Edelstahl. Die Griffschalen bestehen aus Walnussholz. Dieses Holz besticht durch eine hohe Robustheit und einer ausgeprägten Resistenz gegenüber Feuchtigkeit. Walnussholz weist eine dunkelbraune Farbgebung mit einer schwarzbraunen Maserung auf. Diese hochwertige Holzart ist Küchen-Messern in dieser Preisklasse eher eine Ausnahme. Produkteigenschaften: Klingenlänge: 14 cm Gesamtlänge: 25 cm Klingenstärke: 2,5 mm Gewicht: 110 g Klingenstahl: Edelstahl 4116 (X50CrMoV15), rostfrei Schliff: beidseitig, symmetrisch Griff: Walnussholz Pflege: Nicht zur Reinigung in der Spülmaschine geeignet – Das Messer nach Gebrauch unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel reinigen und anschließend gut abtrocknen. Nicht auf hartem Untergrund (z.B. Glas, Stein oder Edelstahl) schneiden – Am besten eignen sich Unterlagen aus Holz oder Kunststoff. Nicht als Werkzeug zum Hebeln, Schraubendrehen oder als Dosenöffner verwenden, dies beschädigt die Schneide – Messer nur zum Schneiden verwenden. Eine sachgerechte Aufbewahrung im Messerblock, an der Magnetleiste oder mit Klingenschutz schützt vor Beschädigungen und verringert die Verletzungsgefahr. Den Holzgriff von Zeit zu Zeit mit Pflege-Öl einreiben, dies erhält die Schönheit des Holzgriffes

56,85 €*